Heimatverein bietet Fahrt am 10. August an
Blaudruckerei besuchen

Osterwick. Der Heimatverein Osterwick besucht am Sonntag (10. 8.) die Blaudruckerei in Steinfurt. Der Heimatverein Steinfurt hat im Jahre 2006 eine Blaudruckwerkstatt eingerichtet. (Kirchstraße 4). Dort werden noch heute nach den alten Verfahren Stoffe bedruckt. Damit wird ein altes westfälisches Handwerk wieder in Steinfurt betrieben.

Freitag, 01.08.2014, 20:24 Uhr

Die Werkstatt wurde von der Blaudruckerin Rose Mülles in Billerbeck-Aulendorf erworben. Sie gab aus Altersgründen ihren Betrieb auf.

Den Druckerinnen in Steinfurt stehen 400 Model zur Verfügung, mit denen sie die verschiedensten Muster herstellen können. Es wird sowohl das Direktdruck als auch das Reservedruckverfahren angewendet.

Eine Näherei gehört ebenfalls zu der Blaudruckwerkstatt, in der die bedruckten Stoffe verarbeitet werden. Man kann sie dort auch kaufen.

Bei dem Besuch der Blaudruckwerkstatt können die Gäste sehen, wie die Stoffe bedruckt werden.

Der Heimatverein Osterwick bietet diese Fahrt an, um allen Interessierten einen Einblick in eine westfälische Tradition zu ermöglichen.

Abfahrt ist am 10. August um 14 Uhr in Fahrgemeinschaften am Parkplatz „Ächter de Kiärk“. Eingeladen sind alle Interessierten.

Anmeldungen bei Eugen Entrup, Tel. 02547 / 303 oder Karl Langer , Tel. 02547 / 1205.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2649675?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker