Musikkapelle Holtwick probt fleißig für Geburtstagskonzert am 7. Dezember mit Gastdirigent Peter Jenal
Von Ernst Mosch bis Glenn Miller

Holtwick (bak). Jetzt sind es nur noch einige Tage bis zum großen Auftritt der Stammkapelle der Musikkapelle Holtwick 1904 e.V. Mit dem Gastdirigenten Peter Jenal aus Billerbeck hat der Musikverein seit einigen Wochen professionell geprobt. Das Konzert ist am Sonntag (7.12.) in der Bürgerhalle in Coesfeld. Rund 60 Musiker sind intensiv vorbereitet. Gleichzeitig feiert der Verein ein kleines Jubiläum. „110 Jahre Musikkapelle Holtwick“ ist zusätzlich ein schöner Anlass für das Konzert. Die Zuhörer können sich auf Stücke von Ernst Mosch freuen an. Von Swing Musik von Glenn Miller bis hin zu moderner Schlagermusik von Helene Fischer mit „Atemlos“. Peter Jenal ist Berufsmusiker und gehört seit 22 Jahren den Original Egerländer Musikanten an. Er selber spielt Saxophon und Klarinette und zeigt sein Können bei der Big-Band der Bundeswehr und den Original Egerländer Musikanten. Einlass ist ab 14 Uhr geplant, das Konzert beginnt um 15 Uhr. In einer Pause werden Kaffee und Kuchen sowie Erfrischungsgetränke angeboten. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit für freiwillige Spenden.

Samstag, 29.11.2014, 17:56 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 28.11.2014, 18:22 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 29.11.2014, 17:56 Uhr

Der Erlös kommt der Aktion „Lichtblicke“ zu Gut. Gegen 17.30 Uhr ist die musikalische Unterhaltung beendet.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2910414?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker