Feuerwehreinsatz
Bagger brannte

Ahlen -

Es war wohl ein technischer Defekt, der Samstag einen Bagger in Brand setzte.

Sonntag, 18.08.2019, 11:16 Uhr aktualisiert: 22.08.2019, 10:26 Uhr
Schnell gelöscht: der Baggerbrand.
Schnell gelöscht: der Baggerbrand. Foto: Feuerwehr Ahlen

Schnell gelöscht wurde am Samstag ein brennender Bagger. Um 10.57 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Baustelle an der Beckumer Straße etwa 200 Meter hinter dem Ortsausgang gerufen.

Dort war es, so die Feuerwehr, aufgrund eines technischen Defekts zu einem Brand im Motorraum des Baggers gekommen. Erste Löschversuche mit Feuerlöschern hatten das Feuer bis zum Eintreffen der Wehrleute schon eingedämmt. Die Feuerwehr setzte ein CAFS-Rohr unter Atemschutz ein. Der Einsatz war um 12.15 Uhr beendet.

Nachrichten-Ticker