Fr., 30.01.2015

Stadtkarnevalisten stellen Sicherheitskonzept vor / Lob für „Familienzone“ Rund 50 Zugnummern ausgegeben

Gescher. Die Vorbesprechung zum Karnevalsumzug, zu der die Stadtkarnevalisten eingeladen hatten, ist auf große Resonanz gestoßen. Vereinschef Günter Schlüter informierte die Treckerfahrer und sonstige Verantwortliche umfangreich über das Sicherheitskonzept und die letzten Details zur Streckenführung. „Der Umzug wird eine normale Länge haben“, so Matthias Meirich als Zugleiter. Von Allgemeine Zeitung

Fr., 30.01.2015

Gescher Pkw landet kopfüber im Graben

Ein Pkw-Fahrer aus Rosendahl-Holtwick ist am Freitagmorgen im Schneetreiben auf dem Holtwicker Damm ins Schleudern geraten und mit seinem Auto schließlich kopfüber im Graben gelandet. Zunächst wurde von einer eingeklemmten Person ausgegangen, so dass Rettungsdienst und Feuerwehr alarmiert wurden. Dies bestätigte sich zum Glück nicht – der Fahrer war nur leicht an der Hand verletzt. Von Allgemeine Zeitung


Do., 29.01.2015

Auf 155 Kilogramm Kamelle dürfen sich Karnevalisten auf Geschers Umzug am kommenden Montag freuen Prinz wirft alles in die Waagschale

Gescher. Er hat alles in die Waagschale geworfen: Die schwere Schützenkette aus Harwick ebenso wie den hochdekorierten Feuerwehrhelm – ein Geschenk der örtlichen Wehr – doch am Ende reicht es „nur“ zu 108 Kilogramm. „Die Pakete sind einfach zu schwer“, bedauerte der Stadtprinz und Briefträger. Sein Lebendgewicht betrage 96 Kilo bei 1,96 Meter Größe, verrät Uwe I. (Meyer) weiter. Von Helene Wentker


Do., 29.01.2015

Gescher Zwei Radfahrer stießen zusammen

Gescher. Am Donnerstag kam es gegen 7.45 Uhr auf dem Radweg der Franz-Josef-Straße zu einem Unfall zwischen einer 40-jährigen Radfahrerin aus Gescher und einem 54-jährigen Radfahrer aus Südlohn. Die 40-Jährige war nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen aufgrund des Schneefalls auf die Fahrspur des entgegen kommenden Südlohners geraten. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Do., 29.01.2015

Gescher Aufzug kommt erst 2016

Gescher (js). Abgelehnt hat der Ausschuss für Generationen den Antrag einer Familie, den Einbau eines Aufzuges im Schulzentrum Borkener Damm auf 2015 vorzuziehen. Der Aufzug-Einbau ist Teil einer Baumaßnahme mit einem Gesamtvolumen von rund einer Million Euro. Im Zuge der Etatberatungen 2014 hatte der Rat diese Maßnahme wegen der hohen Kosten auf die Sommerferien 2016 verschoben. Dabei soll es nun bleiben. Von Jürgen Schroer


Do., 29.01.2015

Gescher FDP befürwortet Kerkhoff-Kandidatur

Gescher. Die FDP Gescher begrüßt die Aufstellung externer Bürgermeisterkandidaten, so wie im Fall Thomas Kerkhoff. Darauf weisen die Liberalen in einer Pressemitteilung hin. „Durch die Abschaffung der Doppelspitze ist es besonders wichtig, einen Verwaltungsfachmann an der Spitze der Stadtverwaltung in Gescher zu haben“, so FDP-Vorsitzender Heinrich Böing. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.01.2015

Bürgermeisterkandidaten können sich bewerben / Verärgerung über Vorgehensweise der CDU UWG startet Online-Suche

Gescher. Die UWG geht ihren eigenen Weg, um einen qualifizierten Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Gescher zu finden. Die Wählergemeinschaft hat im Internet eine Online-Stellenanzeige mit Beschreibung des Anforderungsprofils geschaltet (www.glockenstadt- gescher.de). „Diese Vorgehensweise ist unserer Unabhängigkeit geschuldet“, sagte Gregor Kösters im Gespräch mit unserer Zeitung. Von Jürgen Schroer


Mi., 28.01.2015

Thekenmannschaft wählt Vorstand / Spende für „Offene Weihnacht“ „Lokomotive“ bestätigt ihre Chefs

Gescher. Für eine weitere Periode lenken Bernd Lucahsen als Vorsitzender, Josef Dress sen. als zweiter Vorsitzender und Holger Beeke als Kassenwart die Geschicke der Thekenmannschaft F.C. Lokomotive. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.01.2015

60 Teilnehmer erleben Abschluss der „Leader“-Bewerbungsphase / 44 Projektideen stehen auf der Liste Nach der Abgabe heißt es „Daumen drücken“

Gescher. Rund 60 Bürger und Bürgerinnen haben sich am Dienstagabend im Bauhof der Stadt Vreden zur Abschlussveranstaltung der „Leader“-Bewerbungsphase eingefunden. Das begleitende Büro inspektour (Hamburg) gab Einblicke in die Ergebnisse der Lokalen Entwicklungsstrategie. Von Allgemeine Zeitung


Di., 27.01.2015

Geplante Streichung der Schülerbeförderung sorgt für Verdruss / Elternvertreter starten Unterschriftenaktion Mit dem Planwagen zur Schule...

Gescher. Der Planwagen auf dem Hof Lanfer in Tungerloh-Pröbsting hat eher symbolischen Charakter. „Vielleicht müssen wir unsere Kinder demnächst damit zu den Schulen kutschieren“, schmunzelt Heinz Lanfer – betont aber gleichzeitig den Ernst der Lage. Die geplante Streichung der Schülerbeförderung, mit der die Stadt Gescher bis 2018 über 500 000 Euro einsparen will, sorgt weiterhin für Empörung. Von Jürgen Schroer


Di., 27.01.2015

Hochmooraner sind mit buntem Gefährt bei Umzügen vertreten / Interessierte können noch mitmachen / Sponsoren gesucht Wagenbauer haben fleißig gewerkelt und gepinselt

Hochmoor (bv). Die Wagenbauer aus Hochmoor wollen mit einem tollen Gefährt dabei sein, wenn am kommenden Montag (2. 2.) mit dem Umzug in Gescher die heiße Phase der Karnevalssession eingeläutet wird. Von Allgemeine Zeitung


Di., 27.01.2015

Gescher Christian Nolte (CDU) legt Ratsmandat nieder

Gescher (js). Im neuen Rat gibt es die erste Veränderung. Wie Christian Nolte (CDU) am Dienstag auf Anfrage bestätigte, wird er sein Ratsmandat niederlegen. Auch als Beisitzer im Vorstand des CDU-Stadtverbandes scheidet er aus. Dies habe er seinen Fraktionskollegen in der Sitzung am Montag mitgeteilt. Wie Nolte betonte, habe er sich „nicht aus Frust oder Verärgerung“ zu diesem Schritt entschlossen. Von Jürgen Schroer


Mo., 26.01.2015

Wettbewerb der Viertklässler: Conn Spickermann ist weiter „Wer liest, ist immer im Vorteil“

Gescher (mor). Die besten Vorleser aus den 4. Grundschulklassen trafen sich am Samstag zum Regionalentscheid im Alten Kutschenmuseum Gescher. Die Beteiligung war erfreulich groß. Von den elf Mitstreitern konnten sich drei Schüler für die nächste Runde, den Kreisentscheid in Borken, qualifizieren – darunter Conn Spickermann von der hiesigen Pankratiusschule. Von Moritz Rebers


Mo., 26.01.2015

Gescher Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Gescher. Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Radfahrer aus Gescher bei einem Unfall, der sich am Montag auf der Kreuzung Prozessionsweg/Lookamp ereignet hat. Eine 37-jährige Autofahrerin aus Gescher war auf dem Lookamp stadtauswärts unterwegs und übersah beim Überqueren der Kreuzung den Radfahrer, der den Prozessionsweg in östliche Richtung befuhr. Von Allgemeine Zeitung


So., 25.01.2015

Bürgermeisterkandidatur: CDU-Vorstand setzt auf Thomas Kerkhoff aus Velen / Jurist und Ratsmitglied „Bringt Fachlichkeit mit“

Gescher. Thomas Kerkhoff aus Velen könnte im Oktober den Rathaus-Chefsessel von Hubert Effkemann übernehmen. Der 33-jährige Jurist und Diplom-Verwaltungswirt stellte sich am Samstag dem CDU-Vorstand vor und wurde mit einem einstimmigen Votum als Bürgermeisterkandidat auf den Schild gehoben. Die endgültige Nominierung soll in einer Mitgliederversammlung der Partei im März erfolgen. Von Jürgen Schroer


So., 25.01.2015

Gescher Geschers größter Schneemann?

Er misst mindestens 2,20 Meter und könnte damit Geschers größter Schneemann des Wochenendes werden. Gebaut haben ihn Matze, Linda und Lisa auf dem Gelände von Haus Hall. Zum Größenvergleich: Matze ist 1,96 Meter groß. Von Allgemeine Zeitung


So., 25.01.2015

Gescher Fürstenkuhle im Winter erkunden

Gescher. Auch im Winter hat das Naturschutzgebiet Fürstenkuhle seinen Reiz. Zwischen den Jahreszeiten veranstaltet die Biologische Station Zwillbrock am Samstag (31. 1.) eine naturkundliche Erlebniswanderung. Es geht vorbei an Schlenken- und Bult-Gesellschaften aus Wollgräsern, Schwingrasen aus Torfmoosen und Spechtbäumen in Blaubeerwäldern. Von Allgemeine Zeitung


So., 25.01.2015

Gescher Gegen Baum geprallt – Rosendahler schwer verletzt

In dichtem Schneegestöber ist es am Samstag in Gescher auf der K34 (alte Holtwicker Straße) zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus Rosendahl ist laut Polizei schwer verletzt worden. Das Auto prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 23.01.2015

Heiße Karnevalsphase beginnt / Umzug mit Familienzone am 2. Februar / Rote Socken laden zum „Clubbing“ „Bonbongewicht“ wird ermittelt

Gescher. Mit dem traditionellen „Prinzenwiegen“ beginnt die heiße Phase des Gescheraner Karnevals. Am Mittwoch (28. 1.) wird es für den amtierenden Prinzen Uwe I. aus der Nachbarschaft „Kersenkamp“ ernst. Ab 18.30 Uhr ist er in der Getränkehandlung Kolve als ganzer Mann gefordert, gilt es doch, sein Körpergewicht in Bonbons für den Karnevalsumzug aufzuwiegen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 23.01.2015

Ausschuss hört Bericht über regenerative Energieerzeugung Wasserkraft: Versandung schmälert Stromertrag

Gescher (js). Auch die Stadt Gescher nutzt über ihren „Betrieb gewerblicher Art“ (BgA) Sonnenenergie und Windkraft, um Strom zu erzeugen. Sie verfügt über Photovoltaik-Anlagen auf neun öffentlichen Gebäuden und die Wasserkraftanlage an Alfers Mühle. Die Stromerträge lagen in den letzten Jahren teilweíse unter den Erwartungen. Von Jürgen Schroer


4141 - 4160 von 4792 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.