Darup - Archiv


Do., 11.04.2013

Gerangel um Satzungsänderung/ Gildemeister Bußkamp im Amt bestätigt / Showabend beim Schützenfest Turbulente Wahlen zum Offizierskorps

Darup. „Es gibt Augenblicke, wo man alles geben muss“, meinte Bernhard Bußkamp bei der Generalversammlung der Magdalenenbruderschaft mit gequältem Lächeln. Seine gute Laune, mit der er zweieinhalb Stunden zuvor im mit 124 Schützenbrüdern gefüllten Saal Egbering die Versammlung eröffnete, hatte ebenso wie seine Stimme mächtig gelitten. Von Peter Brüggemann


Fr., 05.04.2013

Projekt Bönninghausen-Denkmal macht weiter Fortschritte / Aktion am Sonntag am Haus Darup Weitere 16 Sterne weisen den Weg

Darup (ct). Der Weg der Erinnerung, der im Wort- und übertragenen Sinn zum Bönninghausen-Denkmal führen soll, wächst am Sonntag (7.4.) um 16 weitere Sterne. Von Allgemeine Zeitung


Di., 19.02.2013

Handballdamen feiern überlegenen Erfolg Formkurve zeigt wieder nach oben

Darup (pb). Die Formkurve der Damenhandballmannschaft von Borussia Darup zeigt weiterhin nach oben. Gegen SC Falke Saerbeck feierte die Truppe von Steffi Gerdes einen überlegenen 32:10 Erfolg. Darup legte nach dem Anpfiff ein hohes Tempo vor, das der Tabellensiebten nicht mitgehen konnte. Von Peter Brüggemann


Di., 19.02.2013

Darup Frauen haben „Spaß mit Wolle“

Zum zweiten Mal hatte die kfd Darup zu einem gemütlichen Handarbeitsabend ins Pfarrzentrum eingeladen. „Spaß mit Wolle für alle“ hieß es für zwölf Frauen an diesem Abend. Petra Hassenewert (2.v.l.) stellte eine neue Stricktechnik mit Bändchengarn vor. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mo., 11.02.2013

Narrennachwuchs huldigt Daruper Kinderprinzenpaar Lena Gesterkamp und Tom Heitmann Herrlicher Tag im „fabelhaften Dorf“

Darup (pb). Als roter Drache mit einem Riesenschwanz kostümiert sorgte Moderator Johannes Steinkamp-Bagert gleich zu Beginn für einen feurigen Auftakt beim Kinderkarneval 2013. Rund 250 kleinen Jecken warteten bereits ungeduldig. Davon hatten sich 51 Kinder bereits seit Wochen auf diese ganz besonders Tag im „ fabel-haften Dorf“ vorbereitet. Von Peter Brüggemann


So., 10.02.2013

Kolpingkarneval im voll besetzten Saal Egbering „Darup helau, Sparkasse bumm“

Darup. „Darup helau, Sparkasse bumm“, war der beliebteste Narrenruf, der durch den voll besetzten Saal Egbering schallte. Die räuberische Sprengung der Bank passte nur unter der Rubrik „unglaublich“ zum diesjährigen Motto „Darup – Ein fabel-haftes Dorf“. Sonst gab es beim Kolpingskarneval reichlich Fantasie, Farbenpracht und Fröhlichkeit. Von Peter Brüggemann


Mo., 28.01.2013

Tosender Beifall für Bunten Abend der kfd-Theaterfrauen / Tolle Kostüme und lauter komische Sketche Lachend in die Musical-Welt getanzt

Darup. „Das hat mich in der Fröhlichkeit, in der Musik und Kostümierung richtig gepackt“, geriet Pfarrdechant Norbert Caßens ins Schwärmen. „War schon klasse gespielt. Es lohnt sich für uns immer nach Darup zu fahren“, zeigte sich auch Gisela Kappelhof von der kfd Südlohn begeistert vom Bunten Abend der Theaterfrauen der kfd Darup. Von Peter Brüggemann


Di., 18.12.2012

Tiefsinn und Schwachsinn: Kabarett Duodorant präsentiert das neue Programm „Salz der Erde“ Lachen über Kirche und Glauben

Darup (pb). Wer Fan von kirchlichem oder politischem Kabarett ist, sollte sich den 6. Januar dick in seinen Kalender eintragen. Denn dann lädt die Kolpingsfamilie Darup alle Interessierten unter dem Motto „Mit Spaß ins neue Jahr“ um 17 Uhr ins Landgasthaus Egbering ein. Von Peter Brüggemann


Di., 11.12.2012

Aktion der Landjugend kommt wieder sehr gut an / Heimische Öfen wurden angeheizt 282 Stutenkerle erfreuen Senioren

Darup (pb). Unmengen von Teig wurden im Pfarrzentrum geknetet, geformt und dekoriert. 282 Stutenkerle galt es bei der traditionellen KLJB-Aktion „Ein Herz und einen Stutenkerl für unsere Senioren“ herzustellen und anschließend in den überwiegend heimischen Öfen knusprig zu backen. Von Peter Brüggemann


Mo., 19.11.2012

Darup Daruper Landfrauen speisen fürstlich im Mehrgenerationenhaus

Gut vertreten waren die Daruper Landfrauen bei ihrem Kochabend in Coesfeld. Gekocht wurde ein umfangreiches Weihnachtsmenü, das später von den Teilnehmerinnnen im vorweihnachtlichen Ambiente verzehrt wurde. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 19.11.2012

Viel beklatschte Platte Trupp „Genial und sehr mutig“

Darup. „Das Stück war richtig deftig. Ick häv Bukpiene vor Lachen „ stöhnte Christa Heckmann aus Saerbeck nach der viel beklatschten Premiere von „Bessen, Beer un Beaujolais“ im mit 110 Zuschauern prall gefüllten Saal Egbering. Auf der Bühne gaben die Akteure ab dem zweiten Akt mächtig Gas. Von Peter Brüggemann


Di., 13.11.2012

St. Martin begeistert Jung und Alt in Darup / Freude über Tüten Im Karree stark beeindruckt

Darup. Nur der Name seines Pferdes „Wardance“ (Kriegstanz) stand im krassen Kontrast zur legendären Mantelszene, mit der St. Martin (Stefan Wilhelms) auch in diesem Jahr auf dem Schulhof der Grundschule Darup die zahlreichen großen und kleinen Zuschauer in dem von Scheinwerfern erhellten Karree mächtig beeindruckte. Von Peter Brüggemann


Mo., 12.11.2012

Darup Videoabend zum Männerballett

Nach der erfolgreichen Premiere des Männerballett Revival im Vorjahr laden die Organisatoren Thomas Gerding und Herbert Fehmer zum heiteren Treff der ehemaligen Bühnenkönige des Daruper Karnevals ein am Freitag, 16.11., um 20 Uhr im Landgasthaus Egbering. Das Duo hat alte Videos organisiert, bei dem man die kostümierten Herren in ihrer ganzen närrischen Pracht bewundern können. Von Allgemeine Zeitung


So., 11.11.2012

Kreisliga: 1:1 in einer einseitigen Partie Darup und Coesfeld teilen die Punkte

Darup/Coesfeld (uh). Das Remis passte ihm gar nicht in den Kram. „Viel Aufwand, aber wenig Ertrag“, kommentierte Markus Lindner (SG Coesfeld 06) das 1:1 in Darup. „Wir haben unsere klaren Chancen nicht genutzt, wir waren nicht kaltschnäuzig genug.“ Sein Trainerkollege Dieter Köhler (Borussia Darup) war keineswegs unzufrieden. Von Ulrich Hörnemann


Fr., 09.11.2012

Darup „Da Capo“-Chor bereitet sich auf Konzert vor

Mit über 30 aktiven Sängern absolvierte der Daruper „Da Capo“-Chor jetzt einen Stimmbildungstag, das wird in einer Mitteilung berichtet. Dieser wurde von Klaus Thiele-Reich, Stimmbildner für den deutschen Sängerbund und Gesangspädagoge, geleitet. Er legte besonderen Wert auf den Gleichklang der einzelnen Stimmen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 06.11.2012

Abstimmung der Veranstaltungen am „Runden Tisch“ 80 Termine für Darup

Darup (pb). Rund 80 Daruper Termine konnte Philipp Mielsch am Ende des obligaten Terminchecks 2013 in seinen Laptop eintragen. Zu diesem „Runden Tisch“ hatte in diesem Jahr turnusmäßig der SV Borussia Darup in sein Vereinsheim eingeladen. Dessen Vorsitzender Victor Wewering hatte dort bereits alle Termine, die es zu aktualisieren galt, an die Leinwand gebeamt. Von Peter Brüggemann


Di., 30.10.2012

Daruper informieren sich über neues Regenrückhaltebecken „Schutz bis zu einem Jahrhundertereignis“

Darup (pb). Offensichtlich herrscht Informationsbedarf über das neue Regenrückhaltebecken am Wullaweg. Denn rund 30 Daruper Bürger kamen der Einladung des CDU Ortsverbandes nach und ließen sich vor Ort vom Vorsitzenden Paul Leufke und Bernd Pieper (Gemeinde Nottuln) informieren. Von Peter Brüggemann


Di., 23.10.2012

Feuerwehreinsatz zwischen den Bauernschaften Draum und Uphoven in der Nacht von Montag auf Dienstag Strohballen brannten lichterloh

Darup (pb). Für die Daruper Feuerwehrmänner war die Nacht von Montag auf Dienstag sehr kurz. Denn 20 Minuten vor Mitternacht wurden die Kameraden mit dem Alarmstichwort „Feuer zwei – Rauch- und Feuerschein“ geweckt. Innerhalb kürzester Zeit rückten alle drei Fahrzeuge zum Einsatzort zwischen den Bauerschaften Draum und Uphoven aus. Von Peter Brüggemann


Fr., 12.10.2012

Noch kein abschließendes Ergebnis zum beschädigten Wohn- und Geschäftshaus in Darup Stützen sichern gesprengte Filiale

Darup. Die Untersuchungen zum Ausmaß der Schäden am gesprengten Wohn- und Geschäftshaus in Darup dauern noch immer an. „Ein abschließendes Ergebnis des Gutachters liegt nach meiner Einschätzung frühestens Anfang November vor“, so Immobilienbesitzer Manfred Gehrmann. Inzwischen eingebaute Stützen im Keller- und Erdgeschoss sorgen derzeit für die Standsicherheit des Hauses. Von Uwe Goerlich


Mo., 08.10.2012

Traditioneller Ernte-Dank-Frühschoppen im gut gefüllten Pfarrheim „Mit einem blauen Auge“

Darup. „Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen“, fasste Peter Frieling, der Vorsitzender des landwirtschaftlichen Ortsvereins Darup ist, in seiner Ansprache im Rahmen des traditionellen Ernte-Dank-Frühschoppens im gut gefüllten Pfarrheim Darups seine Erntebilanz kurz und knapp zusammen. Von Peter Brüggemann


81 - 100 von 126 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.