Feuerwehreinsatz in Coesfeld
Zwei Schwerverletzte bei Wohnungsbrand

Coesfeld -

Am Freitagnachmittag wurden zwei Personen bei einem Wohnungsbrand in Coesfeld schwer verletzt. Eine Frau wurde vom Hausdach vor den Flammen gerettet.

Freitag, 29.04.2016, 19:58 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 29.04.2016, 19:49 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 29.04.2016, 19:58 Uhr
Feuerwehreinsatz in Coesfeld : Zwei Schwerverletzte bei Wohnungsbrand
Die Feuerwehr hat am Freitagnachmittag einen Wohnungsbrand in der Letter Straße in Coesfeld gelöscht. Foto: Michael Baar

Gegen 16:12 Uhr wurde ein Brand auf der Letter Straße in Coesfeld gemeldet. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte eine Wohnung in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in voller Ausdehnung. Eine Bewohnerin konnte sich vor den Flammen aufs Dach retten. Von dort holte die Feuerwehr sie herunter. Die schwer verletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, ebenso wie ein Zeuge, der sich eine Rauchgasvergiftung zugezogen hatte.

Die Feuerwehr konnte den Brand vollständig löschen. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3967981?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F
Nachrichten-Ticker