Di., 06.04.2021

Imkerverein bedankt sich mit Volk bei Christoph und Hedwig Dieker Bienen erkunden sofort die neue Umgebung

Imkerverein bedankt sich mit Volk bei Christoph und Hedwig Dieker: Bienen erkunden sofort die neue Umgebung

Gescher. Noch kurz vor Ostern hat sich eine Abordnung des Imkervereins Gescher-Stadtlohn-Velen und Umgebung bei Christoph Dieker und seiner Mutter Hedwig für die Jahresspende zugunsten des hiesigen Imkereimuseums in Höhe von 500 Euro bedankt. Von Allgemeine Zeitung

Mo., 05.04.2021

Gescher Randale in der Nacht zu Ostersonntag

Gescher. In der Nacht zum Sonntag wurden in Gescher an acht Fahrzeugen die Außenspiegel beschädigt. Die Tatorte befinden sich auf dem Rottkamp, der Fabrikstraße, der Von-Galen-Straße und der Straße Auf der Twente. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 05.04.2021

Gescher Windräder wachsen in die Höhe

Gescher: Windräder wachsen in die Höhe

Gescher. Der Aufbau der Windkrafträder in Tungerloh-Pröbsting macht rasche Fortschritte. Stück für Stück werden die einzelnen Elemente mittels eines Kranes in die Höhe gezogen. Millimeterarbeit ist vonnöten, um die jeweiligen Elemente haargenau aufeinander zu setzen. Oben werden diese von gut gesicherten Monteuren erwartet, die mit dem Kranführer in Kontakt stehen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 01.04.2021

Von Pkw erfasst Radfahrer biegt plötzlich ab

Von Pkw erfasst: Radfahrer biegt plötzlich ab

Gescher. Leichte Verletzungen hat ein 20-Jähriger am Mittwoch in Gescher erlitten. Der Gescheraner war gegen 19 Uhr mit seinem Rad auf der Straße Alte Feldmark in Richtung der Bundesstraße 525 unterwegs, berichtet die Polizei. In Höhe einer Zufahrt bog der Radfahrer plötzlich nach links ab, obwohl eine 26-jährige Autofahrerin aus Stadtlohn bereits zum Überholen angesetzt hatte. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Do., 01.04.2021

Kunstprojekt an der Gesamtschule Gescher mit schönen Ergebnissen Und plötzlich ist Belarus ganz nah

Kunstprojekt an der Gesamtschule Gescher mit schönen Ergebnissen: Und plötzlich ist Belarus ganz nah

Gescher. Rund 2000 Kilometer liegt Belarus, das ehemalige Weißrussland, von Gescher entfernt. Im Rahmen eines Kunstprojekts der fünften Klassen an der Gesamtschule rückte dieses Land den Schülerinnen und Schüler ganz nah. Das lag auch an Julia Hintemann, die 2008 von Witebsk/Belarus nach Deutschland kam. Heute lebt sie in Stadtlohn. Von Elvira Meisel-Kemper


Mi., 31.03.2021

Handarbeiten erlebt in Corona-Zeiten einen neuen Aufwind „Stricken ist wie Gehirnjogging“

Handarbeiten erlebt in Corona-Zeiten einen neuen Aufwind: „Stricken ist wie Gehirnjogging“

Gescher. Seit dem Frühjahr 2020 haben auch die Gescheraner in der Corona-Pandemie deutlich mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht. Das Handarbeiten, Gärtnern, Heimwerken oder Brotbacken haben viele als eine Möglichkeit entdeckt, es sich in den eigenen vier Wänden schön zu machen und sich vom Alltag zu entspannen. Von Manuela Reher


Di., 30.03.2021

Erfolgreiche Pflanzaktion der Bürgerstiftung – in Gescher blühen über 17 000 Narzissen Glockenstadt leuchtet gelb

Erfolgreiche Pflanzaktion der Bürgerstiftung – in Gescher blühen über 17 000 Narzissen: Glockenstadt leuchtet gelb

Gescher. Sie recken ihre gelben Köpfe der Sonne entgegen und haben auch das Schauerwetter am vergangenen Samstag gut überstanden: An vielen Stellen in Gescher und Hochmoor bestimmen blühende Narzissen das Bild und verschönern die Stadt. Zu verdanken ist dies der Bürgerstiftung in der Glockenstadt Gescher und vielen Helfern. Von Jürgen Schroer


Mo., 29.03.2021

Einzelhändler werden angesichts der Corona-Notbremse erfinderisch Gewerbe umgemeldet: Laden offen

Einzelhändler werden angesichts der Corona-Notbremse erfinderisch: Gewerbe umgemeldet: Laden offen

Gescher. Mit Verwunderung werden die Kunden feststellen, dass es ab heute im Schuh- und Sportgeschäft Gödde auch Corona-Schnelltests, Toilettenpapier, Kosmetiktücher und Corona-Schutzmasken zu kaufen gibt. Letztere hatte Theo Gödde schon seit geraumer Zeit im Sortiment. Das sind allesamt Waren des täglichen Bedarfs. Von Manuela Reher


Sa., 27.03.2021

Gescher Corona-Schnelltests in Gescher

Gescher. Die Erlebniswelt Sport GmbH ist vom Kreis Borken mit der Durchführung von Bürgertestungen beauftragt worden. Ab sofort können nun alle Personen ab 6 Jahren Termine für Corona-Schnelltests (einmal pro Woche kostenlos) unter dem Link https://erlebniswelt-sport.de/corona-schnelltests/ im Clubheim vom SV Gescher, Borkener Damm 75 in Gescher buchen. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 27.03.2021

Arbeit am Kulturkonzept für Gescher beginnt mit vielen Einzelgesprächen Visionen und Ideen gefragt

Arbeit am Kulturkonzept für Gescher beginnt mit vielen Einzelgesprächen: Visionen und Ideen gefragt

Gescher. Gescher hat in Sachen Kultur schon viel zu bieten, will aber noch besser werden. Deshalb hat die Stadt Kulturberater Reinhart Richter – Richter Beratung Osnabrück – mit der Erstellung eines Kulturkonzeptes beauftragt, das in den nächsten Monaten unter Beteiligung vieler Akteure erarbeitet und im Herbst vom Rat beschlossen werden soll. Von Jürgen Schroer


Fr., 26.03.2021

Bürgerstiftung hat schon mehr als 40 Einzelprojekte unterstützt „Sind Teil des Gescheraner Lebens“

Bürgerstiftung hat schon mehr als 40 Einzelprojekte unterstützt: „Sind Teil des Gescheraner Lebens“

Gescher. Seit 2015 gibt es die Bürgerstiftung in der Glockenstadt Gescher und hat seitdem mehr als 40 Einzelprojekte finanziell unterstützt. Über das Erreichte und aktuelle Vorhaben äußern sich die Vorstandsmitglieder Thomas Rudde und Inge Schnieder im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Jürgen Schroer. Von Allgemeine Zeitung


Do., 25.03.2021

Nahversorgung Hochmoor Suche läuft mehrgleisig

Hochmoor. Auf mehreren Ebenen laufen Bemühungen um eine Nahversorgungslösung für Hochmoor. „Das Thema ist nach wie vor spannend“, stellte Bürgermeisterin Anne Kortüm am Dienstagabend im Bezirksausschuss fest, der aufgrund der Pandemielage nicht in Hochmoor, sondern im Rathaus tagte. Ob sich tatsächlich eine Lösung finde, sei offen. Von Jürgen Schroer


Mi., 24.03.2021

Landwirte übergeben Bücherspenden aus Aktionserlös an Kindergärten Blick auf modernes Bauernhofleben

Landwirte übergeben Bücherspenden aus Aktionserlös an Kindergärten: Blick auf modernes Bauernhofleben

Gescher. „Krippenstroh to go“ heißt eine Aktion, die einige Landwirte aus Gescher vor dem vergangenen Weihnachtsfest ins Leben gerufen haben. Gegen eine Spende konnten sich Interessierte an mehreren Stellen in den Bauernschaften rund um Gescher Stroh für die Krippe abholen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 23.03.2021

Gescher Bald sind 500 Lehrer und Erzieher in Gescher geimpft

Gescher (js). Erfolgreich umgesetzt wird in Gescher die vorgezogene Impfung von Lehrkräften und Kita-Personal, die das Land Nordrhein-Westfalen mit seinem aktualisierten Impfplan ermöglicht hat. Nach Auskunft von Ordnungsamtsleiter Marius Tegeler umfasst diese Gruppe in Gescher etwa 500 Personen. Von Jürgen Schroer


Di., 23.03.2021

Ehrenamtliche lassen sich nach Brand des Bücherschranks im Stadtpark nicht entmutigen Frage nach neuem Standort stellen

Ehrenamtliche lassen sich nach Brand des Bücherschranks im Stadtpark nicht entmutigen: Frage nach neuem Standort stellen

Gescher. Auch wenn der Bücherschrank im Stadtpark in der Nacht zum vergangenen Donnerstag mutwillig in Brand gesetzt worden sei, werde das Engagement für diese Einrichtung nicht nachlassen. Das machte Dr. Dieter Brendel deutlich, der sich mit anderen Ehrenamtlichen um die Bestückung des Schrankes in der Grünanlage kümmert. Von Manuela Reher


Mo., 22.03.2021

Planunterlagen zum Neubau der 380-kV-Höchstspannungsleitung liegen erneut aus Trassenführung noch immer offen

Planunterlagen zum Neubau der 380-kV-Höchstspannungsleitung liegen erneut aus: Trassenführung noch immer offen

Gescher/Münster. Die Realisierung der „Stromautobahn“ zwischen Wesel und Meppen lässt weiter auf sich warten. Im Verfahren zur Planfeststellung für den Abschnitt der 380-kV-Höchstspannungsleitung von Nordvelen bis Legden Süd liegen in der Zeit vom 22. März bis 21. April 2021 erneut Unterlagen aus. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 20.03.2021

Revierförsterin Andrea Balke zeigt Lösungen zum Schutz des Waldes auf „Die Bäume leiden still“

Revierförsterin Andrea Balke zeigt Lösungen zum Schutz des Waldes auf: „Die Bäume leiden still“

Gescher. „Dem Wald geht es nicht gut – und das schon seit vier bis fünf Jahren“, sagt Revierförsterin Andrea Balke. Sie muss es wissen. Seit 26 Jahren ist sie für den Forstbetriebsbezirk Gescher, Velen und Südlohn mit 2500 Hektar Waldfläche zuständig. Die Bäume hätten drei trockene Jahre hinter sich. Von Manuela Reher


Fr., 19.03.2021

Gescher Zeugin stört Diebe in Kirche

Gescher: Zeugin stört Diebe in Kirche

Gescher. Gestört hat eine Zeugin am Mittwoch zwei mutmaßliche Diebe in Gescher. Sie betrat gegen 17.30 Uhr die Pankratius-Kirche, als sie zwei verdächtige Personen sah. Mit einem langen Gegenstand manipulierte einer der beiden Männer am Geldeinwurf eines Opferstocks. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 19.03.2021

Bestattungen in neuen Gemeinschaftsanlagen sind ab sofort möglich Trend zu pflegefreien Grabformen

Bestattungen in neuen Gemeinschaftsanlagen sind ab sofort möglich: Trend zu pflegefreien Grabformen

Gescher. Immer mehr Menschen wünschen sich pflegefreie Grabformen. Diesem Wandel in der Bestattungskultur trägt die Stadt Gescher Rechnung und hat auf dem Friedhof zwei Gemeinschaftsanlagen errichten lassen, die jetzt mit der Bepflanzung als letztem Arbeitsschritt fertiggestellt wurden. „Ab sofort können hier Bestattungen erfolgen“, sagt Claudia Hisker, im Rathaus für das Friedhofswesen zuständig. Von Jürgen Schroer


Do., 18.03.2021

Gescher Bücherschrank im Park ausgebrannt

Gescher: Bücherschrank im Park ausgebrannt

Gescher (ffg). Ein Raub der Flammen wurde das öffentliche Bücherregal im Stadtpark. In der Nacht zum Donnerstag gegen 4.30 Uhr wurde die Feuerwehr Gescher alarmiert. Am Einsatzort brannte das öffentliche Bücherregal zum Tausch von Büchern. Bei Eintreffen der Wehr stand das Regal bereits in Vollbrand, heißt es. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer mit einem C-Rohr und zogen die Brandreste auseinander. Von Allgemeine Zeitung


41 - 60 von 5279 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.