LBS legt Marktbericht vor
Preis für Reihenhäuser steigt kräftig

Sendenhorst/Albersloh -

Die Nachfrage nach Wohnungen führt dazu, dass die Preise für Neubauten auch in Sendenhorst gestiegen sind. Die LBS hat einen entsprechenden „Marktbericht“ vorgelegt.

Mittwoch, 26.07.2017, 14:34 Uhr

Wer in Albersloh oder Sendenhorst ein neues Reihenhaus mit 100 Quadratmetern Fläche inklusive Grundstück baut, muss dafür laut LBS im Schnitt 225 000 Euro auf den Tisch legen.
Wer in Albersloh oder Sendenhorst ein neues Reihenhaus mit 100 Quadratmetern Fläche inklusive Grundstück baut, muss dafür laut LBS im Schnitt 225 000 Euro auf den Tisch legen.

Die Immobilienpreise in Sendenhorst und Albersloh sind im vergangenen Jahr zum Teil drastisch gestiegen. Neu gebaute Reihenhäuser kosteten bis zu 12,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Das teilt die LBS mit. Bei gebrauchten Einfamilienhäusern gingen die Preise hingegen um durchschnittlich 2,4 Prozent zurück. Das ergibt sich aus dem aktuellen Preisspiegel „LBS Markt für Wohnimmobilien 2017“.

Jährlich werden die Immobilienexperten von LBS und Sparkassen nach den Angebotspreisen für Wohnimmobilien befragt. Das Marktforschungsinstitut „Empirica“ führe die Daten dann zusammen. Erschlossenes Bauland kostet demnach je nach Lage in Sendenhorst zwischen 125 und 250 Euro pro Quadratmeter. Der häufigste Wert liegt bei 160 Euro und damit 3,2 Prozent über dem Vorjahreswert. Zum Vergleich: In Drensteinfurt lag der häufigste Preis bei 190 Euro.

Ein Reihenhaus mit rund 100 Quadratmetern Wohnfläche kostet inklusive Grundstück im Schnitt 225 000 Euro, 12,5 Prozent mehr als vor einem Jahr. Gebraucht ist es 50 000 Euro günstiger, berichtet Gebietsleiter Michael Bach. Drei-Zimmer-Wohnungen mit 80 Quadratmetern werden unverändert mit 196 000 Euro gehandelt. Aus zweiter Hand liegt der Preis bei 132 000 Euro und ist damit genauso hoch wie im Vorjahr, heißt es im Bericht der LBS.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5036232?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F
Nachrichten-Ticker