Gescher
Broadway hält Einzug beim SV Gescher

Gescher. Der SV Gescher feiert am Samstag (25. 1.) Karneval. In diesem Jahr lässt der Elferrat den Broadway in den Saal Grimmelt einziehen. Unter dem Motto „Best of Musical“ darf sich das Publikum auf tolle Kostüme und ein vielfältiges Programm freuen. Einige Auftritte stammen von Mitgliedern aus den eigenen Reihen. Familie Schöning, die Blaue Garde und Juniorengarde des SV Gescher sind auch dabei. Stadtprinz Andy I. (Schücking) lässt sich als ehemaliger Prinz des FSV Gescher aus 2012 nochmal feiern. Auf die Nachfolge des noch amtierenden Prinzenpaars Felix I. (Horstick) und Yvonne I. (Hörnemann) darf man besonders gespannt sein. Aus den Reihen der Prinzenjäger ist zu hören, dass sie nach intensiver Anstrengung ein würdiges und unterhaltsames Regentenpaar 2020 gefunden haben. Der Vorverkauf ist gestartet, Eintrittskarten sind weiterhin bei Zweirad Wilfried Horstick, Bahnhofstraße 51, erhältlich. Das Kontingent ist begrenzt. Einlass ist ab 19 Uhr im Saal Grimmelt, Beginn der Show ist um 20.11 Uhr.

Dienstag, 07.01.2020, 08:02 Uhr aktualisiert: 09.01.2020, 11:10 Uhr
Gescher: Broadway hält Einzug beim SV Gescher
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7175830?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker