Gescher - Archiv


Di., 28.01.2014

Gescher Wettbewerb „Chemie entdecken“: Realschüler wagen sich an klebrige Experimente

31 Schüler der Städtischen Realschule Gescher befassten sich im Rahmen des landesweiten Wettbewerbs „Chemie entdecken“ im Kölner Modell mit der Experimentalaufgabe, Neues und Interessantes zum Thema „Klebereien“ zu entdecken. Begleitet durch ihren Chemielehrer Michael Gels fanden sie heraus, dass selbst Wasser bei geschickter Wahl der Materialien das Zeug zum Klebstoff hat. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.01.2014

Narren fiebern Karnevalsumzug am 17. Februar entgegen / Anfänge 1934 in der Nachbarschaft Berliner Tor In Gescher gehen die Uhren vor

Gescher. In Gescher gehen die Uhren vor – schon in knapp drei Wochen ist die Glockenstadt fest in Narrenhand. Die Detailplanung für den Festumzug am Montag (17. 2.) läuft auf Hochtouren. Seit der Sessionseröffnung am 11. 11. 2013 treffen sich Geschers Karnevalisten in Gruppen, Vereinen und nicht zuletzt in den Nachbarschaften, um sich auf den großen Umzug vorzubereiten. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.01.2014

Grüne besuchen Gesamtschule / 555,55 Euro für Förderverein gespendet / Hoffen auf Fünfzügigkeit Unterricht mit „SegeL“ und Logbuch

Gescher. Die neue Gesamtschule in Gescher besuchten die Mitglieder von Bündnis  90/ Die  Grünen. Nach einem kurzen Einführung in das Thema Gesamtschule zeigte der Schulleiter Bernhard Mannemann-Kallabis den Besuchern einen der neu eingerichteten Klassenräume. An Hand der Gestaltung und Materialien in diesem Raum erklärte der Schulleiter die Unterrichtsprinzipien an dieser Schule. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.01.2014

Gescher Gesamtschule: Im Februar ist Anmeldung

Gescher. Im Zeitraum vom 10. bis 14. Februar findet die diesjährige Anmeldewoche der Gesamtschule Gescher für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und ihren Eltern in den Räumen der Gesamtschule statt. Interessierte Eltern können ihr Kind von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr beziehungsweise 14 Uhr bis 16.30 Uhr und am Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr anmelden. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mo., 27.01.2014

Teilnehmer müssen sich anmelden / Sonntag Treffen am Clubheim des SV Gescher Wandergruppe startet die zweite Tour

Gescher. Die zweite Tour der Wandergruppe des SV Gescher im neuen Jahr startet am kommenden Sonntag (2. 2.). Alle Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr am Clubheim des SV Gescher (Tennisanlage Daimlerstraße 10). Mit Fahrgemeinschaften geht es dann zum Ausgangspunkt der Wandertour. Von Allgemeine Zeitung


So., 26.01.2014

Publikum vom Konzert des Musikzugs begeistert / Von „Sunset Boulevard“ bis „Thriller“ / Dank an Schomaker Amerika-Trip mit drei Zugaben

Gescher. „Falls die Leitungen in die USA geöffnet sein sollten, begrüßen wir natürlich auch unsere amerikanischen Zuhörer.“ Mit einer kleinen Anspielung auf so manchen amerikanischen Lauscher der Vergangenheit hatte das Moderatorenteam Johanna Koppers und Stefan Kremer beim Konzert des Musikzugs Gescher im Konzert- und Theatersaal am Borkener Damm gleich zu Beginn die Lacher auf seiner Seite. Von André Nitsche


So., 26.01.2014

Gescher Schadstoffmobil fährt vier Stationen an

Gescher. Am Donnerstag (30.  1.) ist es in Gescher und Hochmoor wieder soweit. Dann kommt das Schadstoffmobil der Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland, um schwer zu entsorgenden Haushaltssondermüll mitzunehmen. An diesem Tag wird mit der Sammlung in Hochmoor begonnen, wo der Wagen von 9 bis 10 Uhr auf dem Parkplatz an der Ecke Pappelallee/Landsbergstraße steht. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 24.01.2014

Gescher Garagenzufahrt: Bordstein fachgerecht absenken

Gescher (wr). Das ist der Stadt ein Dorn im Auge: Zunehmend würden Anwohner beobachtet, die an ihren Zufahrten zwischen Straße und Garage nicht die Bordsteine absenken ließen, sondern sich mit Lösungen „in Blech, Beton oder Holzbohlen“ behelfen würden. Laut Satzung der Stadt sei das unzulässig, mahnte Bürgermeister Hubert Effkemann jetzt im Bauausschuss. Von Helene Wentker


Fr., 24.01.2014

Kartenvorverkauf für Altweibernachmittag startet am 1. Februar im Hotel Grimmelt Tanzen und schunkeln bis der Prinz kommt

Gescher (fs). Am 27. Februar lassen es Geschers Karnevalistinnen wieder so richtig krachen. Unter dem altbewährten Motto „Kaffeeklatsch und Weibertratsch“ laden Beate Heimann und ihre närrische Truppe zum Altweibernachmittag mit einem unterhaltsamen Programm „von Frauen für Frauen“ ein. Der Kartenvorverkauf hierzu startet am kommenden Samstag (1. 2.) um 10 Uhr im Hotel Grimmelt. Von Florian Schütte


Fr., 24.01.2014

Mit Liebe, Geduld und Kraft für Menschen da sein / Bischof Genn zu Besuch in Haus Hall „Hallo, Herr Bischof“

Gescher. „Hallo Bischof, du willst bestimmt gucken, wie wir Deutsch machen.“ Lukas strahlt übers ganze Gesicht, als er den Bischof von Münster, Felix Genn, in seiner Klasse begrüßt. Lukas ist Schüler der Förderschule Haus Hall. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.01.2014

Amtsgericht Borken verurteilt drei junge Männer wegen Betrugs, fahrlässiger Körperverletzung und Diebstahls Geldbußen und gemeinnützige Arbeit für Gescheraner

Gescher/Borken. Zu Geldbußen und gemeinnütziger Arbeit verurteilte das Amtsgericht Borken drei junge Männer in vier Fällen am Donnerstagvormittag. Auch wenn der Tatort nicht immer derselbe war – beim Erfassen der persönlichen Daten hieß es in allen Verhandlungen „wohnhaft in Gescher“. Von André Nitsche


Do., 23.01.2014

Jährliche Belastung für Vier-Personen-Haushalt verringert sich um elf Euro Abfallgebühren sinken

Gescher (wr). Gegen den allgemeinen Trend der Kostenerhöhungen wird die Abfallentsorgung für Bürger in der Glockenstadt ab 2014 kostengünstiger. Zahlten sie für ein Restmüllgefäß (120 Liter) bisher 107,28 Euro, werden jetzt nur noch 97,08 Euro fällig, Kosten für Biomüll (120 Liter) verringern sich nur leicht von 69,77 Euro auf 68,88 Euro. Von Helene Wentker


Do., 23.01.2014

Dreijährige erhalten in Geschers Bücherei ab sofort eine Starter-Tasche mit Bilderbuch und Tipps für Eltern Mit Pitzi Kindern Lust auf Lesefutter machen

Gescher. Pitzi soll zum Abendessen in den Keller und Apfelsaft holen. Er fürchtet sich jedoch vor der Dunkelheit. Mutig rast er die Kellertreppe hinunter, schnappt sich den Saft und flitzt wieder nach oben. „Die Geschichte soll Kindern die Angst davor nehmen, ins Dunkle zu gehen“, weiß Britta Wantia-Hovestadt von der Bücherei Gescher. Von Florian Schütte


Mi., 22.01.2014

Glockengießerei fertigt die Bronze-Platten Sonne, Mond und Erde für besonderen Pfad in Gescher an Planetenguss auf den Weg gebracht

Gescher. Eine grüne Flamme sticht aus dem Schmelztiegel in der Glockengießerei unter Dröhnen hervor. Unten brodelt die Bronze und scheint darauf zu warten, endlich in Form gebracht zu werden. „Jetzt werden die ersten Platten für den Planetenweg gegossen“, erläutert Teamleiter Markus Breuer am Mittwochnachmittag. Von Florian Schütte


Mi., 22.01.2014

Ein neuer Standort wird ab April in Heek sein / Auch Gescher hatte sich beworben Große Enttäuschung: Autobahnpolizei kommt nicht

Gescher. (wr/pd). Die Enttäuschung in Gescher ist groß: Die Autobahnpolizei wird nicht (wieder) in die Glockenstadt ziehen. Man hat sich inzwischen für Heek als neuen Standort entschieden. Auch Gescher hatte sich beworben, als die Suche nach einem neuen Standort öffentlich ausgeschrieben wurde. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 22.01.2014

Gescher Anmeldung fürs Sommerferienlager

Gescher. Das Ferienlager der Kirchengemeinde St. Pankratius und St. Marien findet vom 3. bis 15. August statt. Ziel ist dieses Jahr die Schützenhalle im Örtchen Belecke im Sauerland. Eingeladen mitzufahren sind alle Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 14 Jahren. Die Anmeldung zum Ferienlager findet am Sonntag (9. 3.) im Haus der Begegnung statt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 21.01.2014

Gescher Nutzen Sie den Wahlsager für Ihre Kandidatenfragen

Gescher. Anlässlich der Kommunalwahl am 25. Mai laden wir unsere Leser erstmals zum Online-Projekt „Wahlsager 2014“ ein. Dabei können Sie per Internet Ihre Fragen an die Kandidaten formulieren. Danach können Sie checken, welche Partei am ehesten mit Ihrer Meinung übereinstimmt. Heute geht es los mit dem Sammeln der Fragen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 21.01.2014

Gesamtschullehrer Hendrik Lange hat eine Bilddokumentation über sakrale Kunstwerke geschaffen „Jesus begegnen in Gescher“

Gescher. Über diesen Anruf wunderte sich Heinz Watermeier zunächst. Ein junger Gesamtschullehrer aus Duisburg-Rheinhausen wandte sich mit einer außergewöhnlichen Idee an den Pastoralreferenten von St. Pankratius und St. Marien. Inzwischen, ein Jahr später, liegt diese Idee in Wort und Bild auf dem Tisch. Und nicht nur dort. Von Helene Wentker


Di., 21.01.2014

Gescher Ärztemangel: Unterschriftenaktion geht weiter

Gescher (js). Die hausärztliche Versorgung in Gescher wird immer schwieriger – bei Praxisschließungen fehlen Nachfolger. Das besorgt viele Bürger, wie die Resonanz auf eine Unterschriftenaktion in den Nachbarschaften zeigt. „Wir haben schon über 1000 Unterschriften“, so Oberpräsident Werner Bönning. Von Jürgen Schroer


Mo., 20.01.2014

Standesamtsstatistik 2013: 154 Kinder geboren / Einwohnerzahl steigt auf 17 014 / Wunschtermin sichern Malte war die einzige Hausgeburt

Gescher (js/pd). Diesen Einsatz werden die Mitarbeiter des Rettungsdienstes nicht vergessen: Sie waren die „Ersthelfer“ bei der einzigen Hausgeburt in Gescher, die die Statistik des Standesamtes für 2013 verzeichnet. „Als der Notarzt eintraf, war Malte schon geboren – gesund und munter“, schmunzelt Jürgen Tubes über diese nette Anekdote. Von Allgemeine Zeitung


281 - 300 von 3509 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.