Sa., 18.07.2020

Stadtmarketing im Corona-Jahr 2020 / Heimat-Shoppen und Weihnachtsmarkt sollen stattfinden Im zweiten Halbjahr noch viel vor

Stadtmarketing im Corona-Jahr 2020 / Heimat-Shoppen und Weihnachtsmarkt sollen stattfinden: Im zweiten Halbjahr noch viel vor

Gescher. Für das Stadtmarketing ist 2020 ein ganz besonderes Jahr. Eine neue Struktur mit Umwandlung in eine GmbH, die zum 1. Juli vollzogen wurde, geht einher mit gravierenden Auswirkungen der Corona-Pandemie. Events wie Frühlingsfest, Stadtfest und Strohmarkt mussten gecancelt werden. Auch die für Anfang September geplante Glockenstadt-Radtour fällt aus. Von Jürgen Schroer

Fr., 17.07.2020

Gescher Private Fahrstunde zieht Strafverfahren nach sich

Gescher: Private Fahrstunde zieht Strafverfahren nach sich

Gescher. Das kam dem Polizeibeamten doch etwas komisch vor: Auf dem Brüningweg in Tungerloh-Pröbsting kam dem Streifenwagen ein Pkw entgegen. Das Fahrzeug wurde angehalten, zwei Personen stiegen aus, tauschten die Plätze und dann ging die Fahrt weiter. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 17.07.2020

CDU-Fraktionssprecher Egbert Kock scheidet nach 18 Jahren aus dem Rat aus und zieht Bilanz „In sich ruhend unterwegs sein“

CDU-Fraktionssprecher Egbert Kock scheidet nach 18 Jahren aus dem Rat aus und zieht Bilanz: „In sich ruhend unterwegs sein“

Gescher. Egbert Kock gehört dem Rat seit 2002 an, ist seit Oktober 2007 Fraktionsvorsitzender der CDU. Mit Ablauf dieser Wahlperiode scheidet der 58-Jährige aus dem Rat aus. Kock ist Geschäftsführer der Planen Kock GmbH, verheiratet und hat vier erwachsene Kinder. Im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Jürgen Schroer blickt Kock auf seine langjährige politische Tätigkeit zurück. Von Allgemeine Zeitung


Do., 16.07.2020

Gescher Stadtwerke geben Steuersenkung weiter

Gescher. Die Stadtwerke Gescher geben die Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden in voller Höhe weiter. Bei allen Energie- und Wasserkunden wird die Absenkung der Mehrwertsteuer auf den Grund- und Verbrauchspreis im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben umgesetzt. Aufgrund der Stichtagsabrechnung zum 31. 12. 2020 haben die Kunden der Stadtwerke Gescher GmbH einen besonderen Vorteil, heißt es. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Do., 16.07.2020

Bei Erdarbeiten für Gasleitung Fundamente einer alten Leibzucht in Tungerloh-Capellen entdeckt Erinnerungen an ein früheres Leben

Bei Erdarbeiten für Gasleitung Fundamente einer alten Leibzucht in Tungerloh-Capellen entdeckt: Erinnerungen an ein früheres Leben

Gescher. Eine breite Schneise zieht sich durch Tungerloh. Dort, wo die Trasse der Erdgasleitung Zeelink auf die Alte Coesfelder Straße trifft, befindet sich inmitten der Riesenbaustelle unweit des Hofes Nienhaus ein zusätzlicher Anlaufpunkt, wo Menschen tätig sind. Von Jürgen Schroer


Mi., 15.07.2020

Kreisweit sind aktuell nur noch sieben Personen infiziert Gescher ist coronafrei

Kreisweit sind aktuell nur noch sieben Personen infiziert: Gescher ist coronafrei

Gescher (js). Die Glockenstadt ist erstmals seit Mitte März wieder coronafrei. Das ist der aktuellen Statistik der Kreisverwaltung Borken zu entnehmen. Mit Stand Mittwochmorgen gibt es in Gescher keinen akut an Covid-19 Erkrankten mehr. 56 Infizierte sind genesen, zwei Personen sind bekanntlich verstorben. Von Jürgen Schroer


Mi., 15.07.2020

Losbergpark in Stadtlohn bietet viele Erholungs- und Spielmöglichkeiten Lachender Hans lockt Besucher an

Losbergpark in Stadtlohn bietet viele Erholungs- und Spielmöglichkeiten: Lachender Hans lockt Besucher an

Gescher/Stadtlohn. Erholung für die ganze Familie bietet der Losbergpark an der Berkel in Stadtlohn. Das weitläufige Park- und Freizeitgelände Losbergpark liegt im Nordosten des Stadtgebietes und hat seinen Namen von einer dort bis 1958 angehäuften Düne. Diese wurde allerdings abgetragen, als das Freibadbecken eingebettet worden ist. Von Manuela Reher


Di., 14.07.2020

Dr. Fritz Krueger veröffentlicht sein Buch „Blind Man Blues“ Musiker mit Handicap im Blick

Dr. Fritz Krueger veröffentlicht sein Buch „Blind Man Blues“: Musiker mit Handicap im Blick

Gescher. Mit der Veröffentlichung des Buches „Blind Man Blues“ erfüllt sich Dr. Fritz Krueger (75) aus Gescher einen lang gehegten Traum. Außerdem führt er damit direkt und indirekt seine Leidenschaften und seine Berufungen zusammen. Von Elvira Meisel-Kemper


Mo., 13.07.2020

Polizei bittet um Hinweise nach Vorfall in Estern Mit Crossmaschinen Pferd erschreckt

Polizei bittet um Hinweise nach Vorfall in Estern: Mit Crossmaschinen Pferd erschreckt

Gescher. Motorräder haben ein Pferd so verängstigt, dass eine Reiterin damit stürzte. Das Geschehen hat sich am Sonntag in Gescher abgespielt: Eine 24-Jährige ritt dort gegen 10.10 Uhr durch die Bauerschaft Estern. Ihren Angaben nach seien ihr auf dem Wegestück ab der Brüder-Grimm-Schule in Richtung Gescher zwei Unbekannte mit Motocross-Maschinen gefolgt, teilt die Polizei mit. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 13.07.2020

Comedian Markus Krebs auf der Kleinkunstbühne im Biergarten des Hotels Zur Krone „Nach Corona duschen wir“

Comedian Markus Krebs auf der Kleinkunstbühne im Biergarten des Hotels Zur Krone: „Nach Corona duschen wir“

Gescher. Der Duisburger Markus Krebs gehört zu den Senkrechtstartern in der Comedy-Szene als Witze-Gag-Schleudermaschine, was er im Biergarten des Hotels zur Krone in Gescher als Best-Off aus seinen bisherigen vier Programmen bewies. Vorher war er alles Mögliche vom Groß- und Außenhandelskaufmann bis zum Hooligan des MSV Duisburg. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 12.07.2020

Gescher Fußgänger durch Radlader schwer verletzt

Gescher: Fußgänger durch Radlader schwer verletzt

Gescher. Schwere Verletzungen erlitt am Samstagmorgen ein 83-jähriger Fußgänger aus Gescher bei einem Zusammenstoß mit einem Radlader. Das teilte die Polizei mit. Ein 26-jähriger Mann aus Ahaus hatte gegen 9 Uhr mit einem Radlader die Lindenstraße in Richtung Borkener Damm befahren. Im Bereich der Einmündung Borkener Damm/Lindenstraße/Südlohner Damm stieß der Radlader mit dem 83-Jährigen zusammen. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 11.07.2020

Stadtmarketing GmbH hat Händler bereits auf neues digitales System vorbereitet Neuer Gescher-Gutschein ab 15. Juli

Stadtmarketing GmbH hat Händler bereits auf neues digitales System vorbereitet: Neuer Gescher-Gutschein ab 15. Juli

Gescher. „Wir sind schon sehr gespannt auf die Resonanz auf den neuen Gescher- Gutschein“, sagt Jana Ay, Geschäftsführerin der Stadtmarketing GmbH Gescher. Am kommenden Mittwoch (15. 7.) ab 9 Uhr startet der Verkauf im Stadtmarketing-Büro. Auch werde eine Verkaufsstelle im Haus Wübbeling in Hochmoor eingerichtet. Von Manuela Reher


Sa., 11.07.2020

Anwohner vom Schultenrott weisen auf zusätzliche Belastung durch neues Baugebiet hin Nachbarn fordern Verkehrskonzept

Anwohner vom Schultenrott weisen auf zusätzliche Belastung durch neues Baugebiet hin: Nachbarn fordern Verkehrskonzept

Gescher. Der Bau- und Planungsausschuss hat den Bebauungsplan Schultenrott beschlossen. Bei den Anwohnern bestehen allerdings große Bedenken. Diese beziehen sich vor allem auf die katastrophale Verkehrssituation vor Ort. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 10.07.2020

Sommerfest der St.-Pankratius-Schützengilde abgesagt „Lichtblicke in den Alltag gebracht“

Sommerfest der St.-Pankratius-Schützengilde abgesagt: „Lichtblicke in den Alltag gebracht“

Gescher. Wie nicht anders zu erwarten, müssen auch die Allgemeinen Bürgerschützen Gescher von 1605 - St. Pankratius Schützengilde e.V. ihr großes Sommerfest, das für das vierte Wochenende im August geplant war, absagen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 10.07.2020

Serpil Bostancieri-Bökenkamp von Wolle-Mode von der Beck setzt auf Kreativität Stricken unter freiem Himmel

Serpil Bostancieri-Bökenkamp von Wolle-Mode von der Beck setzt auf Kreativität: Stricken unter freiem Himmel

Gescher. Normalerweise haben sich die Mitglieder der Strickrunde jeden Mittwoch im Fachgeschäft Wolle-Mode von der Beck getroffen, um dort ihre Handarbeiten in fröhlicher Runde zu fertigen und Ideen für neue Strickmuster auszutauschen. Von Manuela Reher


Do., 09.07.2020

Bündnis 90/Die Grünen spenden ASV Gescher e.V. ein Analysegerät Fischsterben in Gewässern verhindern

Bündnis 90/Die Grünen spenden ASV Gescher e.V. ein Analysegerät: Fischsterben in Gewässern verhindern

Gescher. Damit zukünftig ein Sauerstoffmangel oder eine Gewässerverschmutzung direkt ermittelt werden kann, hat der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen dem Angelsportverein (ASV) Gescher e.V. ein professionelles Analysegerät zur Gewässeruntersuchung gespendet. Von Allgemeine Zeitung


Do., 09.07.2020

Arbeiten auf Gelände der Raiffeisen Hohe Mark Hamaland eG bis Ende August beendet Silos wachsen in die Höhe

Arbeiten auf Gelände der Raiffeisen Hohe Mark Hamaland eG bis Ende August beendet: Silos wachsen in die Höhe

Gescher. Bis voraussichtlich Ende August wird es dauern, bis auf dem Gelände der Raiffeisen Hohe Mark Hamaland eG wieder sechs Getreidesilos stehen. Wegen stürmischer Böen in der jüngsten Vergangenheit sei es zu Verzögerungen der Baumaßnahme gekommen, teilte Geschäftsführer Martin Duesmann-Artmann mit. Von Manuela Reher


Mi., 08.07.2020

Gescher Gestohlenes Auto wieder aufgetaucht

Gescher: Gestohlenes Auto wieder aufgetaucht

Gescher. Das am Freitag vergangener Woche auf dem Dompfaffweg gestohlene Fahrzeug hat der Geschädigte am Montag selber wiedergefunden, wie die Polizei jetzt mitteilte. Das Auto stand in Gescher auf einem Parkplatz an der Armlandstraße. In dem Fahrzeug lagen nun Gegenstände, die bei der Tat nicht im Fahrzeug waren. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 08.07.2020

UWG spricht sich vehement gegen Verschotterung aus „Blühende Vielfalt im Vorgarten“

UWG spricht sich vehement gegen Verschotterung aus: „Blühende Vielfalt im Vorgarten“

Gescher. Die UWG Gescher beantragt, dass die Stadt Gescher auf ihrer Homepage den vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW und der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW veröffentlichten Flyer „Blühende Vielfalt im Vorgarten“ zum Download bereitstellt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 08.07.2020

Münsterland-Sternlauf abgesagt/ Individuelle Teilnahme möglich Läuferherz bittet um Spenden

Münsterland-Sternlauf abgesagt/ Individuelle Teilnahme möglich: Läuferherz bittet um Spenden

Gescher (sk). „Schweren Herzens“, so Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins „Läuferherz e.V.“, Jürgen Jendreizik, „haben wir uns entschlossen, den 9. Münsterland-Sternlauf ins nächste Jahr zu verschieben“. Die Strecke „West“ tangierte neben der Glockenstadt Gescher auch die Kreisstadt Coesfeld. Von Franz-Josef Schulenkorf


21 - 40 von 4890 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.