Feuerwehreinsatz
Verwirrter Mieter durch Rauchgas verletzt

Ahlen -

In der Nacht zu Freitag brannte es an der Sternstraße. Die Feuerwehr fand eine völlig vermüllte Wohnung vor. Und einen verwirrten Mieter.

Freitag, 15.03.2019, 10:08 Uhr aktualisiert: 19.03.2019, 09:32 Uhr
Die Feuerwehr löschte hier einen Zimmerbrand.
Die Feuerwehr löschte hier einen Zimmerbrand. Foto: Feuerwehr Ahlen

Mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung musste der Mieter einer Wohnung an der Sternstraße in der Nacht zu Freitag ins Krankenhaus gebracht werden. In seiner Wohnung war ein Zimmerbrand ausgebrochen. Wie die Feuerwehr berichtet, wurde der Löschzug Hauptwache gegen 2.54 Uhr alarmiert. Der Zimmerbrand, so die Feuerwehr, war in einer völlig vermüllten Wohnung im Dachgeschoss ausgebrochen, der Wohnungsmieter sei verwirrt gewesen.

Den Brand bekämpfte ein Trupp unter Atemschutz mit einem CAFS-Rohr, die Wohnung wurde mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Die Einsatzstelle wurde an die Kriminalpolizei übergeben.

Nachrichten-Ticker