Zwei Schwerverletzte
Autos stoßen zusammen

Sendenhorst -

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 520 wurden am frühen Dienstagabend zwei Menschen schwer verletzt.

Dienstag, 30.04.2019, 19:15 Uhr
Die Insassen dieser beiden Fahrzeuge wurden schwer verletzt.
Die Insassen dieser beiden Fahrzeuge wurden schwer verletzt. Foto: Ralf Willinghöfer

Zwei schwer verletzte Menschen sind nach Angaben der Feuerwehr die Folgen eines Verkehrsunfalls am frühen Dienstagabend in der Bauerschaft Elmster Berg. Vermutlich beim Überqueren der Landesstraße 520 stießen im Kreuzungsbereich zwei Pkw zusammen. Beim Zusammenstoß kam es laut Bericht der Feuerwehr zu enormen Kräften, wodurch sich ein Fahrzeug überschlug und auf dem Dach auf einen Acker landete.

Die beiden Fahrzeugführer wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser nach Münster gefahren.

Im Einsatz waren die Sendenhorster Feuerwehr, ein Rettungswagen aus Telgte, der Notarzt und ein Rettungswagen aus Drensteinfurt.

Nachrichten-Ticker