Gescher
Gesamtschule: Gesprächstermin in Münster verschoben

Gescher (js). Das Warten auf die Entscheidung über die beantragte Fünfzügigkeit der Gesamtschule dauert an. Wie Erste Beigeordnete Sabine Kucharz am Montag mitteilte, ist ein für Dienstag angesetztes Gespräch bei der Bezirksregierung Münster abgesagt worden. Es gebe noch Klärungsbedarf mit dem zuständigen Ministerium in Düsseldorf, so die Begründung. Ein neuer Termin wurde noch nicht genannt. Eine Entscheidung muss aber kurzfristig fallen, weil in der Woche vom 10. bis 14. Februar die Anmeldung an der Gesamtschule läuft.

Montag, 20.01.2014, 17:07 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2169015?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F2606740%2F2606780%2F
Nachrichten-Ticker