Verkehrseinschränkung auf der B 475
Nach Unfall: Ortsdurchfahrt Westkirchen gesperrt

Kreis Warendorf -

Gesperrt werden musste am Montagmorgen nach einem Unfall in Westkirchen (Kreis Warendorf) die Ortdurchfahrt (B 475), was erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr zwischen Ennigerloh und Warendorf/Beelen hat.

Montag, 04.02.2019, 08:19 Uhr aktualisiert: 04.02.2019, 08:21 Uhr
Verkehrseinschränkung auf der B 475: Nach Unfall: Ortsdurchfahrt Westkirchen gesperrt
Foto: dpa

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war gegen 7.40 Uhr ein Autofahrer am Steuer seines Fahrzeugs kollabiert, woraufhin es zu einem Auffahrunfall kam. Im Anschluss musste die Ortsdurchfahrt Westkirchen gesperrt werden. Somit ist der Verkehr auf der B 475 zwischen Ennigerloh sowie Warendorf/Beelen stark beeinträchtigt.

Der Verkehr wird abgeleitet, die Sperrung soll etwa gegen 8.30/8.45 Uhr aufgehoben werden. 

Nachrichten-Ticker