Gescher
Frau aus Südlohn schwer verletzt

Gescher/Südlohn. Schwer verletzt wurde eine Frau bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 15.40 Uhr auf der Kreisstraße 53 zwischen Südlohn und Gescher ereignet hat. Nach Angaben der Polizei befuhr ein 43-jähriger Mann aus Gescher mit seinem Pkw und einem beladenen Anhänger die Kreisstraße in Richtung Gescher. Wenige hundert Meter westlich der Einmündung „Brink“ kam aus bislang unbekannten Gründen der Anhänger auf gerader Strecke ins Schlingern und stieß gegen die rechte Leitplanke. Beim Gegenlenken geriet der Pkw auf die linke Fahrbahn und prallte dort mit dem Auto einer entgegenkommenden 44-jährigen Frau aus Südlohn zusammen. Die schwer verletzte Frau musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die Straße an der Unfallstelle bis 17.40 Uhr komplett gesperrt.

Mittwoch, 07.05.2014, 17:08 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2434648?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F2606740%2F2606741%2F
Nachrichten-Ticker