Sa., 04.04.2020

Corona-Newsticker Mehr als 2500 Infektionen im Münsterland – Drei weitere Tote im Kreis Borken

Corona-Newsticker: Mehr als 2500 Infektionen im Münsterland  – Drei weitere Tote im Kreis Borken

Münsterland - Das Coronavirus stellt das Leben bei uns auf den Kopf: Drastische Maßnahmen schränken das öffentliche Leben ein, Unternehmen melden reihenweise Kurzarbeit an, Krankenhäuser bereiten sich auf eine Welle von Covid-19-Patienten vor. Aber es gibt auch Nachrichten, die Mut machen. In einem Newsticker berichten wir laufend über die aktuellen Entwicklungen. Von WN

Sa., 04.04.2020

Youtube-Video Schöppinger Kirchengemeinde dreht geistlichen Impuls

Pastoralreferentin Stefanie Eißing hat sich auf die Stufen zum Altarraum gesetzt, um näher an den Figuren vor dem Altar zu sein. Mit Kameramann Uwe van de Loo schaut sie sich die Szene auf dem Smartphone an.

Schöppingen - An jedem Filmset würden sie sich über solche Schauspieler freuen. Ohne Versprecher tragen Pfarrer Thomas Diedershagen und Pastoralreferentin Stefanie Eißing ihre Reden vor. Nur einmal ist das bei den Dreharbeiten für das Youtube-Video anders. Von Rupert Joemann


Sa., 04.04.2020

Landfrauen nähen Mund-Nasen-Masken Mit Nadel und Faden gegen das Coronavirus

Andrea Krückendorf (r.) und Daila Lendermann vom Vorstandsteam der Seppenrader Landfrauen sind stolz darauf, dass so viele Damen derzeit ihre Nähmaschinen rattern lassen und Mund-Nasen-Masken anfertigen.

Seppenrade - Ihre Nähmaschinen stehen derzeit kaum still: Die Seppenrader Landfrauen nähen allerhand Mund-Nasen-Masken - und beteiligen sich damit am Kampf gegen die weitere Coronavirus-Verbreitung. Von Michael Beer


Sa., 04.04.2020

Freiheitslied über YouTube gemeinsam eingespielt Die Corona-Krise überwinden

Bernd Herrmann fand bei YouTube Mitstreiter, die „We shall overcome“ mitsangen: Christian Pelster, Berthold Roßmöller, Ulrike und Hans-Werner Schlottbohm.

Ascheberg/Davensberg - Es ist eines der großen Freiheitslieder. Und es eignet sich auch fürs Überwinden der Corona-Krise. Bernd Herrmann hat im Internet Mitstreiter gefunden. Von Theo Heitbaum


Sa., 04.04.2020

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr zur Lage „Unser Ziel ist es, die Kapazitäten weiter ausbauen“

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr zur Lage: „Unser Ziel ist es, die Kapazitäten weiter ausbauen“

Kreis Coesfeld. Viel passiert in dieser Woche. Das Corona-Behandlungszentrum in Dülmen wurde eröffnet. In Coesfeld das Hilfskrankenhaus, in dem Corona-Patienten betreut werden können, die soweit stabil sind. Unser Redaktionsmitglied Viola ter Horst sprach mit Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr über die Lage. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 04.04.2020

Losserstraße Anschlag auf Anwalt: Ermittlungen laufen weiter

Nach den Schüssen wurde die Losserstraße gesperrt.

Sa., 04.04.2020

Erntehelfer dürfen einreisen Diskussion um Hygieneregeln

Kreis Coesfeld. Saisonarbeiter dürfen unter bestimmten Voraussetzungen nun doch nach Deutschland einreisen, um bei Aussaat- und Erntearbeiten zu helfen. Als „pragmatisch und im Sinne der Verbraucher wie der Landwirte“ begrüßen dies die heimischen Parlamentarier Marc Henrichmann und Dietmar Panske. Kritik an den Regelungen seitens der Opposition weisen die CDU-Politiker deutlich zurück. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 04.04.2020

Unterricht in Corona-Zeiten – am Pictorius Berufskolleg sind Lehrer auch in den Ferien für die Schüler da „Digitales Klassenzimmer kein Ersatz“

Unterricht in Corona-Zeiten – am Pictorius Berufskolleg sind Lehrer auch in den Ferien für die Schüler da: „Digitales Klassenzimmer kein Ersatz“

Kreis Coesfeld. Unterricht trotz geschlossener Schule. Das ging plötzlich, die Schulen mussten ratzfatz umstellen, als vor dem Hintergrund der Corona-Regelungen ihre Türen dicht blieben. Aufgaben per Mail verschicken, digitale Meetings, Projekte präsentieren und besprechen. Doch das digitale Klassenzimmer hat seine Grenzen. Von Viola ter Horst


Fr., 03.04.2020

Weitere Bewohner im City-Wohnpark positiv getestet Zahl der Corona-Infizierten ist auf 18 gestiegen

Der Eingang zum City-Wohnpark an der Neustraße. Inzwischen sind dort im Pflegebereich 13 Bewohner infiziert.

Fr., 03.04.2020

Anja und Lars Bäumer müssen ihre Hochzeit wegen Corona verschieben Gefeiert wird im nächsten Jahr

Den Bund fürs Leben schließen und das mit einem großen Fest feiern, ist derzeit nicht möglich. Allerorten werden Hochzeiten verschoben – auch in Tecklenburg.

Tecklenburg-Brochterbeck - Auf den Tag der Hochzeit fiebert man hin. Lange wird geplant, bestellt und organisiert. Dass der große Tag dann ausfällt, ist traurig für die Paare – so wie für Anja und Lars Bäumer. Von Ruth Jacobus


Fr., 03.04.2020

FWG warnt vor „finanziellen Abenteuern“ Rathauspläne neu überdenken

FWG-Chef Heinrich Artmann will in Anbetracht der Coronakrise eine neue Diskussion über die Pläne zum Neubau von Rathaus und Stadthalle anstoßen.

Die Coronakrise trifft auch die Ahlener Wirtschaft hart. Der Stadt drohen Einnahmeverluste bei der Gewerbesteuer in Millionenhöhe. Darum fordert die FWG jetzt ein Umdenken in der „Rathausfrage“. Von Peter Harke


Fr., 03.04.2020

Berenbrocker wollen Anzeige gegen Unbekannt erstatten Zerstörte Erholungsstätte

Für Norbert Winkels, seine Familie und die Bewohner der Bauerschaft Berenbrock ein absolutes Unding: Unbekannte haben ihr selbst gebautes Häuschen zum Rastmachen zerstört.

Lüdinghausen - Es ist ein absolutes Ärgernis: Unbekannte haben den Tisch und die Betonplatten in einem Holzhäuschen für Ausflügler und die Nachbarn aus Berenbrock herausgerissen. Letztere wollen das nicht hinnehmen und drohen mit einer Anzeige.


Fr., 03.04.2020

Kann gefeiert werden oder nicht? Schützen stehen Gewehr bei Fuß

Stillgestanden, präsentiert das Gewehr: Die Schützen, hier ein Archivbild der Hollicher, warten auf eine Entscheidung, wie es nach dem 19. April weitergeht.

Steinfurt - Von Axel Roll


Fr., 03.04.2020

Bei Corona-Fällen Ausnahmsweise keine Abfalltrennung

Bei Corona-Fällen: Ausnahmsweise keine Abfalltrennung

Kreis Coesfeld. Damit die Müllabfuhr auch während der Corona-Krise im Kreisgebiet gesichert ist, bittet die Wirtschaftsbetriebe Kreis Coesfeld GmbH (WBC) darum, Straßen und Wege für die Müllfahrzeuge freizuhalten. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 03.04.2020

Kreis Coesfeld Corona: Nun 377 Fälle – und 128 genesen

Kreis Coesfeld. Noch immer steigende Zahlen: Im Kreis Coesfeld liegt die Zahl der nachgewiesenen Ansteckungen mit dem Coronavirus am Freitag bei 377 Fällen. Fünf mehr als am Donnerstag. Aber schon 128 Menschen konnten inzwischen als gesund aus der Quarantäne entlassen werden. Diese Zahl wird nicht von der Gesamtzahl der Ansteckungen abgezogen, teilt der Kreis Coesfeld mit. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 03.04.2020

Interview mit IHK-Präsident Benedikt Hüffer: „Der Staat muss einen weiteren Schritt gehen“

Der Mittelstand leidet unter einem Absatzeinbruch.

Münsterland - Die Hilfsmaßnahmen des Staates sind zu einseitig auf große Konzerne und Unternehmen ausgerichtet. Die IHK Nord Westfalen vermisst einmal mehr den Blick auf den Mittelstand. Von Norbert Tiemann


Fr., 03.04.2020

Sparkassenchef spricht über die Corona-Krise Bloß keine Kreditklemme

In die Hauptstelle der Stadtsparkasse kommen derzeit nur wenige Menschen. Die Kontakte zu Privatkunden sind auf ein Minimum reduziert worden.

Lengerich - Viele Unternehmen haben wegen der Corona-Pandemie finanzielle Probleme und suchen Auswege aus der monetären Misere. Das bekommt auch die Stadtsparkasse Lengerich zu spüren. Vorstandsvorsitzender Achim Glörfeld sagt, dass die Telefone nicht still stehen. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Fr., 03.04.2020

Bistum Münster verlängert Corona-Maßnahmen Keine kirchlichen Feiern bis zum 1. Mai

Bistum Münster verlängert Corona-Maßnahmen: Keine kirchlichen Feiern bis zum 1. Mai

Münsterland - Keine Hochzeiten, keine Kommunionen, keine Taufen: Das Bistum Münster hat wegen des Coronavirus alle kirchlichen Feiern bereits vor einiger Zeit abgesagt. Jetzt wurden die Maßnahmen noch einmal verlängert.


Fr., 03.04.2020

Corona-Schutz: Ordnungsamt kontrolliert Einzelne haben Ernst der Lage nicht erkannt

Mitarbeiter des Ordnungsamtes kontrollieren in den Ortskernen sowie an verschiedenen Stellen im Außenbereich die Einhaltung der Corona-Schutz-Verordnung.

Senden - Die allermeisten Menschen in der Gemeinde Senden halten sich an die Corona-Schutz-Bestimmungen. In den vergangenen beiden Wochen haben die Mitarbeiter des Ordnungsamtes bei ihren Kontrollen lediglich 16 Verstöße feststellen können.


Fr., 03.04.2020

Wilfried Thöne und Manfred Döpper planen Projekt Eine WG nur für Senioren

Wilfried Thöne (l.) und Manfred Döpper wollen mit einigen anderen Interessierten ein ganz besonderes Wohnprojekt in der Steverstadt umsetzen. Vorbild ist eine Senioren-Wohngemeinschaft, die der ehemalige Bremer Bürgermeister Henning Scherf realisiert hat.

Lüdinghausen - Eine Senioren-WG planen Wilfried Thöne und Manfred Döpper gemeinsam mit einer Gruppe von Gleichgesinnten. Um die Idee umsetzen zu können, sind sie auf der Suche nach einem passenden Grundstück. Rund 2000 Quadratmeter sollte es umfassen. Erste Gespräche mit dem Bürgermeister haben schon stattgefunden. Von Peter Werth


Fr., 03.04.2020

Corona-Pandemie Breites Bündnis fordert sofortige Schutzmaßnahmen für Arbeitsmigranten

Corona-Pandemie: Breites Bündnis fordert sofortige Schutzmaßnahmen für Arbeitsmigranten

Münster - In einem dringenden gemeinsamen Appell fordert ein breites Bündnis Politik, Behörden und Wirtschaft auf, unverzüglich wirksame Schutzmaßnahmen anzuordnen und durchzusetzen, um in der Fleischindustrie, in der Landwirtschaft, in der Logistik, auf dem Bau und in der häuslichen Pflege Arbeitsmigranten vor der Ansteckung durch das Corona-Virus zu schützen.


Fr., 03.04.2020

Sicherheitsdienst verstärkt Ordnungsamt Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Die Straßen in der Gemeinde sind in Folge der Corona-Krise wie leergefegt. Über die Regelungen zur Kontaktbeschränkung wird neben Ordnungsamt und Polizei auch ein Sicherheitsdienst wachen.

Everswinkel - Zur Umsetzung des Kontaktverbots im Zuge der Corona-Pandemie hat die Landesregierung NRW kürzlich einen Straf- und Bußgeldkatalog veröffentlicht. Grundlage dafür ist das Infektionsschutzgesetz. Damit sollen Infektionen vermieden und die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamt werden. Die Kontrolle, dass die Regelungen eingehalten werden, obliegt den Kommunen. Von Klaus Meyer


Fr., 03.04.2020

Unfall in Ahlen Gülleanhänger überschlägt sich - Traktorfahrer schwer verletzt

Unfall in Ahlen: Gülleanhänger überschlägt sich - Traktorfahrer schwer verletzt

Ahlen - Bei einem Traktorunfall am Donnerstagabend in Ahlen ist ein 25 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Zeugen bargen den Verletzten aus dem Fahrzeug und leisteten Erste Hilfe. Anschließend brachten ihn Rettungskräfte in ein Krankenhaus. Von dpa


Fr., 03.04.2020

Landgericht Münster Urteil wegen Vergewaltigung: Haftstrafe für 35-Jährigen

Der Angeklagte zeigte sich vor dem Landgericht geständig. Der veranschlagte zweite Prozesstag konnte gestrichen werden.

Drensteinfurt/Münster - Es war reiner Zufall, dass der 35-jährige Täter und das 24 Jahre alte Opfer sich in dieser Novembernacht am Bahnhof in Mersch begegnet sind. Wegen Vergewaltigung und vorsätzlicher Körperverletzung hat das Landgericht Münster den geständigen Mann am Donnerstag zu knapp vier Jahren Gefängnis verurteilt. Von Klaus Möllers


Fr., 03.04.2020

Beratungsstelle stellt Angebot um Telefonische Hilfe für Frauen

Beratungsstelle stellt Angebot um: Telefonische Hilfe für Frauen

Kreis Coesfeld. Die Beratungsstelle für Frauen und Mädchen und Fachstelle gegen Gewalt im Kreis Coesfeld stellt die Gespräche auf telefonische und Online-Beratungen um. Von Allgemeine Zeitung


Do., 02.04.2020

Live-Übertragungen der Gottesdienste Glaubensgemeinde feiert Ostern virtuell

Live-Übertragungen der Gottesdienste: Glaubensgemeinde feiert Ostern virtuell

Münster - Ostern mal anders: Mit Livestreams aus den Gotteshäusern und landesweitem Glockengeläut wollen die Kirchen die Gläubigen erreichen.


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige