Di., 22.10.2019

Tierheim Ahlen unterstützt PETA Hunde durchlebten Martyrium

Das Ahlener Mammut-Tierheim hat die Hunde aufgenommen, die die Organisation PETA aus einer Zuchtstätte in Niedersachsen rettete.

Ahlen/Stuttgart - Elf verwahrloste und teils kranke Hundewelpen sind im Ahlener Mammut-Tierheim angekommen. Die Tierschutzorganisation PETA hatte sie eigenen Angaben zufolge aus einem Zuchtbetrieb in Niedersachsen befreit.

Di., 22.10.2019

Kriminalität In Pizzeria Aschenbecher und Stühle auf Betreiber geworfen

Polizist in Uniform.

Rheine (dpa/lnw) - Sie schlugen zu und warfen Aschenbecher und Stühle: Mehrere Männer sollen in einer Pizzeria in Rheine den Besitzer sowie dessen Frau und Sohn attackiert und leicht verletzt haben.  Von dpa


Di., 22.10.2019

Umfangreiche Bergungsarbeiten Nächtlicher Unfall: Lkw landete in der Leitplanke

Umfangreiche Bergungsarbeiten: Nächtlicher Unfall: Lkw landete in der Leitplanke

Legden/Heek - Unfall mit erheblichen Auswirkungen: In der Nacht von Montag auf Dienstag fuhr ein Lkw-Fahrer auf der Autobahn 31 zwischen Legden und Heek in die Leitplanke. Die Bergung des Fahrzeugs führte zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Von Mirko Ludwig


Di., 22.10.2019

Kreis Coesfeld Landwirte proben den Aufstand

Kreis Coesfeld: Landwirte proben den Aufstand

Kreis Coesfeld. Thomas König hat die Nase gestrichen voll. „Ständig sind wir die Buhmänner und sollen für alles den Kopf hinhalten“, sagt der 32-jährige Landwirt aus Nottuln-Darup. Sein Berufskollege Phil Brintrup nickt. „Die Politik redet ja nicht einmal mit uns. So geht das nicht weiter.“ Von Viola ter Horst


Di., 22.10.2019

Feuer im Parkhaus am FMO Experten suchen weiter nach Brandursache

Auch im Erdgeschoss des Parkdecks werden die Decken abgestützt, um eine statische Freigabe des Parkdecks zu bekommen.

Greven - Während Brandexperten immer noch nach der Ursache für den verheerenden Brand in einem Parkdeck am Flughafen Münster-Osnabrück suchen, sind Arbeiter dabei, die Decken der Parkebenen abzustützen. Erst dann können weitere Autos aus dem Parkdeck – auch per Abschleppauto – herausgeholt werden. Von Peter Beckmann


Di., 22.10.2019

Landwirte-Protest gegen Argarpaket Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

Münsterland/Bonn - Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen prägten am Dienstagmorgen in NRW den Berufsverkehr, als kilometerlange Trecker-Konvois zu Bauern-Demonstrationen unterwegs waren. In Münster sorgten die Landwirte mit rund 950 Fahrzeugen für ein zwischenzeitliches Verkehrschaos. Von Pjer Biederstädt, Theo Heitbaum, Stefan Werding, dpa


Di., 22.10.2019

Schulung auch als Selbstschutz Einsätze mit Elektroautos stellen Feuerwehr vor besondere Herausforderungen

Für die Einsatzkräfte der Feuerwehr ist oft nicht auf den ersten Blick erkennbar, ob es sich – wie bei diesem Unfall auf der B 235 im Januar dieses Jahres – um ein Elektrofahrzeug handelt. Deshalb sei es wichtig, so der stellvertretende Wehrführer Klaus Hesselmann, die Erkennungsmerkmale zu schulen.

Lüdinghausen - Wird die Freiwillige Feuerwehr zu Unfällen oder anderen Einsätzen mit Elektrofahrzeugen gerufen, ist ganz besondere Vorsicht geboten. Durch den Strom sind die Rettungskräfte besonderen Gefahren ausgesetzt. Deshalb stehen dazu besondere Schulungen auf dem Dienstplan. Von Anne Eckrodt


Di., 22.10.2019

Polizei stellt Öffentlichkeitsfahndung ein Vermisster Havixbecker gefunden

Die Kreispolizei Coesfeld sucht Zeugen, die möglicherweise einen 51-jährigen Havixbecker gesehen haben könnten. Dieser wird seit Samstag vermisst.

Havixbeck - Der seit Samstagmittag vermisste Havixbecker ist wohlbehalten zurück bei seiner Familie. Das teilte die Polizei Coesfeld am Dienstagmorgen mit.  Von Klaus de Carné


Di., 22.10.2019

Tipps zu Kaffeefahrten im goldenen Oktober Verkäufern teure Tour vermasseln

Nicht nur der namengebende Kaffee wird auf Verkaufsfahrten feilgeboten, sondern – wie in diesem Beispiel – auch Matratzen.                  

Gronau - Geldgewinne, Geschenke, gutes Essen und weitere Attraktionen vor Ort – mit den immer gleichen Versprechen werden meist ältere Menschen zur Teilnahme an einer Tagestour gelockt. Doch hinter der preiswerten Fahrt im goldenen Oktober verbirgt sich oft eine als Kaffeefahrt getarnte Verkaufstour, bei der den Teilnehmern meist minderwertige Waren zu überteuerten Preisen angedreht werden. 


Di., 22.10.2019

National Express startet Testlauf RRX auf Jungfernfahrt in Ahlen

In Ahlen kamen die Fahrgäste des RE 6 um 12.33 Uhr in den Genuss, in den RRX-Doppeltraktion einsteigen zu können.

Ahlen - Der rote Teppich fehlt am Montag, als der schnieke Rhein-Ruhr-Express im distinguierten Weiß-Grau zum ersten Mal als RE 6 in Ahlen hält. Dabei hätte er sich schon deshalb eine besondere Begrüßung verdient, ist er doch auf die Minute pünktlich. Von Dierk Hartleb


Mo., 21.10.2019

Geldautomaten-Sprengung Diebe tricksen Gas-Schutz aus

Geldautomaten-Sprengung: Diebe tricksen Gas-Schutz aus

Dülmen - Einen Tag nach der Sprengung eines Geldautomaten in einem Dülmener Real-Markt sitzt der Schock bei Kunden und Beschäftigten immer noch tief. Die Polizei hat ihre Ermittlungen mittlerweile abgeschlossen, nachdem der Statiker den Bereich der Explosion freigegeben hatte.  Von Markus Michalak


Mo., 21.10.2019

Dreharbeiten zu „Faking Bullshit“: Klappe für den SEK-Zugriff

Zündet er? Action am Set mit Adrian Topol. Für den Ahlener beginnt die neue Drehwoche sportlich. Die Schlüsselszenen werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Innenhof gedreht.

Ahlen - Jetzt knallt‘s am Set: Für den Kinofilm „Faking Bullshirt“ ist jetzt auch das SEK in Ahlen im Einsatz: vermummt und mit Maschinenpistolen bewaffnet.  Von Ulrich Gösmann


Mo., 21.10.2019

BeeIen gegen die B64n Weil Bilder schneller wirken

Matthias Wulf von der Unternehmer-Initiative gehen die B 64n und Rolf Röhling (IWS, r.) vor einer der elf Protestsäulen.

Warendorf - Außer Denk-Marken aus Strohrollen und Silofolie setzen die Gegner des B 64n-Baus jetzt auch auf virale Videos. Das erste geht am Dienstag online. Damit soll die Information multimedial werden. Von Jörg Pastoor


Mo., 21.10.2019

Kommunen leiden unter Fachkräftemangel Von Gärtner bis Hauptamtsleiter

Die Freiwillige Feuerwehr Lotte würde gerne einen Gerätewart einstellen.

Westerkappeln/Lotte - Von pädagogischen Mitarbeitern bis Gärtnern – die Gemeindeverwaltungen von Westerkappeln und Lotte suchen derzeit händeringend neue Mitarbeiter und stehen damit nicht allein da. Wie Michael Becker vom Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen berichtet, ringen Kommunen zunehmend um Fachkräfte.


Mo., 21.10.2019

Schon wieder ein Hakenkreuz Verbotenes Nazi-Symbol an Rathauswand: Staatsschutz eingeschaltet

An der Garage des Rathauses haben Unbekannte ein Hakenkreuz gesprüht.

Westerkappeln - In Westerkappeln ist erneut die Außenwand eines öffentlichen Gebäudes mit einem Hakenkreuz verunstaltet worden. Die Kreispolizei hat den Fall an den Staatsschutz in Münster weitergeleitet, der bei politisch motivierten Straftaten zuständig ist.  Von Katja Niemeyer


Mo., 21.10.2019

Landwirte stellen grüne Kreuze auf – Auf zur Trecker-Demo "Prügelknabe der Nation": Bauern protestieren mit Trecker-Demo

Bernd Degener hat auf seinem Hof in Neubeckum mehrere grüne Kreuze aufgestellt. Mt dieser Aktion will der Landwirt die Verbraucher wachrütteln. Denn immer neue gesetzliche Vorgaben machen den Bauern das Leben schwer.

Kreis Warendorf/Münster - Es reicht! Bernd Degener ist mit Leib und Seele Landwirt. Aber dass sein Berufsstand immer mehr zum Prügelknaben der Nation wird, ärgert den Bauern aus Neubeckum. Er setzt jetzt auf Protest - symbolisch, aber auch lautstark bei einer Trecker-Demo in Münster am Dienstag. Von Beate Kopmann


Mo., 21.10.2019

The Voice of Germany Linus Hemker scheidet in den Battles aus

Linus Hemker aus Wüllen ist nach dem dritten Battle bei The Voice of Germany ausgeschieden.

Wüllen - Für Linus Hemker verliefen die dritten Battles nicht wie erhofft. Denkbar knapp schied er gegen seine Duettpartnerin Noemi Treude aus. Die Juroren taten sich mit der Entscheidung sichtbar schwer. Doch dem 20-Jährigen winkt eine zweite Chance. Von Alex Piccin


Mo., 21.10.2019

Gasflaschen gestohlen Diebstahl an der Daimlerstraße in Telgte

Die Polizei wurde über den Diebstahl informiert.

Telgte - In der Nacht zu Montag haben unbekannte Täter gleich mehrere Gasflaschen von einem Firmengelände an der Daimlerstraße gestohlen.


Mo., 21.10.2019

Nachts im Garten Was raschelt denn da?

Dr. Irmtraud Papke, Leiterin des Biologischen Zentrums.

Lüdinghausen - Wenn es dunkel wird, kehrt im heimischen Garten nicht unbedingt Ruhe ein. In der Dämmerung machen sich Igel, Fledermaus oder auch das Käuzchen auf die Suche nach Futter. Aber auch bei den nachtaktiven Tierarten ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen, wie die Leiterin des Biologischen Zentrums, Dr. Irmtraud Papke, weiß. Von Beate Nießen


So., 20.10.2019

Hantavirus breitet sich aus Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland

Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.

Münster - Im Münsterland häufen sich in diesem Jahr die Erkrankungen durch Hantaviren. Ursache: Eine massenhafte Vermehrung der Rötelmäuse, die der häufigste Überträger des Virus sind. Von Claudia Kramer-Santel


So., 20.10.2019

Ludger Lindenbaum restauriert historische Traktoren Keine Tüftelei ist ihm zu schwer

Der „Lanz-Aulendorf“-Traktor (oben l.) aus dem Jahr 1954 verfügt über eine zugkräftige Maschine. Der „Lanz-Aulendorf“ erstrahlt nach dem Einsatz von Ludger Lindenbaum in frischem Glanz. Der fröhliche Konvoi bei der „Jungfernfahrt“ (Bild unten).

HorstmaR-Leer - Ludger Lindenbaum haben es alte und reparaturanfällige Trecker angetan. Nun setzte er einen „Lanz-Aulendorf“ wieder in Stand. Von Rainer Nix


So., 20.10.2019

Prozess wegen Betrugs fortgesetzt 33 Geschädigte im Zeugenstand

 

Altenberge/Rheine - Während des zweiten Verhandlungstag beim Prozess um Betrug sagten Zeugen aus, die offenbar um mehrere Tausend Euro betrogen wurden. Von Monika Koch


So., 20.10.2019

Gefangen im Paragrafen-Netz Grevener Landwirte teilen die Sorgen der demonstrierenden Kollegen

Sauer auf die Politik (b.l.): Ralph Uennigmann, Ortslandwirt für Schmedehausen und Hüttrup, Ortsvereinsvorsitzender Matthias Langkamp und Schriftführer Tobias Werning.

Greven - Bei den Landwirten gärt es. Nächsten Dienstag ruft eine Netz-Gemeinde von Bauern jenseits der Bauernverbände zum Protest in Bonn auf. Auch in Münster soll demonstriert werden.  Von Günter Benning


So., 20.10.2019

Feuerwehr im Dauereinsatz Schwerer Unfall und mutmaßlicher Munitionsfund

Entwurzelt wurde dieser Baum in Raestrup, der anschließend auf eine Gartenhütte stürzte und diese komplett zerstörte. Vor allem im Osten des Stadtgebietes haben die schweren Sturmböen am Freitagmittag augenscheinlich vermehrt Schäden angerichtet.

Telgte/Westbevern - Mehrere Einsätze forderten am Wochenende die Mitglieder der Feuerwehr. Unter anderem gab es einen Munitionsfund und einen schweren Unfall sowie die Nachwirkungen der schweren Sturmböen am Freitag. Von A. Große Hüttmann


Sa., 19.10.2019

Ehering: Nach 44 Jahren Besitzer gesucht Eine güldene Überraschung

Um diesen goldenen Ehering geht es. Der Ring ist aus 585er Gold, in der Ringschiene ist nur „UB“ eingraviert.

Greven/Havixbeck - Eine verrückte Geschichte: Ein Mann findet einen Ehering, den ein Grevener vor 44 Jahren verloren hat. Aber: Er weiß den Namen nicht und sucht ihn deshalb. Von Peter Beckmann


Sa., 19.10.2019

Stork holt Fachhandelspreis in Gold Der beste Weinhändler Deutschlands sitzt in Lüdinghausen

Karin und Jan Stork sowie Stefan Streckert (l.) freuen sich riesig über den deutschen Fachhandelspreis in Gold. Der Preis ist für sie „Belohnung und Ansporn, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen“.

Lüdinghausen - Statt guten Morgen sagt der nette Herr, der gerade den Laden betritt: „Herzlichen Glückwunsch.“ Der gilt Karin Stork, die den Kunden in Empfang nimmt. Von Bettina Laerbusch


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige