Coesfeld
Auto landet in Graben

Coesfeld. Nicht mehr fahrbereit waren zwei Autos nach einem Unfall auf der L600 am Freitag in Stevede. Zwei Personen kamen mit leichten Verletzungen davon. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Coesfeld war auf der K48 in Richtung Maria Veen unterwegs und wollte die L600 überqueren. Im Kreuzungsbereich stieß er mit dem Auto eines 53-jährigen Dülmeners zusammen. Das Auto des Dülmeners geriet ins Schleudern, drehte sich mehrfach um die eigene Achse und landete im angrenzenden Graben. Dabei überfuhr er ein Schild und einen Leitpfosten. Er und seine 60-jährige Beifahrerin aus Dülmen kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Foto: Polizei

Montag, 05.04.2021, 18:46 Uhr
Coesfeld: Auto landet in Graben
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7902021?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker