Gescher - Archiv


Fr., 28.02.2014

Hochmooraner Frauen erstürmen an Altweiber den „Zirkus Wübbelingo“ Hexenbräu und blaue Socken

Hochmoor. „Wer fremdgeht, ist ein Schwein. Wer mehrmals fremdgeht, ist ein Mehrschwein. Wer unrasiert fremd geht, ist ein Stachelschwein“, stellen die Frauen beim Altweiberkarneval in Hochmoor in ihrer „Fremd-Geh-Schweine-Liturgie“ fest. Die Stimmung in der Manege des „Zirkus Stephano Wübbelingo“ ist zu der Zeit bereits auf dem Weg zum absoluten Höhepunkt. Von André Nitsche


Do., 27.02.2014

Vocal Total rockt zu Altweiber Saal Grimmelt und Tenbrock /Tanz und Bütt: Hunderte Frauen feiern Tebartz stürmt Musikcharts

Gescher. Nun hat er die Musikcharts der Glockenstadt gestürmt: „Ich bin der Tebartz-van Elst. Macht nicht so´n Stress wegen des Gelds! Ihr könnt mir trauen, ich will doch nur bauen für den Herrn!“ Saal Grimmelt kocht, als Vocal Total (alias Bacchusjünger) gestern Abend zur Melodie von „We are the Champions“ von Queen voluminöse Stimmen erklingen lässt und zu neuem Text sexy rocken. Von Helene Wentker


Do., 27.02.2014

Rat beschließt Ausweisung bei acht Gegenstimmen / Verbrauch landwirtschaftlicher Fläche kritisiert Solarpark an der B 525 hat nicht nur Freunde

Gescher (js). Was sich im Bauernschaftsausschuss angedeutet hat, setzte sich im Rat fort: Der geplante Solarpark an der B 525 in Tungerloh stößt nicht nur auf Gegenliebe. Der Verbrauch landwirtschaftlicher Fläche für ein solches gewerbliches Vorhaben löste am Mittwoch auch kritische Kommentare aus. Von Jürgen Schroer


Do., 27.02.2014

Gescher Experte erklärt Eltern Facebook und Co.

Gescher. Eine gemeinsame Informationsveranstaltung der drei Schulen im Schulzentrum zum Thema Medienerziehung findet auf Initiative der Schulsozialarbeiterinnen am Donnerstag (6. 3.) um 19.30 Uhr in der Aula im Mensagebäude statt. Kinder und Jugendliche haben die Sozialen Netzwerke wie zum Beispiel Facebook oder Whats App für sich entdeckt. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mi., 26.02.2014

Plattdeutsches Theater mit einem Schuss Loriot / 8000 Euro für Einrichtungen in Gescher „Un plötzlich wass de Ruhe wegg“

Gescher. Ein wenig werden sich die Besucher des plattdeutschen Theaters in Gescher an Loriots berühmte Filmkomödie „Pappa ante Portas“ erinnert fühlen. „Ruhestand – un plötzlich wass de Ruhe wegg“ heißt das Stück, dessen Premiere am 29. März stattfindet. Die Proben laufen auf Hochtouren. Der Kartenvorverkauf findet ab Montag (3. 3.) statt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 26.02.2014

Angelsportler ziehen positive Bilanz / Peter Ploß als Geschäftsführer bestätigt / Ehrung verdienter Mitglieder Fischaufstiegsanlage bewährt sich

Gescher. Die Wiederwahl von Peter Ploß zum Geschäftsführer war nur einer von vielen Tagesordnungspunkten auf der gut besuchten Mitgliederversammlung, die der Angelsportverein (ASV) Gescher in der Gaststätte Grimmelt abhielt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 26.02.2014

Aktiv in den Frühling: Dazu lädt das Laufteam Gescher ein „Einfach mal mitlaufen...“

Gescher. Auch wenn es zuletzt etwas ruhig um das Laufteam Gescher geworden ist, sieht man die eifrigen Läufer doch regelmäßig auf ihrer Runde. Die Läufer trotzen auch schlechtem Wetter und kommen stets zu lockeren Trainingseinheiten zusammen. Treffpunkt ist am Schlesiering 35 jeweils montags und mittwochs um 19 Uhr, heißt es. Von Allgemeine Zeitung


Di., 25.02.2014

Museen präsentieren abwechslungsreiches Kulturprogramm / George-Lesung schon ausverkauft Von Steinzeit und Weibsbildern

Gescher. Das Alte Kutschenmuseum ist eingerüstet – im Gebäude werden bereits vorbereitende Maßnahmen durchgeführt, um in den kommenden Wochen das Dach des Gebäudes zu erneuern (wir berichteten). Auch wenn hier bis zur Fertigstellung Anfang Mai keine Veranstaltungen stattfinden können, haben die Museen für die Saison 2014 ein abwechslungsreiches Kulturprogramm vorbereitet. Von Allgemeine Zeitung


Di., 25.02.2014

Gescher Traktor verursacht lange Ölspur

Gescher (ffg). Ein Traktor hat am Dienstag Vormittag aufgrund eines technischen Defektes Hydrauliköl verloren. Nach circa 1,5 Kilometern Fahrt stellte der Fahrer den Schaden fest und verständigte die Freiwillige Feuerwehr. Diese rückte zur Velener Eschstraße aus. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 24.02.2014

Polizei überführt Serientäter Verdächtiger in Untersuchungshaft

Gescher. Die Polizei hat eine Tatserie geklärt. Ein 41-jähriger Mann, der eine Reihe von Wohnungseinbrüchen und weitere Delikte begangen haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Nach Angaben der Ahauser Kripo werden dem Festgenommenen insgesamt 15 Wohnungseinbrüche und sechs versuchte Einbrüche in Gescher, Heek, Ahaus, Velen und Legden zur Last gelegt. Von Jürgen Schroer


Mo., 24.02.2014

Neue Spielplätze Mit Jubel auf die Geräte

Gescher. Dreimal macht es schnipp, schnapp – dann sinkt das Flatterband zu Boden und rund 350 Grundschüler fluten mit Jubelgeschrei das neue Spielplatzgelände. Seilbahn, Nestschaukel und ein großes Klettergerüst sorgen ab sofort dafür, dass sich die Kinder in den Pausen nach Herzenslust austoben können. Von Jürgen Schroer


Mo., 24.02.2014

Gescher Anhänger mit Minibagger geklaut

Gescher. Einen Anhänger samt Minibagger haben bislang unbekannte Täter von einem Firmengelände an der Schildarpstraße gestohlen. Nach Angaben der Polizei gelangten die Diebe auf das Gelände, indem sie das Vorhängeschloss des Tores durchtrennten. Sie entwendeten einen hier abgestellten Anhänger der Marke Humbaur und den darauf befindlichen Minibagger der Marke Kubota. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 24.02.2014

Gescher Wehr löscht Containerbrand

Zu einem Containerbrand ist die Feuerwehr am Montag um 13.30 Uhr gerufen worden. Auf einem Betriebsgelände am Venneweg hatte sich Müll in einem Presscontainer entzündet. Mit einem Schaumschnellangriff wurde das Feuer abgelöscht. Da die Wehrmänner nicht an das Innere des Containers herankamen, wurde der Behälter unter Begleitung der Feuerwehr zum Containerdienst gebracht und dort entleert und abgelöscht. Von Allgemeine Zeitung


So., 23.02.2014

59-Jähriger will Landrat werden / Fast einstimmig gewählt / Für höheren Kita-Freibetrag SPD kürt Gerhard Ludwig

Gescher/Borken. Gerhard Ludwig (59) ist nun offiziell Kandidat der SPD für die Landratswahl am 25. Mai. Der Borkener tritt gegen Amtsinhaber Dr. Kai Zwicker (CDU) und Gertrud Welper (Grüne) an. Von Peter Berger


So., 23.02.2014

Gescher FSV-Narren feiern zum Abschied kunterbunt

Gescher. Als 2013 die Fusion zwischen dem SV Gescher 08 und dem FSV Gescher 1920 e.V. beschlossen wurde, war beiden „Karnevalsabteilungen“ klar, dass jeweils eine rauschende Abschiedsparty gefeiert werden muss. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.02.2014

Gescher Küchenbrand – niemand verletzt

Gescher (js). Glimpflich verlief am Freitag ein Küchenbrand im Mietshaus Bahnhofstraße 64. Hier kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Küchenbrand. Ein Nachbar bemerkte den Rauch und alarmierte gegen 17 Uhr die Feuerwehr. Die Löschzüge Gescher und Hochmoor rückten komplett aus, weil noch Personen im brennenden Gebäude vermutet wurden. Von Jürgen Schroer


Fr., 21.02.2014

Lehrerkabarett „die daktiker“ gastiert im Mai / Grundschulen laden ein „Mischen Impossible“ erleben

Gescher. Ein Gespenst geht um am Adolphinum, dem städtischen Traditionsgymnasium: Fusionieren? Mit der Herbert-Wehner-Gesamtschule fusionieren? Da ist das Schreiben der Stadt. Darin ist die Rede von „Schulversuch“, von „innovativen Förderkonzepten“ und einem „Synergieeffekt“. Die Vorbereitungen für die Fusion seien unverzüglich aufzunehmen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.02.2014

Kirchengemeinde stellt Verein Herzensträume Büro im alten Pfarrhaus zur Verfügung / „Sind dankbar“ „Hier können wir Träume planen“

Gescher. „Wir sind total dankbar. Hier können wir Träume planen.“ – Sichtlich begeistert ist der 1. Vorsitzende Stephan Kallaus des Vereins Herzenträume e.V. bei der Übergabe des neuen Vereinsbüros durch die Kirchengemeinde St. Pankratius und St. Marien. Seit Januar hatten fleißige Ehrenamtliche in ihrer Freizeit den Raum im alten Pfarrhaus an der Gartenstraße renoviert und auf Hochglanz gebracht. Von André Nitsche


Fr., 21.02.2014

Gescher Caritas bietet ab März Sozialberatung an

Gescher. Die allgemeine Sozialberatung des Caritasverbandes für das Dekanat Borken e.V. bietet ab März 2014 an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat eine Sprechstunde in Gescher an. Parallel zu den Öffnungszeiten des Kaufhauses No. 10 – in der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr – wird Beratung für Menschen in unklaren oder belasteten Lebenssituationen im Haus der Begegnung (Raum 7) angeboten. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.02.2014

Gescher In Wohnhaus eingebrochen

Gescher. Bislang unbekannte Täter sind am Donnerstag zwischen 13.30 und 14.50 Uhr in ein Wohnhaus an der August-Wessing-Straße eingebrochen. Zutritt verschafften sich die Einbrecher, indem sie an der Rückseite des Gebäudes eine Fensterscheibe mit einem Stein einwarfen. Anschließend durchsuchten sie das Haus. Entwendet wurden ein Fernsehgerät, ein Laptop und ein Monitor. Von Allgemeine Zeitung


201 - 220 von 3509 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.