Gescher
Windräder wachsen in die Höhe

Gescher. Der Aufbau der Windkrafträder in Tungerloh-Pröbsting macht rasche Fortschritte. Stück für Stück werden die einzelnen Elemente mittels eines Kranes in die Höhe gezogen. Millimeterarbeit ist vonnöten, um die jeweiligen Elemente haargenau aufeinander zu setzen. Oben werden diese von gut gesicherten Monteuren erwartet, die mit dem Kranführer in Kontakt stehen. Für diese Arbeit in luftiger Höhe ist Schwindelfreiheit unbedingt Voraussetzung. Foto: Richard Herden

Montag, 05.04.2021, 18:30 Uhr
Gescher: Windräder wachsen in die Höhe
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7902004?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker