Do., 12.03.2015

Gescher Grünabfälle werden bezirksweise abgeholt

Gescher. Am 30. und 31. März werden Grünabfälle von Privathaushalten durch das Entsorgungsunternehmen Stenau eingesammelt. Die Abfuhr erfolgt bezirksweise, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Grünabfuhr wird im Innenbereich von Gescher, im Ortsteil Hochmoor und in den Außenbereichen Büren, Estern, Harwick, Tungerloh-Capellen und Tungerloh-Pröbsting angeboten. Von Allgemeine Zeitung

Do., 12.03.2015

Kunst- und Ostermarkt vom 20. bis zum 22. März / Künstlern bei Arbeit zuschauen Frühlingsbeginn zwischen Glocken

Gescher. Als Einstimmung auf die Frühlingszeit laden das Westfälische Glockenmuseum und das Alte Kutschenmuseum in Gescher vom 20. bis zum 22. März zum Besuch des 20. Kunst- und Ostermarktes ein. Von Allgemeine Zeitung


Do., 12.03.2015

Gescher In Wohnhaus eingebrochen

Gescher. In der Nacht zum Dienstag haben bislang unbekannte Täter die Scheibe der Terrassentür eines Wohnhauses am Esterner Grenzweg eingeworfen. So gelangten sie in das Gebäude. Nach Angaben der Polizei haben die Einbrecher mehrere Räume durchsucht und einen Laptop entwendet. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Tel. 02561/9260. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 11.03.2015

Auch nach energetischen Sanierungen keine Erhöhung / Volksbank-Chef: „Gutes Preis-Leistungsverhältnis“ „Mietpreise bleiben moderat“

Gescher. Die Mietpreise in Großstädten kennen derzeit nur eine Richtung: nach oben. Ein Grund dafür sind immer öfter auch energetische Sanierungen, mit denen Hauseigentümer und Vermieter die Objekte fit für die Zukunft machen – und sie aufwerten. Gilt all dies auch für Geschers Mietwohnungsmarkt? Von Helene Wentker


Anzeige

Mi., 11.03.2015

Gescher Unbekannte brechen in Wohnhaus am Westfalenring ein

Gescher. Unbekannte Täter sind am Dienstag zwischen 17 und 19.45 Uhr in ein Wohnhaus am Westfalenring eingedrungen. Der oder die Einbrecher schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so in das Gebäude. Dort durchsuchten sie mehrere Schränke. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme konnten zum Diebesgut noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise bitte unter Tel. 02561/9260. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 11.03.2015

kfd plant Kleidermarkt Sachen rund ums Kind

Hochmoor (bv). Die kfd St. Stephanus bietet am Freitag (27. 3.) von 17.30 bis 20 Uhr wieder einen Kinderkleidermarkt im Pfarrheim an. Diese beliebte Tauschbörse gibt es bereits seit 25 Jahren. Nun ist es wieder an der Zeit, die Kinderzimmer und Schränke nach ausrangierten Artikeln rund ums Kind zu durchforsten. Von Allgemeine Zeitung


Di., 10.03.2015

Frühlingsfest rund um Garten und Bau am 29. März / 85 Aussteller präsentieren sich / Primelaktion „Wir haben Sonne gebucht“

Gescher. Wenn die großen Innenstadt-Pläne im Stadtmarketingbüro ausgerollt sind, ist das nächste Event nicht mehr fern. „Wir liegen gut im Rennen“, freut sich Elke Würz über die weit gediehenen Vorbereitungen für das Frühlingsfest „Gescher blüht auf“. Am Sonntag (29. 3.) von 11 bis 18 Uhr lädt die Glockenstadt zur Open-Air-Schau rund um das Thema Garten und Bau ein. Von Jürgen Schroer


Di., 10.03.2015

Schülerbeförderung: Elternvertreter sehen ÖPNV-Modell kritisch und plädieren für Aufschub „Busverbindungen sind rein fiktiv“

Gescher (js). Rund 250 Kinder aus dem Außenbereich werden bislang mit extra eingesetzten Bussen zu den örtlichen Schulen gefahren. Ab dem kommenden Schuljahr soll die Beförderung – wie berichtet – schrittweise auf den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) umgestellt werden, um Kosten zu sparen. Gegen diese Vorgehensweise melden die Elternvertreter der Gescheraner Schulen Bedenken an. Von Jürgen Schroer


Mo., 09.03.2015

„Ferrari Küsschen“ begeistert mit origineller A-cappella-Show / Stimmliche und mimische Attacken Tina Turner mit Krückstock

Gescher. Endlich sind die drei Sängerinnen und zwei Sänger des A-cappella-Quintetts aus Hannover mit dem sinnigen Namen „Ferrari Küsschen“ da angekommen, wo sie schon lange hinwollten. Die Bühne im Alten Kutschenmuseum in Gescher war ihr Ziel, das sie am Samstagabend im ausverkauften Haus vor 130 Besuchern erreicht haben. Von Elvira Meisel-Kemper


Mo., 09.03.2015

SPD lädt Mittwoch nach Tenbrock ein Bürgergespräch über den Haushalt

Gescher. Am Mittwoch (11.3.) um 19 Uhr lädt die SPD-Fraktion alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Gespräch über die aktuelle Aufstellung des Haushaltes für die Stadt Gescher in das Hotel Tenbrock-Kösters ein. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 09.03.2015

Gescher Bargeld und Schmuck gestohlen

Gescher. Bislang unbekannte Täter sind am Samstag in der Zeit zwischen 15 und 20.30 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der Eschstraße gelangt. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten mehrere Schränke. Entwendet wurden Bargeld und Schmuck. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Tel. 02561/9260. Von Allgemeine Zeitung


So., 08.03.2015

Nacht der Bibliotheken: Fünf Gescheraner ziehen Publikum mit selbst gewählter Lektüre in ihren Bann Anderen Blickwinkel bekommen

Gescher. Rüdiger Lerche, Leiter der Stadtbücherei Gescher, blickt auf eine gelungene Veranstaltung in der „Nacht der Bibliotheken“ in der Bücherei zurück: Ein volles Haus, fünf sehr gute Vorleser und ein begeistertes Publikum. „Das war wirklich eine tolle Mischung aus Büchern, wir sind begeistert“, so Besucherin Astrid Iding in der Pause. Von Xenia Lorenz


So., 08.03.2015

Broschüre informiert über Wirtschaftsstandort Gescher / Verkehrsgünstige Lage „Schokoladenseiten“ herausgestellt

Gescher. Einen umfangreichen Überblick über die Vorzüge des Wirtschaftsstandorts Gescher gibt eine Hochglanzbroschüre, die die Glockenstadt aktuell vorgestellt hat. In diversen Beiträgen erfahren die Leser mehr über diesen Standort, an dem sich „Tradition und Moderne“ treffen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.03.2015

Gescher XXL-Kabeltrommeln auf den Weg nach Köln gebracht

Große Dinge verlassen regelmäßig die Hallen der WiRoPa GmbH an der Marie-Curie-Straße. In der Nacht zum Freitag wurden vier von insgesamt zehn XXL-Kabeltrommeln aus Stahl mit einem Sondertransport auf den Weg zu einer Firma in Köln gebracht. Dort werden sie innerbetrieblich für das Aufspulen von Seekabeln verwendet, erläuterte Schweißfachingenieur Hermann Rietfort vor dem Abtransport. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.03.2015

Gescher Vennetüte wieder im Kuhlenvenn

Flötend und weit zu hören ist der größte einheimische Schnepfenvogel, die Vennetüte, aus seinem Winterquartier ins Kuhlenvenn zurückgekehrt. Obwohl der Bestand in Deutschland stark abgenommen hat, ist er als Brutvogel im Kuhlenvenn regelmäßiger Gast. Beeindruckend sind die Balzflüge mit ihren so melodischen Flötengesang, der in einem einem Stakkato beim Sinkflug endet. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.03.2015

Gescher Grüne beraten Bürgermeisterfrage

Gescher. Die Bürgermeisterwahl ist Hauptthema in der Jahreshauptversammlung der Grünen. Die Versammlung findet am Montag (9. 3.) in der Gaststätte Wolthaus statt. Hierzu sind die Bürgermeisterkandidaten Thomas Kerkhoff und Ansgar Heming eingeladen. Allen Grünen und Interessierten stehen die Kandidaten Rede und Antwort. Dabei geht es laut Mitteilung „um Führungsstärken, Finanzen und Geschers Zukunft“. Von Allgemeine Zeitung


Do., 05.03.2015

Positive Resonanz zur Anlage in der Grünen Mitte in Hochmoor / Zwei Bänke durch Kleidermärkte gespendet Skater halten sich an die Zeiten

Hochmoor. Stephanie Kreulich war zuerst skeptisch. „Wenn die Kinder mit dem Skateboard zur Bushaltestellen fuhren, war das schon sehr laut“, sagt die Hochmooranerin. „Aber die Skateranlage ist leise und die Kinder halten sich top an die Zeiten“, findet die Anwohnerin nur lobende Worte. Wenige Monate nach der Eröffnung der neuen Skateranlage ist die Resonanz durchweg positiv. Von Florian Schütte


Do., 05.03.2015

Defizit für 2015 schrumpft auf 2,46 Millionen Euro / Ausbau Schildarpstraße schwierig zu finanzieren Haushalt: Zahlen haben sich etwas gebessert

Gescher. Der Zwang zur Haushaltssicherung bleibt, doch einige Zahlen sehen deutlich besser aus als zuletzt. Im Finanzausschuss stellte die Verwaltung das vorläufige Jahresrechnungsergebnis 2014 vor – das führt nach jetzigem Stand zu einer Verbesserung um über 730 000 Euro. Von Jürgen Schroer


Do., 05.03.2015

Gescher Kolping gibt Starthilfe für neuen Familienkreis

Gescher. Nachdem die Kolpingsfamilie Gescher bereits mehrfach bei der Gründung von Familienkreisen erfolgreich war und immer wieder Anfragen verzeichnet hat, gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Infoabend für alle interessierten Familien mit Kindern. Das erste Kennenlern-Treffen ist am Mittwoch, 22. April, um 20 Uhr im Haus der Begegnung. Von Allgemeine Zeitung


Do., 05.03.2015

Vorlesewettbewerb im Kreis Coesfeld: Anna-Luna Dieker (Gescher) hat die Nase vorn Begeistert von der Welt der Bücher

Gescher/Dülmen (cm). Sie waren die Besten: Felicitas Höing aus Dülmen und Anna-Luna Dieker aus Gescher haben den Kreisentscheid beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels für sich entschieden. Sie werden nun in Rheine die Region Coesfeld Süd sowie Coesfeld Nord beim Bezirksentscheid vertreten. Von Allgemeine Zeitung


4101 - 4120 von 4850 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.