Mi., 08.04.2015

Gescher Zwei Mal Podium für Turnerinnen des TV Gescher

Zwei Mal Podium für den TV Gescher. Beim Gaufinale in Beckum starteten die Turnerinnen des TV richtig durch und erzielten sehr gute Ergebnisse in ihrer Wettkampfklasse. ( Jahrgang 2004) Von Allgemeine Zeitung

Di., 07.04.2015

Kolpingfrauen laden am Freitag zum Kleidermarkt in den „Treff 13“ ein Bei „Shopping Queen“ stöbern und kaufen

Gescher. Wer der Ansicht ist, das Jagen und Sammeln seien ausschließlich männliche Fähigkeiten, kann sich bei „Shopping Queen“ eines Besseren belehren lassen. Die Kolpingsfamilie Gescher veranstaltet einen Kleidermarkt von Frauen für Frauen der besonderen Art, genannt „Shopping Queen“. Von Allgemeine Zeitung


Di., 07.04.2015

Neuer Fuß- und Radweg zwischen Hambrücke und Haus Hall ist gebaut / Weitere Maßnahmen folgen Trockenen Fußes die Berkel entlang

Gescher. „Darf ich hier fahren?“ Etwas verunsichert steigt Heike Nienhaus von ihrem Rad, schaut Thomas Bücking fragend an. „Klar doch.“ Der Mann von der Bezirksregierung Münster ergreift gern die Gelegenheit und erläutert der Gescheranerin, was sich auf dem Areal entlang der Berkel zwischen Hambrücke und Haus Hall getan hat – und noch tun wird. Von Helene Wentker


Di., 07.04.2015

Drei Gescheraner erreichen im Kreis Coesfeld Titel als Kammersieger und Prüfungsbeste Förderpreise für Leistungsträger

Gescher. Sie tragen die Titel „Innungsbester“, „Kammersieger“, „Jahrgangsbeste“ und „Bundessieger“, und sie arbeiten täglich für ihre Kunden im Kreis Coesfeld und darüber hinaus. Für ihre außergewöhnlichen Prüfungs- und Wettbewerbsleistungen erhielten jetzt 35 Handwerker aus der Region den Förderpreis des Fördervereins für das Handwerk im Kreis Coesfeld e.V. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mo., 06.04.2015

Gescher Nachwuchskicker des SV Gescher müssen sich gegen Schalke mit 2:10 geschlagen geben

Trotz guter Leistung mussten sich die Nachwuchskicker des SV Gescher den U 11 - Junioren des FC Schalke 04 am Karsamstag mit 2:10 Toren geschlagen geben. Im Druckerei Kersten Sportpark begann die Partie mit einem Paukenschlag. Lukas Höing brachte das Auswahlteam der Gastgeber (Jahrgänge 2002 - 2004) bereits in der 3. Spielminute vor rund 250 Zuschauern überraschend mit 1:0 in Führung. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 06.04.2015

90,1 Prozent Zustimmung auf Generalversammlung in Gescher / 1393 Mitglieder Raiffeisen-Ehe ist perfekt

Gescher/Dorsten. Die Raiffeisen Hohe Mark eG mit Sitz in Dorsten schließt sich mit der Raiffeisen Hamaland eG mit Sitz in Gescher zusammen. In der entscheidenden Generalversammlung kürzlich im RekenForum bekam der ausgearbeitete Verschmelzungsvertrag die notwendige Zustimmung. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 06.04.2015

Gescher 20-Jähriger verletzt sich bei Sprung aus Wagen schwer

Gescher/Coesfeld. Schwere Verletzungen erlitt ein 20-Jähriger aus Gescher bei einem Unfall, der sich am Ostersonntag gegen 13.05 Uhr in Coesfeld ereignete. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Gescher befuhr den Lübbesmeyer Weg in Richtung Innenstadt. Im Fahrzeug befanden sich weitere sieben Männer im Alter von 20 und 21 Jahren aus Velen und Gescher. Von Allgemeine Zeitung


Do., 02.04.2015

Was bekannte Gescheraner mit dem Fest der Auferstehung verbinden und wie sie es begehen „Ostern – ein Fest der Befreiung“

Gescher. Ruhe finden – bei und mit Freunden – vor dem Gang zum Kreuz: Dafür steht der Garten Gethsemane in der Passionsgeschichte. Und genau das will die Evangelische Kindertagesstätte als Namensvetterin ihren Kindern vermitteln: „Jesu Freunde begleiten ihn in der Nacht vor seiner Hinrichtung nach Gethsemane. Aber Freunde sind nicht unfehlbar: Sie schlafen ein. Doch Gott vergibt. Von Helene Wentker


Do., 02.04.2015

Familie Paschert in Büren züchtet Schafe / „Fühlen sich draußen wohl“ Echte Osterlämmer sind selten

Gescher. Echte Osterlämmer sind eher selten. „Die meisten Jungtiere werden im Januar und Februar geboren“, weiß Alfred Paschert. Der Landwirt in Büren und seine Söhne Johannes (21) und Hubertus (17) erfreuen sich an der Schafherde, die direkt gegenüber vom Hof auf einer großen Weide steht. Etwa 120 Tiere tummeln sich dort, darunter 60 bis 70 Lämmer – ganz genau wissen es die Halter nicht einmal. Von Jürgen Schroer


Do., 02.04.2015

Gescher Fußballschule: Nach Ostern wird auf Kunstrasen gekickt

Gescher. Der SV Gescher bietet in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Westmünsterland und dem Verein Erlebniswelt Fußball e.V. für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 5 bis 13 Jahren in den Osterferien wieder eine Fußballschule der Extraklasse an. Von Allgemeine Zeitung


Do., 02.04.2015

Gescher Polizei sucht Unfall-Melder

Gescher. Die Polizei sucht den Melder eines Unfalls. Hintergrund: Am Mittwochabend meldete sich ein noch unbekannter Zeuge telefonisch bei der Polizei und machte Angaben über einen Verkehrsunfall auf der Hofstraße. Ein Autofahrer sei dort gegen einen Kübel gefahren und mache nun Anstalten, von der Unfallstalle zu flüchten. Zwei andere Autofahrer hätten ihm mit ihren Pkw die Weiterfahrt versperrt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 01.04.2015

Schultewolter hat Gewerbeobjekt erworben / Party-Service Nickl zieht von Velen nach Hochmoor Neues Leben in Heimtex-Hallen

Hochmoor. Wer das Gewerbegrundstück Von-Braun-Straße 5 in Hochmoor ansteuert, findet noch Hinweisschilder auf den Heimtextilienmarkt „Interproducta“ und das Restaurant „Am Wasserfall“. Beides ist Geschichte: Die Familie Martin Schultewolter hat das Objekt zum Jahreswechsel erworben und strebt neue Nutzungen an. Von Jürgen Schroer


Mi., 01.04.2015

Gescher Junioren-Auswahlmannschaft des SV kickt Karsamstag gegen Königsblau

Königsblau zu Gast in Gescher: Am Karsamstag (4. 4.) gastieren die Nachwuchskicker des FC Schalke 04 beim SV Gescher im Druckerei-Kersten-Park am Ahauser Damm. Alle fußballbegeisterten Gescheraner sind zu diesem Spiel eingeladen. Der Anstoß gegen die U 11-Junioren der Königsblauen, die von ihrem Kapitän Erik Lanfer (vorne, 3.v.l.) aus Gescher aufs Feld geführt werden, erfolgt um 11.30 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 01.04.2015

Sturm Tanne fällt auf Hallengebäude

Gescher/Hochmoor. Glimpflich fällt die Sturmbilanz für Gescher aus – die Freiwillige Feuerwehr verzeichnete am Dienstag und Mittwoch insgesamt vier Einsätze in Gescher und Hochmoor. „Da haben wir Glück gehabt“, meinte Dirk Lütkenhaus, Löschzugführer Hochmoor, auf Anfrage unserer Zeitung. Von Jürgen Schroer


Mi., 01.04.2015

Gescher Fußball-Schnuppertraining für Mädchen begeistert

Gescher. Fußball ist auch was für Mädchen. Der SV Gescher hat jetzt Schnuppertrainings in den Grundschulen durchgeführt. In Hochmoor machten 35 Mädchen aus den Klassen 1 bis 4 mit, an der Pankratiusschule waren es 40 Mädchen aus den Klassen 1/2. Der Schnuppertag an der Von-Galen-Schule findet am Mittwoch (15. 4.) statt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 31.03.2015

Flüchtlingshilfe eröffnet Anfang Mai Begegnungsstätte / „Ankommen, Reinkommen, Willkommen“ Im „Bunten Haus“ Kontakte knüpfen

Gescher. Über 100 Flüchtlinge leben zurzeit in Gescher, und im Laufe des Jahres werden es noch deutlich mehr. Sie haben demnächst eine Anlaufstelle in der Innenstadt: „Das Bunte Haus“ heißen die Begegnungsräume in der ehemaligen Marien-Apotheke, die zurzeit von ehrenamtlichen Handwerkern – darunter auch einige Asylbewerber – hergerichtet werden. Von Jürgen Schroer


Di., 31.03.2015

Gescher Fleißige Helfer sorgen für saubere Landschaft in Hochmoor

Spektakuläre „Funde“ gab es bei der Aktion saubere Landschaft nicht, die vom Heimatverein und Kolping in Gemeinschaftsarbeit durchgeführt wurde. Von Allgemeine Zeitung


Di., 31.03.2015

Gescher Polizei vermutet Drogenkonsum

Gescher. Verdacht auf Drogenkonsum: Ein 27-jähriger Autofahrer aus Gescher fuhr am Dienstag gegen 10.20 Uhr von einem Tankstellengelände auf die Bahnhofstraße. Als er einen Streifenwagen entdeckte, legte er den Rückwärtsgang ein und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf das Tankstellengelände zurück. Die Polizisten hatten dies beobachtet und überprüften den 27-Jährigen kurz darauf. Von Allgemeine Zeitung


Di., 31.03.2015

Gescher Einbruchsversuche geklärt

Gescher. Die Ahauser Kripo konnte jetzt zwei Einbruchsdelikte klären, die am 15. und 16. Januar in Gescher begangen worden waren. Die Tatorte befanden sich auf der Eschstraße und der Straße Hinterm Rott. In den Verdacht geraten waren zwei 16-jährige und ein 14-jähriger Gescheraner – allesamt bereits einschlägig in Erscheinung getreten, heißt es. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 30.03.2015

Zuteilung im neuen Baugebiet Alte Feldmark erfolgt / 65 Kaufinteressenten / Erschließung ab Juni Grundstücke sind begehrt

Gescher. „Diese große Nachfrage hat uns sehr überrascht und unsere Erwartungen übertroffen“, freut sich Sabine Kucharz, Geschäftsführerin der Grundstücksgesellschaft Gescher. Über 150 Personen hatten ihr Interesse an einem Grundstück im neuen Baugebiet Alte Feldmark bekundet. Daraus sind – nachdem Ende Februar alle angeschrieben wurden – 65 „echte“ Bewerbungen geworden. Von Jürgen Schroer


4041 - 4060 von 4857 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.