Gescher
Reise in die Welt der Musicals

Gescher. Wer Musicals genießen möchte, muss nicht nach Hamburg, Berlin oder Stuttgart fahren. Auch in Gescher kommen Kulturfreunde auf ihre Kosten: Am 3. Januar 2009 um 20 Uhr hebt sich der Vorhang im Theater- und Konzertsaal für „Musicals in...

Sonntag, 10.08.2008, 16:30 Uhr

Gescher. Wer Musicals genießen möchte, muss nicht nach Hamburg, Berlin oder Stuttgart fahren. Auch in Gescher kommen Kulturfreunde auf ihre Kosten: Am 3. Januar 2009 um 20 Uhr hebt sich der Vorhang im Theater- und Konzertsaal für „Musicals in Concert“. Deutschlands erfolgsreichste Musicalgala mit mittlerweile über 100 000 Besuchern gastiert in der Glockenstadt und bietet einen Querschnitt der besten und beliebtesten Musicals, von Cats und Phantom der Oper über Starlight Express bis zu Dirty Dancing und Mamma Mia.

Organisiert wird das Gastspiel vom Stadtmarketing. „Viele Bürger haben den Wunsch, mehr Kultur nach Gescher zu holen. Wir wollen dieses Angebot ein wenig wiederbeleben“, erläutert Stadtmarketing-Mitarbeiterin Birgit Meyer den Hintergrund. Schon die Aufführung des chinesischen Zirkus’ Anfang dieses Jahres sei „bombastisch angekommen“. Nun hoffen die Stadtmarketing-Macher, dass auch die Musicalgala den Geschmack der Gescheraner trifft. „Das ist doch ein tolles Weihnachtsgeschenk“, gibt Meyer einen Tipp.

Bei „Musicals in Concert“ wird für Auge und Ohr eine Menge geboten. Musicaldirektor Peter Wölke kommt mit internationalen Solisten sowie der „Rainbow Band“. Das Live-Programm wird durch eine sehenswerte Lightshow ergänzt. Das Publikum wird mitgenommen auf eine Reise in die Welt der Musicals. „Erleben Sie Gefühl, Gänsehaut pur, Action und Spaß. Träumen Sie von der glitzernden Welt des Showbusiness, weitab von allem Alltäglichen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Show sei schon in vielen europäischen Städten gezeigt worden und habe überall das Publikum begeistert.

Neben den bekannten Musicalklassikern gibt es auch Ausschnitte aus neuen Produktionen. Udo-Jürgens-Fans werden mit „Ich war noch niemals in New York“ bedient, Freunde der Magie dürfen sich auf Melodien aus „Wicked“ freuen. Es wird sogar schon ein Ausschnitt aus dem Musical „Tarzan“ gezeigt, das erst im Oktober Deutschlandpremiere in Hamburg hat. „Wir kündigen die Musical-Gala zunächst nur in Gescher an, damit sich die Gescheraner vorrangig Karten sichern können“, so Meyer. Der Kartenvorverkauf läuft jetzt an.

„Musicals in Concert“, Aufführung am Samstag, 3. Januar 2009, um 20 Uhr, Kartenvorverkauf: Stadtmarketing 98011, Kartenpreis: 30 Euro im Vorverkauf, 32 Euro an der Abendkasse, Kinder bis 16 Jahre 26 Euro

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/403305?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F696912%2F696918%2F
Nachrichten-Ticker