Di., 31.03.2020

Hörstel-Dreierwalde Polizei sucht Einbrecher mit Fahndungsfoto

Hörstel-Dreierwalde: Polizei sucht Einbrecher mit Fahndungsfoto

Hörstel - Nachdem er in ein Wohnhaus in Hörstel-Dreierwalde eingedrungen war, hat ein Einbrecher noch am selben Abend im ostwestfälischen Vlotho die gestohlene Kreditkarte verwendet. Nun sucht ihn die Polizei mit einem Fahndungsbild (Foto im Text). Von WN

Di., 31.03.2020

Bundesforschungsministerin zum Coronavirus Karliczek: „Unser Leben ist auf den Kopf gestellt“

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek fordert, die Beschränkungen des sozialen Lebens ernst zu nehmen.

Berlin/Tecklenburg - Die Welt wartet auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Auch deutsche Institute und Einrichtungen forschen fleißig mit. Anja Karliczek, Bundesforschungsministerin aus dem Münsterland, über ihre Hoffnungen, dass das gelingt. Von Frank Polke


Di., 31.03.2020

Corona-Newsticker Isolation für Altenwohnheim angeordnet

Corona-Newsticker: Isolation für Altenwohnheim angeordnet

Münsterland - Das Coronavirus stellt das Leben bei uns auf den Kopf. Drastische Maßnahmen schränken das öffentliche Leben ein. Die Zahl der Infizierten steigt, es gibt auch im Münsterland die ersten Todesfälle. In einem Newsticker berichten wir laufend über die aktuellen Entwicklungen.


Di., 31.03.2020

Zurück aus dem Ruhestand: Dr. Volker Günnewig aus Nottuln ärztlicher Leiter Hilfskrankenhaus ist eingerichtet

Zurück aus dem Ruhestand: Dr. Volker Günnewig aus Nottuln ärztlicher Leiter: Hilfskrankenhaus ist eingerichtet

Kreis Coesfeld. Der Boden ist ausgerollt, Trennwände sollen für Privatsphäre sorgen: Das neue Hilfskrankenhaus in der Turnhalle neben dem Pictorius-Berufskolleg in Coesfeld ist startklar. Von Viola ter Horst


Di., 31.03.2020

Sparkasse verstärkt telefonische und Online-Beratung Hilfen in wirtschaftlicher Not

Sparkasse verstärkt telefonische und Online-Beratung: Hilfen in wirtschaftlicher Not

Kreis Coesfeld. Die Corona-Krise belastet die Liquidität zahlreicher Unternehmen und auch vieler Privatkunden. „In dieser schwierigen Zeit stehen wir an der Seite unserer Kunden“, sagt Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme. Von Allgemeine Zeitung


Di., 31.03.2020

Zahl der Infizierten steigt auf 310 Vierter Todesfall im Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld (vth). Traurige Nachrichten: Drei weitere Menschen sind durch das Coronavirus verstorben – die Gesamtzahl der Toten erhöht sich somit auf vier Personen. Eine 80-jährige Frau aus Havixbeck, ein 89-jähriger Mann aus Dülmen und ein 75-jähriger Mann aus Dülmen starben nun im Krankenhaus. Von Viola ter Horst


Di., 31.03.2020

Mordkommission ermittelt in Oelde Angriff mit Hammer und Messer

Mordkommission ermittelt in Oelde: Angriff mit Hammer und Messer

Oelde - Mit Hammer und Messer soll ein 63-jähriger Mann einen 38-jährigen Hausbewohner in Oelde angegriffen haben. Jetzt ermittelt die Mordkommission.


Di., 31.03.2020

Gratis-Taxi und Hilfs-Fonds Taxi-Unternehmer erledigt kostenlos Fahrten für Hilfsbedürftige

Hasan Akdag (Mitte) und seine Familie wollen jenen helfen, die es in diesen Zeiten besonders nötig haben

Greven/Reckenfeld - Den Taxi-Unternehmer Hasan Akdag trifft die Krise hart. Die meisten seiner Fahrzeuge stehen still. Doch statt Trübsal zu blasen, hat er eine Hilfsaktion initiiert. Zusammen mit Familie und Mitarbeitern bietet er kostenlose Fahrten für jene an, die im Moment auf Unterstützung angewiesen sind. Auf Wunsch werden Einkäufe erledigt. Von Oliver Hengst


Di., 31.03.2020

Ansturm auch auf Info-Hotlines Bislang 30.000 Soforthilfe-Anträge im Regierungsbezirk Münster

Der Ansturm auf die Anträge für die NRW-Soforthilfe

Düsseldorf/Münster - Der Ansturm auf die Corona-Soforthilfe für Soloselbstständige und Kleinunternehmer ist groß – auch im Münsterland. Die Bezirksregierung Münster berichtet, dass bis Montagmittag 30.000 Anträge eingegangen seien. Von Stefan Biestmann und Hilmar Riemenschneider


Di., 31.03.2020

Corona-Krise Ärzte im Ruhestand und in Elternzeit helfen mit

Informationen aus erster Hand: Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe, Regierungspräsidentin Dorothee Feller, NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann , Prof. Dr. Hugo van Aken (UKM) und Dr. Hans-Albert Gehle, Präsident der Ärztekammer (v l.)

Münster - Die Sterblichkeitsrate durch eine Coronainfektion ist in den Niederlanden deutlich höher als in Deutschland. Damit alle Patienten auch weiterhin optimal medizinisch versorgt werden können, können sich auch Mediziner in Elternzeit oder im Ruhestand melden und mithelfen. Von Bettina Laerbusch


Di., 31.03.2020

Evangelische Kirchengemeinde bietet Telefon-Gottesdienste an Ein „Pling“ für jeden Gläubigen

Ins Leere hinein spricht derzeit Pfarrerin Imke Philipps bei Gottesdiensten in der evangelischen Kirche. Gläubige können sich aber künftig via Telefon zuschalten.

Ochtrup - Gottesdienste sind schon seit einiger Zeit aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt. Damit der Kontakt zu den Gemeindegliedern nicht abreißt, hat sie nun auch die evangelische Kirchengemeinde eine technische Lösung überlegt: Sie bietet einen Telefon-Gottesdienst an. Von Anne Steven


Di., 31.03.2020

Wilder Abwurf von Müll Sauerei am Sportplatz: Papiercontainer werden heute abgebaut

Wilder Abwurf von Müll: Sauerei am Sportplatz: Papiercontainer werden heute abgebaut

Dies ist ein Papiercontainer. Wenn man es auch kaum noch erkennt.


Mo., 30.03.2020

Telgter tödlich verunglückt Mit Lieferwagen gegen Ampel geprallt

Telgter tödlich verunglückt: Mit Lieferwagen gegen Ampel geprallt

Telgte/Bielefeld - Ein 55-jähriger Telgter ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Bielefeld gestorben. Er war mit seinem Lieferwagen gegen einen Ampelmast gestoßen. Rettungssanitäter und Polizeibeamte fanden den Mann leblos am Lenkrad.


Mo., 30.03.2020

Bistum will Arbeitnehmer entlasten Keine Kirchensteuer auf Kurzarbeitergeld

Bistum will Arbeitnehmer entlasten: Keine Kirchensteuer auf Kurzarbeitergeld

"Viele Menschen bangen derzeit um ihren Arbeitsplatz. Die Einnahmen von vielen sind massiv eingebrochen. Daher haben wir uns mit der Frage befasst, wie Kirchensteuerp infolge der Corona-Krise geholfen werden kann." Das hat jetzt der Finanzdirektor des Bistums Münster, Ulrich Hörsting erklärt. Von pbm/sk


Mo., 30.03.2020

Pionier der Konzeptkunst: Timm Ulrichs wird 80 Der Künstler als Gesamtkunstwerk

Der Künstler Timm Ulrichs spricht bei der Inbetriebnahme einer Installation im Sprengel Museum.

Hannover/Münster - Dieser Künstler hat nicht nur tausend Ideen. Er betrachtet sich auch selber als Kunstwerk. Timm Ulrichs, viele Jahre Professor an der Kunstakademie Münster, wird 80. Rückblick auf ein buntes Künstlerleben. Von Christina Sticht (dpa)


Mo., 30.03.2020

Polizisten angespuckt Frau randalierte auf Covid-Isolierstation

Eine 57-jährige Ahlenerin musste in eine Fachklinik eingewiesen werden, nachdem sie im St.-Franziskus-Hospital randaliert hatte.

Ahlen - Sie randalierte, riss Polizisten Schutzbrille und Atemmaske ab und spuckte: Eine 57-jährige Ahlenerin sorgte am Samstag im St.-Franziskus-Hospital für Aufsehen.


Mo., 30.03.2020

Wetterprognose für das Münsterland Erst Aprilwetter, dann ein sonniges Wochenende

Wetterprognose für das Münsterland: Erst Aprilwetter, dann ein sonniges Wochenende

Münsterland - Während die Temperaturen aktuell eher auf Winter gestellt sind, wird es zum Wochenende im Münsterland wieder wärmer. Von Jonas Wiening


Mo., 30.03.2020

Hegering Lüdinghausen: Brutzeit beachten Hunde gehören an die Leine

Weisen darauf hin, dass Herrchen ihre Hunde während der Brutzeit anleinen sollen: Stephan Niesert (v.l.) sowie Hans-Peter und Christiane Nöcker vom Hegering Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Besondere Vorsicht ist während der Brut- und Setzzeit vom 1. April bis zum 15. Juli gefragt. Darauf weisen die Mitglieder des Hegerings Lüdinghausen hin. Sie appellieren an Hundebesitzer, ihre Begleiter auf vier Pfoten während Spaziergängen durch die Natur stets anzuleinen – um andere Tiere und ihren Nachwuchs zu schützen. Von Annika Wienhölter


Mo., 30.03.2020

Wanderarbeiter aus Ost- und Südosteuropa „Minimalstandards dürfen nicht unterlaufen werden“

Prälat Kossen ist besorgt über das Los der Wanderarbeiter.

Kreis Steinfurt - Im Rahmen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ist die Arbeitnehmer-Freizügigkeit innerhalb der EU stark eingeschränkt. Konkret heißt das: Der Nachschub an Arbeitskräften aus Ost- und Südosteuropa bleibt aus.


Mo., 30.03.2020

Moluna kämpft mit dem Corona-Wachstum im Online-Handel „Wir haben Weihnachtsgeschäft“

Helge Blischke mit seinem Hund im Moluna-Vertrieb an der Münsterstraße.

Greven - Von Günter Benning


So., 29.03.2020

Coronavirus in Emsdetten Altenheim nach Todesfall unter Quarantäne

Coronavirus in Emsdetten: Altenheim nach Todesfall unter Quarantäne

Emsdetten - Nach einem Corona-Todesfall wird das St.-Josef-Stift in Emsdetten abgeriegelt. Bislang wurden drei Mitarbeiter und drei weitere Bewohner positiv getestet. Wie es mit dem Seniorenheim weitergeht, entscheidet der Kreis Steinfurt. Im Falle einer Isolation dürften auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht mehr nach Hause. Von Christian Busch


So., 29.03.2020

Leser-Tagebuch Unser Alltag in der Corona-Krise

Leser-Tagebuch: Unser Alltag in der Corona-Krise

Münsterland - Die Corona-Pandemie stellt unser aller Alltag auf den Kopf. Geschlossene Schulen, geschlossene Läden, Homeoffice - wir leben in außergewöhnlichen Zeiten. An dieser Stelle berichten unsere Leserinnen und Leser, wie sie die Krise gerade meistern.


So., 29.03.2020

Reinhold Flüthe kümmert sich zusammen mit Team um die Kirchturmuhr Zeitumstellung als Sport

Reinhold Flüthe kennt die Uhr auf dem Kirchturm von St. Clemens perfekt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag war er aktiv, um das zentnerschwere Werk auf Sommerzeit umzustellen.

Telgte - Aufwendig ist die Zeitumstellung bei der über 100 Jahre alten Kirchturmuhr von St. Clemens. Von A. Große Hüttmann


So., 29.03.2020

Kreis Coesfeld Zahl steigt auf über 300 im Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld (vth). Weiter steigende Zahlen: Im Kreis Coesfeld gibt es am Sonntag (29. März) 303 positiv getestete Personen, Samstag waren es noch 295. 47 Menschen sind als gesund gemeldet (keine Veränderung gegenüber Samstag). Von Viola ter Horst


So., 29.03.2020

Der polnische Komponist Krzysztof Penderecki ist mit 86 Jahren gestorben Mit Münster stets eng verbunden

Krzysztof Penderecki

Krakau - Polens prominentester Tondichter, Krzysztof Penderecki, ist im Alter von 86 Jahren in Krakau (Krakow) gestorben. Mit Münster und dem Münsterland war der Komponist seit der Uraufführung seiner Lukas-Passion im Dom zu Münter 1966 eng verbunden. Ein Nachruf. Von Eva Krafczyk (dpa)


So., 29.03.2020

Trauung während der Krise In Zeiten von Corona: Hochzeit ohne Gäste

Jan und Katrin Gatzen, geborene Stricker

Warendorf - „Eigentlich sollte dieser Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, wollten wir ihn mit unseren Liebsten feiern, die jetzt daheim sind.“ Jan und Katrin Gatzen gaben sich am Samstag im Trauzimmer des Historischen Rathauses zu Warendorf das Ja-Wort. Mit dabei nur ihre Trauzeugen und die Standesbeamtin. Hochzeit in Coronazeiten. Trauung unter besonderen Umständen. Von Joachim Edler


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige