Di., 13.04.2021

Heimatministerium bezuschusst Bau der Jugendarena am Holtwicker Sportplatz mit 340 000 Euro „Nachträglich ein Osterei ins Nest gelegt“

Heimatministerium bezuschusst Bau der Jugendarena am Holtwicker Sportplatz mit 340 000 Euro: „Nachträglich ein Osterei ins Nest gelegt“

Holtwick. Staunen musste er dann doch über die Höhe der Summe, als Christian Flenker erfuhr, inwieweit der Bau der Jugendarena am Sportplatz von Schwarz Weiß Holtwick vom Land gefördert wird. Mit einer Finanzspritze von 340 000 Euro soll der Bau nun realisiert werden. „Dass das Vorhaben so unterstützt wird, freut uns natürlich sehr. Von Leon Seyock

Mo., 12.04.2021

Martin Münster befindet sich in der Warteschleife Geflogen wird nur im eigenen Garten

Martin Münster befindet sich in der Warteschleife: Geflogen wird nur im eigenen Garten

Holtwick. Eigentlich müsste Martin Münster viel zu erzählen haben. Immerhin ist er, wie schon 2018, erneut als Teil der Deutschen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft im Modellflug nominiert. Stattgefunden hätte die WM normalerweise im vergangenen März in Bukarest. Wie bei so vielen Veranstaltungen machte allerdings das Coronavirus dem Holtwicker einen Strich durch die Rechnung. Von Leon Eggemann


Sa., 10.04.2021

Ludger Berning hat ein riesiges Archiv über seine Heimat zusammengestellt Das menschliche Lexikon aus Holtwick

Ludger Berning hat ein riesiges Archiv über seine Heimat zusammengestellt: Das menschliche Lexikon aus Holtwick

Holtwick. Der erste Griff nach dem Aufstehen geht immer zur Zeitung. „Ich muss mich schließlich über Neuigkeiten aus dem Ort informieren“, lacht Ludger Berning. Seine Morgenroutine verbindet er mit seinem großen Hobby: dem Archivieren. So schnappt er sich täglich nach dem Lesen eine Schere und schneidet den Rosendahler Teil aus der Zeitung. „Der kommt dann in meine Sammlung“, erklärt der 92-Jährige. Von Leon Eggemann


Fr., 09.04.2021

Darfelder Sportverein gründet neue Gruppe Radler wechseln vom ADFC zu Turo

Darfelder Sportverein gründet neue Gruppe: Radler wechseln vom ADFC zu Turo

Darfeld. Auch im vergangenen Jahr sind sie ihre Touren gefahren – aller Corona-Auswirkungen zum Trotz. „Obwohl wir einige Einschränkungen in Kauf nehmen mussten, zum Beispiel das Fahren in Zehnergruppen oder die Maskenpflicht bei Pausen, hat alles super geklappt“, zieht Günter Maas eine positive Bilanz. Von Leon Eggemann


Anzeige

Do., 08.04.2021

Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) Auf dem Lastenrad durch die Ortsteile

Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA): Auf dem Lastenrad durch die Ortsteile

Rosendahl. Mit Spielmaterial, kleinen Leckereien und im Sommer auch mit Eis beladen will sich künftig die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) auf den Weg durch die drei Ortsteile machen. Und zwar auf einem Lastenrad. „Wir hoffen, dass wir nach den Osterferien damit starten können“, blickt Sozialpädagoge Sebastian Nienhaus von der OKJA voraus. Von Leon Seyock


Mi., 07.04.2021

Unbekannte wüten auf dem Schulhof der Sebastian-Grundschule Nistkasten fällt Vandalen zum Opfer

Unbekannte wüten auf dem Schulhof der Sebastian-Grundschule: Nistkasten fällt Vandalen zum Opfer

Osterwick. Eigentlich hätten am gestrigen Dienstag die Kinder der Sebastian-Grundschule in Osterwick im Rahmen der Ferienschule von Christine Scholz an ihrem Projekt weitergearbeitet. So haben sich die Schüler seit der vergangenen Woche mit dem kürzlich aufgestellten Bienen-Nistkasten beschäftigt. Dieser befindet sich an der Rückseite des Spiel-Häuschens auf dem Schulhof. Von Leon Eggemann


Di., 06.04.2021

Rosendahl Öffentliche Sanitäranlagen nutzbar

Rosendahl: Öffentliche Sanitäranlagen nutzbar

Darfeld (heg). Ebenso wie im Dorfpark Osterwick ist auch die öffentliche Toilette am Backhaus im Generationenpark Bahnhof Darfeld wieder nutzbar. Für die Sommersaison und unter diesen besonderen Bedingungen ist sie unverzichtbar, damit das übrige Gelände besser sauber zu halten ist. Von Allgemeine Zeitung


Di., 06.04.2021

René Voss läuft 100 Kilometer für den guten Zweck – ein Gespräch danach Der gefüllte Tintenfisch spornte ihn an

René Voss läuft 100 Kilometer für den guten Zweck – ein Gespräch danach: Der gefüllte Tintenfisch spornte ihn an

Darfeld. Eigentlich hatte sich René Voss genau den falschen Tag für sein Vorhaben ausgesucht. Hagelschauern, Schnee und Sturm war der Darfelder ausgesetzt, als er sich in den frühen Morgenstunden auf den Weg machte. Sein Ziel: 100 Kilometer in zehn Stunden laufen – alles, um Spenden für das Fitnessstudio „Der Kootsch“ in Billerbeck zu sammeln. Von Allgemeine Zeitung


Di., 06.04.2021

Rosendahl Sanierung des Radweges an der L 571 hat begonnen

Rosendahl: Sanierung des Radweges an der L 571 hat begonnen

Hier fährt man mit dem Fahrrad besser nicht mehr lang – sondern wartet lieber, bis die Radwegverbindung zwischen Holtwick und Osterwick entlang der L 571 frisch saniert ist und wieder zum Radeln einlädt. Wie berichtet, wird der kombinierte Rad- und Gehweg aufgrund von Schäden durch die angrenzenden Bäume saniert. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 05.04.2021

Rosendahl Polizei beendet Scheunen-Party

Rosendahl: Polizei beendet Scheunen-Party

Darfeld. Die Polizei hat in der Nacht auf Montag eine Party in einer Scheune in Darfeld beendet. Neun Personen erhalten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Gegen 2.45 Uhr meldeten Zeugen eine Ruhestörung. In der Scheune entdeckten die Polizisten eine Theke und alkoholische Getränke. Die Gäste trugen keine Mund-Nasen-Bedeckung und hielten den Mindestabstand nicht ein. Von Allgemeine Zeitung


Do., 01.04.2021

Testzentrum des DRK im Rathaus – ein Zwischenfazit Auch an Karfreitag wird getestet

Testzentrum des DRK im Rathaus – ein Zwischenfazit: Auch an Karfreitag wird getestet

Rosendahl. Auf einen Ansturm bereiten sich die Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in den Testzentren in diesen Tagen vor. Auch in Rosendahl erwartet Vorstand Christoph Schlütermann, dass sich vor Ostern die Menschen vermehrt testen lassen wollen. „Viele möchten Sicherheit, bevor sie sich an den Ostertagen mit ihrer Familie und besonders mit Großeltern treffen“, sagt er. Von Leon Seyock


Mi., 31.03.2021

Dritt- und Viertklässler der Holtwicker Grundschule mit iPads ausgestattet Weihnachtsstimmung im lauen März

Dritt- und Viertklässler der Holtwicker Grundschule mit iPads ausgestattet: Weihnachtsstimmung im lauen März

Holtwick. Sogar wackelige Knie hätte einer ihrer Schüler gehabt, berichtet Claudia Lanca lachend. Es sei ein wenig wie an Weihnachten gewesen, als sich alle Dritt- und Viertklässler der Nikolaus-Grundschule in Holtwick jetzt ihr eigenes Tablet abholen durften. Von Leon Seyock


Di., 30.03.2021

Wegen anhaltender Kontaktbeschränkungen Brauchtumsfeuer zu Ostern in diesem Jahr untersagt

Wegen anhaltender Kontaktbeschränkungen: Brauchtumsfeuer zu Ostern in diesem Jahr untersagt

Rosendahl (lsy). Vor dem Osterfest stellt die Gemeindeverwaltung klar, dass das Entzünden von Brauchtumsfeuern in diesem Jahr untersagt ist. Wie bereits im vergangenen Jahr ist es verboten, sich aktuell in Gruppen zu treffen und in diesem Fall um ein großes Feuer zu versammeln. Von Leon Seyock


Di., 30.03.2021

Ratssitzung: Bebauungspläne zum Teil noch nicht umgesetzt Bedarf an Wohnraum weiter riesig

Ratssitzung: Bebauungspläne zum Teil noch nicht umgesetzt: Bedarf an Wohnraum weiter riesig

Rosendahl. Im Rahmen der Sitzung des Rosendahler Gemeinderates haben Holtwicker Bürger erneut auf den hohen Bedarf an Baugrundstücken aufmerksam gemacht. „Viele sind mittlerweile frustriert, da sie als Ur-Holtwicker in ihrem Heimatort keinen Platz zum Bauen haben“, lautet der Appell einer Besucherin in der Bürgerfragestunde. Von Leon Eggemann


Mo., 29.03.2021

Sigrid und Carolin van Deenen rufen Osterwicker Ostertage ins Leben Entdeckungstour durch den Dorfpark

Sigrid und Carolin van Deenen rufen Osterwicker Ostertage ins Leben: Entdeckungstour durch den Dorfpark

Osterwick. Die ersten Kinder haben sich bereits auf eine Oster-Entdeckungstour quer durch den Osterwicker Dorfpark begeben. Grüßen zum Beispiel am Eingang zum Spielplatz gleich mehrere Hasen aus Holz, buddelt sich ein anderes Kaninchen in der Nähe kopfüber in den Boden. „Als direkte Anlieger kriegen wir das alles mit. Von Leon Eggemann


Sa., 27.03.2021

L 571 zwischen Osterwick und Holtwick Radweg-Sanierung beginnt am Montag

L 571 zwischen Osterwick und Holtwick: Radweg-Sanierung beginnt am Montag

Osterwick/HOltwick (leg). Ursprünglich waren die Arbeiten bereits im kommenden Jahr angedacht. Stattdessen packt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland nun die Sanierung des kombinierten Rad- und Gehwegs entlang der Landesstraße 571 zwischen Holtwick und Osterwick an. Die Sanierungsarbeiten beginnen am Ortsausgang von Holtwick und erstrecken sich bis zum Ortseingang von Osterwick. Von Leon Eggemann


Fr., 26.03.2021

Verwaltung berät in Holtwicker Grundschule mit Lehrern, Ratsvertretern und SW-Mitgliedern Erster Austausch über neuer Turnhalle

Verwaltung berät in Holtwicker Grundschule mit Lehrern, Ratsvertretern und SW-Mitgliedern: Erster Austausch über neuer Turnhalle

Holtwick. Nach knapp über fünf Jahrzehnten auf dem Buckel weist die Sporthalle in Holtwick so einige Baustellen auf. „Schäden in den Deckenplatten, eine schlechte Dämmung, Geruch aus dem Boden“, zählte Alexander Schulz vom Gebäudemanagement der Gemeinde nur ein paar Beispiele auf. Von Leon Eggemann


Do., 25.03.2021

Kirchengemeinde hat noch keine Forderung auf Verzicht von Präsenz-Gottesdiensten bekommen Messen vorerst mit Besuchern geplant

Kirchengemeinde hat noch keine Forderung auf Verzicht von Präsenz-Gottesdiensten bekommen: Messen vorerst mit Besuchern geplant

Holtwick/Rosendahl. Wie schon im vergangenen Jahr steht das Osterfest ganz im Zeichen eines harten Lockdowns. Nach der Bund-Länder-Schalte am vergangenen Montag kam vonseiten der Politik nun die Bitte, mit dem Verzicht auf Präsenz-Gottesdienste zur Eindämmung der Pandemie beizutragen. Von Leon Eggemann


Mi., 24.03.2021

René Voss startet in Eigeninitiative einen Spendenlauf für Billerbecker Fitnessstudio 100 Kilometer für den „Kootsch“

René Voss startet in Eigeninitiative einen Spendenlauf für Billerbecker Fitnessstudio: 100 Kilometer für den „Kootsch“

Darfeld. Ein Marathon wäre ihm zu langweilig gewesen. „Eine dreistellige Zahl an Kilometern abzureißen, ist dagegen sehr spannend“, grinst René Voss. Aus diesem Grund hat sich der Darfelder vorgenommen, am kommenden Samstag (27. 3.) die 100-Kilometer-Marke zu brechen. „Das ist für mich ein besonderer Reiz, um über die eigenen Grenzen zu gehen“, erklärt der Darfelder. Von Leon Eggemann


Di., 23.03.2021

KAG-Beiträge zum Austausch der Straßenbeleuchtung Thema im Planungs-, Bau- und Umweltausschuss „Für die Zukunft in die Tasche greifen“

KAG-Beiträge zum Austausch der Straßenbeleuchtung Thema im Planungs-, Bau- und Umweltausschuss: „Für die Zukunft in die Tasche greifen“

Rosendahl. Bis zum Ende des Jahres soll sämtliche Straßenbeleuchtung in der Gemeinde auf LED-Beleuchtung umgerüstet werden. Im Planungs-, Bau- und Umweltausschuss hat die Verwaltung über die weitere Vorgehensweise im Projekt informiert. „Jetzt, wo das Fördergeld zugesagt ist, können wir nun den nächsten Schritt gehen“, erläuterte Bürgermeister Christoph Gottheil. Von Leon Eggemann


21 - 40 von 3987 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.