Di., 14.04.2020

Schüler berichten aus dem „Home-Schooling“ vor ihren Abschlussprüfungen Vorbereitung mit gemischten Gefühlen

Schüler berichten aus dem „Home-Schooling“ vor ihren Abschlussprüfungen: Vorbereitung mit gemischten Gefühlen

Rosendahl. Eine Situation, die Schüler nur selten erleben: Die Schule bleibt für mehrere Wochen geschlossen, der Unterricht fällt aus und Aufgaben müssen zuhause erledigt werden. Besonders bei Schülern, die unmittelbar vor ihren Abschlussprüfungen stehen, sind diese Umstände nicht optimal. Das berichteten jetzt Theresa Kelliger und Dominic Engelen in einem Interview. Von Leon Seyock

Mo., 13.04.2020

Bauarbeiten im Osterwicker Dorfpark pausieren Einweihung der Schutzhütte im nächsten Jahr

Bauarbeiten im Osterwicker Dorfpark pausieren: Einweihung der Schutzhütte im nächsten Jahr

Osterwick (lsy). „Ganz motiviert haben wir Anfang März begonnen“, sagt Willi Isfort, Leiter der Bauarbeiten rund um den neuen Schutz- und Aufenthaltsraum im Osterwicker Dorfpark. Er lässt seinen Blick vom Vorplatz des Häuschens aus durch den Park schweifen – zu sehen sind aufgenommene Wege und zahlreiche Paletten voll mit Pflastersteinen. Von Leon Seyock


So., 12.04.2020

Angebote über soziale Netzwerke Offene Jugendarbeit geht neue Wege

Angebote über soziale Netzwerke: Offene Jugendarbeit geht neue Wege

Rosendahl (lsy). Neue Wege geht die Offene Kinder- und Jugendarbeit Rosendahl (OKJA) aufgrund der Corona-Krise: „Uns ist besonders wichtig, dass wir den Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen nicht verlieren“, sagt Sebastian Nienhaus von der OKJA. Da das gesamte Programm, das für die Osterferien vorgesehen war, ins Wasser fallen musste, wurden die Mitarbeiter des Jugendhauses kreativ. Von Leon Seyock


Sa., 11.04.2020

Post und Blumen sorgen für gute Laune Osterfreude für die Bewohner des Seniorenheims

Post und Blumen sorgen für gute Laune: Osterfreude für die Bewohner des Seniorenheims

Osterwick. Kinder, Freunde und Bekannte vom Kindergarten Ss. Fabian und Sebastian haben die freie Zeit genutzt und fleißig an einer Freude für die Bewohner der Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian „in der Nachbarschaft“ gebastelt. Die Idee aus der Elternschaft haben die Erzieherinnen aufgegriffen und einen Aufruf gestartet. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Fr., 10.04.2020

Landwirt Henrik Althues erklärt den Weg vom Eierlegen bis zum bunten Osterei „Ostern ist der Höhepunkt bunter Eier“

Landwirt Henrik Althues erklärt den Weg vom Eierlegen bis zum bunten Osterei: „Ostern ist der Höhepunkt bunter Eier“

Holtwick. Kaum hat Henrik Althues die Weide betreten, kommen seine Hühner, die sich gerade draußen aufhalten, gackernd angelaufen. „Die kennen mich natürlich“, sagt er. Er nimmt eines auf den Arm und deutet auf das Ohrläppchen: „Die Ohrscheibe ist rot. Das heißt, dass das Huhn braune Eier legt“, erklärt er. Von Leon Seyock


Do., 09.04.2020

Mit Turo Darfeld durch Training am Bildschirm fit halten „Wir wollen als Verein in Bewegung bleiben“

Mit Turo Darfeld durch Training am Bildschirm fit halten: „Wir wollen als Verein in Bewegung bleiben“

Darfeld (lsy). Zwar finden die Kurse der örtlichen Sportvereine wegen der aktuellen Situation schon seit einigen Wochen nicht mehr statt, „Stillstand muss aber trotzdem nicht sein“, sagt Tanja Gloe, Leiterin der Breitensportabteilung von Turo Darfeld. Von Leon Seyock


Mi., 08.04.2020

Wie sich die Corona-Krise auf die mobile Pflege auswirkt Betreuung nur mit Schutzausrüstung

Wie sich die Corona-Krise auf die mobile Pflege auswirkt: Betreuung nur mit Schutzausrüstung

Rosendahl. Auch wenn die ambulanten Pflegedienste ihren Aufgaben trotz der Corona-Krise nachkommen können und müssen – ganz sorglos geht die aktuelle Situation an ihnen nicht vorbei. „Wir warten schon seit Wochen auf neue Materiallieferungen“, sagt Timm Klöpper, Geschäftsführer und Pflegedienstleiter von Quercus in Holtwick. Von Leon Seyock


Di., 07.04.2020

Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian startet Postkarten-Aktion Mit lieben Grüßen Freude schenken

Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian startet Postkarten-Aktion: Mit lieben Grüßen Freude schenken

Rosendahl. Postkarten – in den heutigen Zeiten werden sie meist allenfalls noch aus dem Urlaub an die Lieben in der Heimat geschickt. Doch früher, so erzählt Thomas Süthold, Leiter des Sozialdienstes in der Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian, sei es gang und gäbe gewesen, dass man sich gegenseitig zahlreiche Postkarten schickte. Das hat sich in Zeiten der digitalen Medien deutlich geändert. Von Leon Seyock


Mo., 06.04.2020

DRK-Kita Panama in Holtwick Für die Anliegen der Eltern weiter erreichbar

DRK-Kita Panama in Holtwick: Für die Anliegen der Eltern weiter erreichbar

Holtwick. Um in Kontakt mit Kindern und Eltern zu bleiben, ist Kreativität gefragt in diesen von Corona überschatteten Wochen. In der DRK-Kita Panama am Schulweg in Holtwick ist es still geworden seit dem 16. März – keine Kinder und auch kein Personal vor Ort. Vereinzelt an manchen Tagen gibt es eine Notbetreuung. Von Allgemeine Zeitung


So., 05.04.2020

Neues Mobiliar im Rathaus Für anstehende Videokonferenzen gerüstet

Neues Mobiliar im Rathaus: Für anstehende Videokonferenzen gerüstet

Rosendahl (leg). Gerade zur aktuellen Zeit, in der Versammlungen kaum bis gar nicht möglich sind, braucht es technische Alternativen – diese sind auch im Rathaus gegeben. Der Sitzungsraum strotzt nur so vor neuem Mobiliar. Von Leon Eggemann


Fr., 03.04.2020

Live-Übertragung der Messen ab Sonntag Gottesdienste online für zu Hause

Live-Übertragung der Messen ab Sonntag: Gottesdienste online für zu Hause

Rosendahl. Es sieht alles nach einem ganz normalen Gottesdienst aus: Der Gong ertönt, Pastor Dirk Holtmann tritt vor den Altar und beginnt die Messe mit einem Lied. Seine kräftige Stimme durchflutet die Osterwicker Kirche Ss. Fabian und Sebastian, es hallt ihm allerdings nur ein kleines Echo entgegen. Von Leon Eggemann


Di., 31.03.2020

Nutzung der Notfallbetreuung in den Rosendahler Grundschulen „Kinder kennen Schule mit mehr Action“

Nutzung der Notfallbetreuung in den Rosendahler Grundschulen: „Kinder kennen Schule mit mehr Action“

Rosendahl. Seit mittlerweile zwei Wochen ist der Unterricht bereits ausgesetzt, geöffnet sind die Rosendahler Grundschulen trotzdem – nach Erlass der Landesregierung bieten diese weiter die Notfallbetreuung an. Von Leon Eggemann


Mo., 30.03.2020

Heinrich Backensfeld geht den Panzern mit der weißen Fahne entgegen Mutiger Bürgermeister rettet Dorf

Heinrich Backensfeld geht den Panzern mit der weißen Fahne entgegen: Mutiger Bürgermeister rettet Dorf

Holtwick (fw). Stolze 45 Jahre lang stand Heinrich Backensfeld der Gemeinde Holtwick als Bürgermeister vor, von 1924 bis 1969. Die wohl dramatischsten Stunden musste er genau heute vor 75 Jahren überstehen – denn Backensfeld war es wohl zu verdanken, dass das Dorf vor einer vollständigen Zerstörung bewahrt wurde. Von Frank Wittenberg


Mo., 30.03.2020

Einkaufshilfe der Landjugend Darfeld Erste Aufträge bereits ausgeführt

Einkaufshilfe der Landjugend Darfeld: Erste Aufträge bereits ausgeführt

Darfeld. Die ersten Einkäufe wurden getätigt und ausgeführt: Die Landjugend Darfeld engagiert sich in dieser schweren Zeit, indem sie für Menschen aus der Risikogruppe Einkäufe übernehmen oder Medikamente aus der Apotheke holen. Innerhalb der KLJB sei das Engagement so groß, dass sich bereits nach kurzer Zeit knapp 30 Helfer gemeldet haben. Von Allgemeine Zeitung


So., 29.03.2020

Rosendahl Seit Samstag sechs Coronafälle

Rosendahl. Leichter Anstieg bei den Coronafällen in Rosendahl: Es gibt laut Kreisgesundheitsamt seit Samstag sechs positiv getestete Personen in Rosendahl. Am Freitag waren es noch fünf. Insgesamt liegt am Sonntag die Zahl der nachgewiesenenen Ansteckungen bei 303 im Kreis Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.03.2020

Sekundarschule ist leer – gelernt wird zu Hause Schüler auch im „Home-Office“

Sekundarschule ist leer – gelernt wird zu Hause: Schüler auch im „Home-Office“

Legden/Rosendahl. Mit viel Lernstoff sind die Schüler der Sekundarschule Legden Rosendahl vor zehn Tagen nach Hause gegangen. Jetzt sitzen sie im Kinderzimmer oder am Küchentisch und lernen Deutsch, Mathe, Englisch. Und sie lernen mehr als nur Fachwissen, so die kommissarische Schulleiterin Karin Emming. Von R. von Wangenheim


Do., 26.03.2020

Werbering Holtwick will Veranstaltung nachholen Gewerbeschau soll 2021 stattfinden

Werbering Holtwick will Veranstaltung nachholen: Gewerbeschau soll 2021 stattfinden

Holtwick. Normalerweise hätte es an diesem Wochenende nach fünf Jahren eine Neuauflage der Gewerbeschau in Holtwick gegeben – das Coronavirus machte den Veranstaltern allerdings einen Strich durch die Rechnung. Von Leon Eggemann


Di., 24.03.2020

Fünf- bis sechswöchiger Abriss an der Osterwicker Hauptstraße Neue Wohnungen für den Ortskern

Fünf- bis sechswöchiger Abriss an der Osterwicker Hauptstraße: Neue Wohnungen für den Ortskern

Osterwick. Die Vorbereitungen für den kommenden Abriss an der Osterwicker Hauptstraße gegenüber vom Rathaus laufen auf Hochtouren: Zäune mit Hinweisschildern wurden bereits aufgestellt, erste Baugeräte sind vor Ort. „Der Abriss wird rund fünf bis sechs Wochen dauern“, erklärt Alexander Schulz vom Fachbereich Planen und Bauen. Von Leon Eggemann


Mo., 23.03.2020

Ehemalige Praxisräume von Richard Förster werden umfunktioniert Übergangslösung für zwei Jahre steht bereits

Ehemalige Praxisräume von Richard Förster werden umfunktioniert: Übergangslösung für zwei Jahre steht bereits

Osterwick (leg). Aktuell haben Eltern von rund 20 Kindern noch keine Platzzusage für das Kita-Jahr 2020/2021 erhalten. Da die DRK-Kita Fidus mit vier Gruppen und der Katholische Kindergarten mit fünf Gruppen bereits alle Kapazitäten verbraucht haben, muss eine Interimslösung für zwei Jahre her, bis die dritte Kindertageseinrichtung ab August 2022 Abhilfe schafft. Von Leon Eggemann


Mo., 23.03.2020

Einrichtung soll ab August 2022 Platz für mindestens drei Gruppen bieten Dritte Kita in Osterwick geplant

Einrichtung soll ab August 2022 Platz für mindestens drei Gruppen bieten: Dritte Kita in Osterwick geplant

Osterwick. In Osterwick wird eine dritte Kindertageseinrichtung entstehen. So soll ab August 2022 am ehemaligen Spielplatzgrundstück am Wiedel – rückseitig zur Flüchtlings- und Obdachlosenunterkunft sowie zum Mehrparteienhaus – ein 1500 Quadratmeter großes Gebäude für mindestens drei Gruppen Platz bieten. Von Leon Eggemann


121 - 140 von 3785 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.