Zwei Schwerverletzte
Gasexplosion in Darup

Darup -

Möglicherweise war es ein technischer Defekt an einem Gasherd im Keller: In Darup sind zwei Menschen bei einer Explosion schwer verletzt worden.

Dienstag, 09.07.2019, 13:00 Uhr aktualisiert: 10.07.2019, 10:12 Uhr
Zwei Schwerverletzte: Gasexplosion in Darup
Foto: dpa/Patrick Pleul

Bei einer Gasexplosion in einem Wohnhaus an der Billerbecker Straße in Darup sind am Dienstagvormittag gegen 10.40 Uhr zwei Anwohner schwer verletzt worden. Das teilt die Kreispolizeibehörde Coesfeld mit.

Die 77-jährige Hausbewohnerin erlitt Verbrennungen. In einem Rettungshubschrauber wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Ihren 79-jährigen Ehemann brachte der Rettungsdienst ebenfalls in ein Krankenhaus.

Ursache der Explosion war möglicherweise ein technischer Defekt an einem mit einer Propangasflasche betriebenen Herd im Keller, vermutet die Polizei. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern allerdings noch an.

Durch die Wucht der Explosion wurde das Gebäude beschädigt. Ein Statiker wurde zur Schadensbegutachtung hinzugezogen.

Nachrichten-Ticker