Gescher
Kaminbrand auf dem Mobilheimplatz

Zu einem Kaminbrand auf dem Mobilheimplatz ist die Feuerwehr Gescher Freitagabend gerufen worden. Vor Ort mussten die Einsatzkräfte das Ofenrohr des betroffenen Heims freilegen, da sie bei der Kontrolle mit der Wärmebildkamera ein Glutnest neben dem Rohr gefunden hatten, heißt es im Pressebericht der Wehr. Anschließend hat der hinzugerufene Bezirksschornsteinfeger den Kamin außer Betrieb genommen. Zwölf Einsatzkräfte waren unter der Leitung von Christian Nolte etwa eine Stunde vor Ort. Foto: Feuerwehr

Sonntag, 04.05.2014, 17:22 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2427852?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F2606740%2F2606741%2F
Nachrichten-Ticker