Frühjahrsaktion in Hochmoor
Heimathaus herausgeputzt

Hochmoor (bv). „Einladend präsentiert sich das Heimathaus zu Beginn der neuen Saison für alle Besucher,“ schwärmt Heimatvereinsvorsitzender Reinhold Gertz nach dem großen Frühjahrsputz, der jetzt wieder von engagierten Vorstandsmitgliedern durchgeführt wurde. Den Außendienst übernahmen die Männer – ganz behutsam, damit die Tierwelt nicht gestört wird.

Dienstag, 14.04.2015, 19:44 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.04.2015, 12:40 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 14.04.2015, 19:44 Uhr

Restlicher Unrat auf dem Gelände sammelten die fleißigen Helfer ein und frischten auch die Beete auf. Gehwege waren dabei ebenso zu säubern wie auch die Ruhebänke, die wieder in den Anlagen ihren Platz finden, damit Wanderer und Gäste hier verweilen und dabei das Ambiente genießen können. Derweil machten sich im Gebäude die fleißigen „Heimathausbienchen“ an die Arbeit, um Fenster, Gardinen vom Staub des Winters zu befreien und auch eine Grundreinigung durchzuführen. Zum Abschluss wartete eine willkommene Stärkung auf die hungrigen Helfer. Damit ist der Heimatverein gut gerüstet für alle Besucher in der neuen Saison.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3193038?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker