Ochtrup
Körperverletzung auf dem Kirchplatz

Ochtrup -

Eine Auseinandersetzung auf dem Kirchplatz rief am frühen Sonntagmorgen die Polizei auf den Plan.

Montag, 18.03.2019, 16:06 Uhr
Symbolbild 
Symbolbild  Foto: Anne Eckrodt

Laut Bericht trafen die Beamten dort drei leicht verletzte junge Männer an. Einer von ihnen befand sich in einem Rettungswagen, der ihn in ein Krankenhaus brachte. Den Schilderungen der drei 20 und 21 Jahre alten Geschädigten zufolge, waren sie gegen 4.30 Uhr am Kirchplatz auf zwei streitende Personen aufmerksam geworden. Nacheinander gingen die Ochtruper auf die beiden zu, wurden aber von einem der beiden unmittelbar attackiert. Bei dem Unbekannten handelte es sich um einen südländischen Typ, laut Polizeibericht etwa 18 bis 20 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Er war zudem kräftig gebaut und hatte einen schwarzen Bart. Er trug ein rotes Oberteil und eine schwarze Winterjacke, deren Kapuze er über den Kopf gezogen hatte. Die Polizei bittet um Hinweise: Telefon 0 25 53 / 93 56 41 55.

Nachrichten-Ticker