Gescher
Landjugend-Bewegung startet in Gescher neu durch

Nach dem jüngsten Informationsabend steht fest, dass die Landjugend in Gescher neu durchstarten soll. Jan-Gerd Bienias und Sandra Wilting gaben den 35 interessierten Jugendlichen Informationen über die Katholische Landjugendbewegung und über die ersten Ideen für Aktionen in Gescher. Die baldige Aktion zum Thema Ostern soll bei der nächsten Generalversammlung besprochen werden, bei der auch die Besetzung der Vorstandsposten stattfinden wird. Dies soll in sechs bis acht Wochen geschehen, so die Zeitschiene. Jeder interessierte Jugendliche kann gerne Mitglied bei der KLJB Gescher werden, auch wenn er nicht am Informationsabend teilnehmen konnte. Die Informationen über die KLJB Gescher stehen auf der neu eingerichteten Facebook-Seite; hier werden die wichtigsten Termine bekannt gegeben. Auch Attraktionen und Ideen können auf dieser Plattform vorgeschlagen werden, heißt es.

Montag, 17.03.2014, 18:02 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2329605?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F2606740%2F2606760%2F
Nachrichten-Ticker