Rettungshubschrauber im Einsatz
54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Ahaus -

Wie die Polizei mitteilte, ist es am Freitagmittag an der Stadtlohner Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 54-jähriger Mann aus Ahaus wurde dabei schwer verletzt.  Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen.

Freitag, 14.09.2018, 19:17 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 14.09.2018, 18:52 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 14.09.2018, 19:17 Uhr
Rettungshubschrauber im Einsatz: 54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Ahaus wurde nach einem schweren Unfall am Freitagmittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Foto: Christian Wolff

Ein 25-jähriger Autofahrer aus Ahaus habe beim Abbiegen von der Barler Straße in die Stadtlohner Straße den 54-jährigen Motorradfahrer übersehen, der die Stadtlohner Straße seinerseits in Fahrtrichtung Stadtlohn befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich der Motorradfahrer aus Ahaus schwer verletzte, berichtet die Polizei. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Stadtlohner Straße vollgesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6050726?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F
Nachrichten-Ticker