So., 23.08.2015

Martha Dönnebrink wird 90 Jahre alt / Noch immer fährt sie Fahrrad Fit und fröhlich bis ins hohe Alter

Martha Dönnebrink wird 90 Jahre alt / Noch immer fährt sie Fahrrad : Fit und fröhlich bis ins hohe Alter

Hochmoor. Mit Leichtigkeit steigt Martha Dönnebrink (geborene Wissen) die Treppe herab, wenn jemand bei ihr anschellt. Heute feiert sie in erstaunlicher Frische ihren 90. Geburtstag. „Einen elektrischen Türöffner habe ich nicht, und so kann ich sehen, wer kommt“, sagt die Paohlbürgerin. Umgekehrt trifft man auf eine Frau, die Fröhlichkeit ausstrahlt, gerne erzählt und eine gute Gastgeberin ist. Von Bernhard Voßkühler

So., 23.08.2015

Gescher Nachbarn vom Weißen Venn II feiern ihr erstes Sommerfest

Gescher : Nachbarn vom Weißen Venn II feiern ihr erstes Sommerfest

Ende letzten Jahres trafen sich die Nachbarn vom Baugebiet Weißes Venn II in der Gaststätte Haus Wübbeling und gründeten offiziell die Nachbarschaft North Paradies mit Christian Breuer als Präsidenten. Jetzt feierten die Nachbarn ihr erstes Nachbarschaftsfest mit reichlich Angeboten für die ganze Familie. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.08.2015

Beratung zur schulischen Inklusion / Rotes Kreuz bietet Sprechstunden an Wenn das Kind behindert ist

Beratung zur schulischen Inklusion / Rotes Kreuz bietet Sprechstunden an : Wenn das Kind behindert ist

Gescher. Nach dem Start ins neue Schuljahr stehen in einigen Wochen bereits die Schulanmeldungen für die i-Dötzchen des Schuljahres 2016/2017 an. Für viele Eltern ist klar, dass ihr Kind an der nächstgelegenen Grundschule eingeschult wird. Doch was ist, wenn das Kind behindert oder lern- und entwicklungsgestört ist? Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.08.2015

Bürgermeisterkandidat Ansgar Heming genießt Lesestunden im Garten / Seit 1995 politisch engagiert In Krimi-Welten entspannen

Bürgermeisterkandidat Ansgar Heming genießt Lesestunden im Garten / Seit 1995 politisch engagiert : In Krimi-Welten entspannen

Gescher. Gartentisch, zwei Stühle, Buchsbaum, Rosen: Das ist die Lieblingsecke von Ansgar Heming im heimischen Garten an der Gografstraße. Hierhin zieht sich der 52-Jährige zurück, um sich zu entspannen – gerne mit einem Buch. „Kriminalromane sind mir am liebsten“, verrät der SPD-Mann, der für das Bürgermeisteramt in Gescher kandidiert. Von Jürgen Schroer


Anzeige

Fr., 21.08.2015

Gescher 19 Fahrer müssen Verwarngeld zahlen

Gescher. Jetzt zu Schuljahresbeginn überprüft der Kreis Borken besonders in der Nähe von Schulen, ob sich Autofahrer an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten. So machte der Fachbereich Verkehr in den letzten Tagen auch in Gescher Station und achtete dort darauf, dass das Tempolimit eingehalten wird. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.08.2015

Gescher Bewohner löschen Brand selbst

Gescher (ffg). Zu einem sogenannten „gelöschten Feuer“ ist die Feuerwehr gestern Mittag gerufen worden. In einer Küche auf der Eschstraße brannte ein Topf auf einem Herd und hat dabei auch die Dunstabzugshaube in Brand gesetzt. Die Anwohner konnten den Brand selber löschen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 20.08.2015

Notfallseelsorger Ludger Kloster: „Bei einer Todesnachricht reagieren Menschen sehr unterschiedlich“ „Da sein und aushalten“

Notfallseelsorger Ludger Kloster: „Bei einer Todesnachricht reagieren Menschen sehr unterschiedlich“ : „Da sein und aushalten“

Gescher/Hochmoor. „Aushalten“, sagt Ludger Kloster langsam und wiederholt „aus-hal-ten“. Ein Wort, das alles sagt. Alles, was Notfallseelsorger anbieten, leisten können. Ein solches Aushalten „dauert manchmal viele Stunden. Von Helene Wentker


Do., 20.08.2015

Gescher Einbrüche auf Baustelle

Gescher. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag, 16.30 Uhr, bis Mittwoch, 6.30 Uhr, auf einer Baustelle an der Schildarpstraße ihr Unwesen getrieben. Sie brachen die Vorhängeschlösser eines Bauwagens und eines Baucontainers auf. Die Täter entwendeten hunderte Meter Stromkabel. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Tel. 02561/926-0. Von Allgemeine Zeitung


Do., 20.08.2015

Veranstaltung zum Thema Pflege und Betreuung / Ursula Schulte (SPD) lädt ein „Gesellschaftliche Herausforderung“

Gescher. Pflege und Betreuung als gesellschaftliche Herausforderung der Zukunft ist das Thema einer Fraktion-vor-Ort-Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion. Gemeinsam mit Petra Crone, der Berichterstatterin für Pflegefragen im Familienausschuss, wollen sich die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Ursula Schulte und ihre Gäste dem Thema nähern. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 19.08.2015

Ortslandwirt Bernhard Bronnert bilanziert: „Gute Ernte – schlechte Preisentwicklungen“ Mais verspricht Rekorde

Ortslandwirt Bernhard Bronnert bilanziert: „Gute Ernte – schlechte Preisentwicklungen“ : Mais verspricht Rekorde

Gescher. „Wir können uns nicht beklagen.“ So klingt es, wenn der Westfale eine gute Ernte lobt. Eine richtig gute sogar. Anders als Kollegen in vielen anderen Teilen der Republik können sich die Münsterländer Landwirte über den Sommer 2015 freuen. Von Helene Wentker


Mi., 19.08.2015

Bundestagsabgeordneter Jens Spahn betont in Gescher, Deutschlands gute Stellung fordere Verantwortung „Wirtschaftlich stark und beliebt“

Bundestagsabgeordneter Jens Spahn betont in Gescher, Deutschlands gute Stellung fordere Verantwortung : „Wirtschaftlich stark und beliebt“

Gescher (bv). Erstmals in seiner neuen Funktion als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium war jetzt CDU-MdB Jens Spahn aus Ottenstein auf Einladung der CDU Senioren-Union in Gescher zu Gast. Knapp 60 Teilnehmer wollten sich von ihm aus erster Hand informieren lassen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 18.08.2015

Theatergruppe spendet 1000 Euro für das Bunte Haus

Theatergruppe spendet : 1000 Euro für das Bunte Haus

Gescher. Besuch bekam das Bunte Haus von einer Abordnung des „Plattdeutschen Theaters Gescher e.V.“ Der Theaterverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, .mit dem Erlös seiner Aufführungen soziale, gemeinnützige Projekte in Gescher zu unterstützen. Aus dem Erlös des diesjährigen Theaterstücks „Blos Zoff mät den Stoff“ überbrachten die Spieler einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Von Allgemeine Zeitung


Di., 18.08.2015

Zweite Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl / Innenstadt aktivieren / Appell: „Wählen gehen!“ Beigeordnetenstelle soll bleiben

Zweite Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl / Innenstadt aktivieren / Appell: „Wählen gehen!“ : Beigeordnetenstelle soll bleiben

Gescher. Die Beigeordnetenstelle bei der Stadt Gescher soll bleiben. Beide Bürgermeisterkandidaten streben nach dem Ausscheiden der jetzigen Amtsinhaberin eine Neubesetzung an. Das war eine Kernaussage, die sich Thomas Kerkhoff (CDU) und Ansgar Heming (SPD) bei der vom Kolping organisierten Podiumsdiskussion im Haus der Begegnung entlocken ließen. Von Jürgen Schroer


Di., 18.08.2015

Musikkabarett-Duo Brieden & Waschk gastiert am 5. September / Anlass: Zehn Jahre Swinging Pool Von „Schwingungen“ unterhalten lassen

Musikkabarett-Duo Brieden & Waschk gastiert am 5. September / Anlass: Zehn Jahre Swinging Pool : Von „Schwingungen“ unterhalten lassen

Gescher. Seit zehn Jahren ist der „Swinging Pool“ das Zuhause des Musikzuges Gescher am Borkener Damm. Aus diesem Anlass gastiert am Samstag, 5. September, das Musikkabarett-Duo Brieden & Waschk in der Glockenstadt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 17.08.2015

Sommerleseclub der Bücherei endete mit einem Fest für die Teilnehmer / 91 Kinder erhalten Zertifikat „Die drei ???“ lassen nicht locker

Sommerleseclub der Bücherei endete mit einem Fest für die Teilnehmer / 91 Kinder erhalten Zertifikat : „Die drei ???“ lassen nicht locker

Gescher. Erfreulich: Die Talfahrt der lesenden Kinder und Jugendlichen in Gescher ist beendet. Das Team der Stadtbücherei St. Pankratius mit ihrem Leiter Rüdiger Lerche hat daran entscheidenden Anteil, denn seit 2008 können Kinder ab 9 Jahren am Sommerleseclub der Bücherei teilnehmen. 2014 war der Tiefstand mit nur 98 Viellesern. 2008 waren es 190 Teilnehmer, die absolute Spitze seitdem. Von Elvira Meisel-Kemper


Mo., 17.08.2015

Feuerwehr im Dauereinsatz Regenfluten bereiten Probleme

Gescher. Auch in der Nacht zum Montag hielt der Starkregen die Feuerwehr auf Trab. Schwerpunkt der Einsätze war das Baugebiet im Bereich Vogtstraße. Nach Angaben der Feuerwehr funktionierte hier aufgrund der starken Regenfälle die offene Muldenentwässerung nicht. Das Wasser stand auf der Straße und in den Vorgärten und drohte, bei einigen Häusern in Garagen und Wohnungen zu laufen. Von Allgemeine Zeitung


So., 16.08.2015

Werner Kramer und Petra Robers regieren die St.-Pankratius-Schützengilde / Vogel fällt nach 196 Schuss „Wir sind König“

Werner Kramer und Petra Robers regieren die St.-Pankratius-Schützengilde / Vogel fällt nach 196 Schuss : „Wir sind König“

Gescher. Dicht gedrängt stehen die Schützen mit ihren Gästen an der Vogelstange der St.-Pankratius-Schützengilde. Nervös geht der ein oder andere auf die Zehenspitzen, um einen besseren Blick auf die drei ehrgeizigen Bewerber am Gewehr zu erhaschen, während ein Schuss nach dem anderen durch den Wald schallt. Von André Nitsche


So., 16.08.2015

Mehrere Einsätze für Löschzüge aus Gescher und Hochmoor / Unterstützung in Velen gefordert Starkregen hält Feuerwehr in Atem

Gescher. Alle Hände voll zu tun hatte die Feuerwehr Gescher aufgrund des Starkregens am vergangenen Samstag. Zu mehreren Einsätzen musste sie ausrücken. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 14.08.2015

A. Marten-Karg ist in ihre Wahlheimat Gescher verliebt und hat die Leitung in „Gethsemane“ übernommen „Wie die Nadel im Heuhaufen“

A. Marten-Karg ist in ihre Wahlheimat Gescher verliebt und hat die Leitung in „Gethsemane“ übernommen : „Wie die Nadel im Heuhaufen“

Gescher. Eigentlich waren es Rico und Murmel, die den Stein ins Rollen brachten. „Vier Jahre lang haben wir nach einem Wohnumfeld zur Freizeitgestaltung mit unseren beiden Pferden gesucht, bis wir auf Hof Weitenberg in Gescher aufmerksam wurden. Schnell waren wir total verliebt“, erzählt Andrea Marten-Karg, die in ihrer Heimatstadt Bochum aufwuchs, lebte und dort seit 2003 die „Kinderarche“ leitete. Von Helene Wentker


Fr., 14.08.2015

Gescher Mit den Grünen zu Gast bei Pippi Langstrumpf

Gescher : Mit den Grünen zu Gast bei Pippi Langstrumpf

Einen schönen Nachmittag bei bestem Wetter erlebten 105 Kinder mit ihren Eltern auf der Freilichtbühne Billerbeck. Bündnis 90/die Grünen aus Gescher hatten im Rahmen des Ferienprogramms zu der Aufführung „Pippi Langstrumpf auf den sieben Meeren“ eingeladen. Zwei volle Busse nahmen Kurs von Gescher in Richtung Billerbeck. Von Allgemeine Zeitung


3801 - 3820 von 4961 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.