Höpinger bereiten sich auf ihr Kapellenfest am Sonntag vor / Cafeteria und Kinderprogramm
Zum Geburtstag herausgeputzt

Darfeld. Frisch geputzt ist die Kapelle St.  Anna in Höpingen. Jetzt kann die Geburtstagsfeier beginnen. Einen Tag nach dem Namenstag von Anna feiert die Kapellengemeinde am Sonntag (27. 7.) das 175. Wiegenfest des kleinen Gotteshauses an der Landesstraße 555 von Darfeld nach Laer.

Freitag, 25.07.2014, 06:06 Uhr

Pfarrer Dirk Holtmann aus Osterwick freut sich bereits darauf, die Predigt im Rahmen des Festgottesdienstes in Höpingen zu halten, der am Sonntag um 8.45 Uhr beginnt. Danach sind alle – nicht nur die Höpinger – zum Kapellenfest rund um das kleine Gotteshaus eingeladen. Die Frauen der Kapellengemeinde machen sich drei Mal im Jahr daran, die Kapelle auf Hochglanz zu bringen: zu Ostern, zum Fest der Heiligen Anna am 26. Juli und zu Weihnachten.

Nicht immer feiern die Höpinger rund um den Namenstag der Heiligen Anna ein Kapellenfest. Aber diesmal haben sie einen besonderen Grund, weil das Gotteshaus 175 Jahre alt wird. Bereits zum vierten Male lädt die Gemeinde zum Kapellenfest ein. Die Männer der Kapellengemeinde unter Vorsitz von Antonius Wißmann haben den Kapellenplatz mit den alten Bäumen, die an heißen Sommertagen willkommenen Schatten spenden, hergerichtet.

Neben der Kapelle wird ein Zelt aufgebaut, in dem die Besucher Platz nehmen können, um gemütlich in einer Cafeteria zu verweilen. Bis Sonntag backen die Frauen der Kapellengemeinde noch fleißig Kuchen, damit die Kaffeetafel reich gedeckt ist. „Auf das Zelt können wir nicht verzichten, weil das Wetter zu unsicher ist, und es sollen ja alle Gäste im Trockenen sitzen“, teilt Maria Wißmann mit.

Hinter der Kapelle gibt es auf der grünen Wiese für die Kinder ein buntes Programm. Das Fest, zu dem die Kapellengemeinde ausdrücklich alle Besucher aus Nah und Fern einlädt, soll gegen 18 Uhr ausklingen. Besichtigen kann man die Kapelle dann natürlich auch.

Die Höpinger freuen sich auf zahlreiche Besucher. Die Wettervorhersage sieht bei 23 Grad für das „Geburtstagskind“ gar nicht mal so schlecht aus; es soll heiter bis wolkig werden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2634857?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker