Gescher
Probleme an der Liebigstraße

Gescher. Probleme mit dem Untergrund gibt es beim Ausbau der Liebigstraße. Wie Bürgermeister Effkemann auf Anfrage von Thomas Haveresch (FDP) mitteilte, seien die Randbereiche mit Lehm durchsetzt, was die Standfestigkeit beeinträchtige. Zurzeit laufe eine Prüfung, wie mit diesen Verhältnissen umzugehen sei. Über die Ergebnisse werde die Verwaltung im Bauausschuss berichten.

Donnerstag, 30.10.2014, 17:32 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 30.10.2014, 16:21 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 30.10.2014, 17:32 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2843075?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker