Vekehrskontrolle
Autofahrer droht Polizist Schläge an

Gronau -

Ein 28-jähriger Gronauer hat am Montagabend einem Polizeibeamten Schläge angedroht. Der Polizist und ein Kollege hatten gegen 23.25 Uhr auf der Ochtruper Straße den 28-jährigen Autofahrer kontrolliert, der seinen PS-starken Wagen sehr stark und unter erheblicher Lärmentwicklung beschleunigt hatte. 

Dienstag, 04.06.2019, 10:22 Uhr aktualisiert: 04.06.2019, 12:35 Uhr
Vekehrskontrolle: Autofahrer droht Polizist Schläge an
Ein Autofahrer aus Gronau reagierte auf eine Verkehrskontrolle mit aggressiven Drohgebärden. Foto: dpa

Im Laufe der Kontrolle wurde der 28-Jährige immer aggressiver. Schließlich ging er mit erhobenen Fäusten auf einen der Beamten zu und drohte ihm Schläge an. Der Angriff wurde durch die Androhung, Pfefferspray einzusetzen, abgewendet. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Nachrichten-Ticker