Gesamtschule Gescher lädt am 7. Dezember zum Tag der offenen Tür ein
Kinder zeigen Projekte aus dem Schulalltag

Gescher. Dieses Jahr findet der Tag der offenen Tür der Gesamtschule Gescher am Samstag, 7. Dezember, in der Zeit von 9.30 bis 12.30 Uhr im Schulzentrum am Borkener Damm statt. Nach einem gemeinsamen Beginn im Theater- und Konzertsaal starten von dort aus Führungen durch Schulleitungsmitglieder und Schülervertreter für interessierte Viertklässler und ihre Eltern.

Freitag, 29.11.2019, 20:36 Uhr
Gesamtschule Gescher lädt am 7. Dezember zum Tag der offenen Tür ein: Kinder zeigen Projekte aus dem Schulalltag
An der Gesamtschule laufen die Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür. Das Bild zeigt Schüler, die für diese Veranstaltung basteln. Foto: az

Eingeladen sind auch Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern, die sich über die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule informieren möchten. Auch hierzu werden Führungen angeboten, teilt die Schule mit.

Es besteht die Chance, sowohl mit Lehrkräften als auch mit Schülern und Eltern ins direkte Gespräch zu kommen. Die Lehrerinnen und Lehrer stellen mit ihren Schülern die verschiedenen Fächer vor, die an der Gesamtschule Gescher unterrichtet werden. Viele der etwa 750 Schülerinnen und Schüler sorgen mit ihren Projekten und Vorführungen aus dem Schulalltag für ein buntes Programm. Einige Aktionen aus dem facettenreichen Angebot richten sich speziell an die Grundschüler beziehungsweise die Interessenten für die Oberstufe, während die Präsentationen und Informationsangebote die ganze Familie ansprechen. Für das leibliche Wohl ist mit einer Cafeteria gesorgt.

Das Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Gescher findet voraussichtlich in der Zeit vom 3. bis 6. Februar 2020 in der Gesamtschule statt. Hierzu erfolgen rechtzeitig weitere Informationen auf der Schul-Homepage und in unserer Zeitung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7099084?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker