Gescher
Mit Leichtkraftrad gegen parkenden Pkw

Gescher. Leichte Verletzungen hat sich ein 16-Jähriger am Freitag in Gescher zugezogen. Der Gescheraner fuhr nach Angaben der Polizei gegen 15.40 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf dem Grenzlandring (Kreisstraße 49) aus Richtung Westfalenring kommend in Richtung Stadtlohner Straße hinter einem Auto her. Als der Vorausfahrende an einem Fahrzeug vorbeifuhr, bemerkte der Motorradfahrer dieses zu spät und fuhr auf den geparkten Wagen auf. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von insgesamt circa 5500 Euro.

Sonntag, 20.09.2020, 20:30 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7593911?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker