Gelernt und entfallen
10 Dinge, die man nach dem Abitur direkt wieder vergessen hat

Münster -

Heute hat nicht nur in Münster die Vergabe der Zeugnisse stattgefunden. Deshalb wollten wir herausfinden, was nach dem Schulabschluss eigentlich alles im Gedächtnis geblieben ist – und was dagegen sofort vergessen wurde. Eine Liste.

Freitag, 04.07.2014, 18:10 Uhr

Kann sich noch jemand an die sogenannten Binomische Formeln oder an die adverbiale Bestimmung im Deutschunterricht erinnern? Wir haben einige Münsteraner befragt und eine Top Ten mit den unbeliebtesten Themenbereichen der Schulzeit erstellt:

Die Top Ten im Überblick:

  • Platz 1: Integralrechnung (Mathematik) Danielle Fecht
  • Platz 2: Lehre vom Säure-Basen-Haushalt (Chemie) anonym
  • Platz 3: Binomische Formel (Mathematik) anonym
  • Platz 4: Russisch anoym
  • Platz 5: mittelalterliche Geschichte Ruzhdi Uka
  • Platz 6: Fotosynthese (Biologie) anonym
  • Platz 7: adverbiale Bestimmung (Deutsch) Florian Schulz
  • Platz 8: Musik anonym
  • Platz 9: Statistik (Mathematik) anonym
  • Platz 10: Religion Klara Ring

Alle Fotos von den Abibällen und von den Abifeiern gibt es in unserem Special und in unseren Fotostrecken.

Nachrichten-Ticker