Leidenschaft für das Handwerk
Handwerkskammer Münster ehrt die besten Gesellinnen und Gesellen

Münster -

„Für diesen Moment geben wir alles“, lautet ein Slogan des Handwerks. Alles für den Beruf gegeben haben auch die 42 Siegerinnen und Sieger im diesjährigen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im Kammerbezirk Münster. Sie wurden am Dienstag bei der Schlussfeier des Berufswettbewerbs in Münster geehrt. Die Siegerinnen und Sieger sind die Besten von rund 4400 Gesellinnen und Gesellen, die im vergangenen Winter und Sommer ihre Handwerkslehre im Kammerbezirk Münster abgeschlossen haben.

Dienstag, 08.10.2019, 19:36 Uhr aktualisiert: 08.10.2019, 19:44 Uhr
Die besten Gesellinnen und Gesellen wurden vom Präsidenten der Handwerkskammer, Hans Hund (Mitte), und den beiden Vizepräsidenten Josef Trendelkamp (l.) und Franz Wieching (r.) ausgezeichnet.
Die besten Gesellinnen und Gesellen wurden vom Präsidenten der Handwerkskammer, Hans Hund (Mitte), und den beiden Vizepräsidenten Josef Trendelkamp (l.) und Franz Wieching (r.) ausgezeichnet. Foto: Matthias Ahlke

„Sie haben im Wettbewerb ihre berufliche Exzellenz, ihre Leidenschaft für ihr Handwerk und ihr Können auf zeitgemäße Art und Weise gezeigt“, betonte Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster.

Das sind die Siegerinnen und Sieger aus dem Münsterland:

Dennis Blomberg, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Laer (Blomberg Heiz- & Sanitärtechnik, Laer);

Esther Bömelburg, Augenoptikerin, Rheine (Optik Kalthoff, Münster);

Malte Holthöwer, Automobilkaufmann, Dülmen (Autohaus Bleker, Münster);

Jan Honerkamp, Bäcker, Ascheberg (Der Gute Bäcker H. Krimphove, Münster);

Vladimir Rose, Bodenleger, Schöppingen (Hammer Fachmärkte, Gronau);

Jonas Selting, Elektroniker, Schwerpunkt Automatisierungstechnik, Velen (Lanfer Automation, Borken);

Mark Funke, Elektroniker, Schwerpunkt Energie- und Gebäudetechnik, Velen (Vesuvius, Borken);

Niklas Köhler, Es­trichleger, Ense (Wiegrink floor systems, Bocholt);

Seda Hakobyan, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei, Wettringen (Bäckerei und Conditorei Triffterer, Neuenkirchen);

Alexander Frerichmann, Feinwerkmechaniker, Havixbeck (Westfälische-Wilhelms-Universität Münster);

Tim Volle, Fleischer, Olfen (Landfleischerei Helmut Feldkamp, Lüdinghausen);

Tim Grasedieck, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Borken (Fliesen Fasselt, Borken);

Pascal Röttger, Fotograf, Rheine (Studio BE, Greven);

Sarah Burmeister, Friseurin, Nottuln (Friseursalon Dieter Bronstering, Rosendahl);

Franziska Francke, Goldschmiedin, Havixbeck (Goldschmiede Reifig, Münster);

Marten Hans Jöns, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Schwerpunkt Karosserie- und Fahrzeugbautechnik, Münster (Kaiser-Fahrzeugbau, Ascheberg);

Luke Krabbe, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Schwerpunkt Karosserieinstandhaltungstechnik, Gescher (Karosserie- und Fahrzeugbau Thomas Iking, Sinisa Milic, Stadtlohn);

Vera Reidegeld, Kauffrau für Büromanagement, Emsdetten (Hagemann & Henrichsmann, Steinfurt);

Franziska Dam­mann, Konditorin, Münster (Café Classique Ralf Ilgemann, Münster);

Laura Breidel, Kosmetikerin, Telgte (Sigrid Meibeck, Münster);

Marlies Bresser, Land- und Baumaschinenmechatronikerin, Ennigerloh (Start NRW, Rheine);

Alina Herrmann, Maßschneiderin, Bünde (Das Braut Atelier, Christina Busch, Münster);

Oliver Groß-Bölting, Maurer, Borken (Schweers Hoch- und Stahlbetonbau, Borken);

Niklas Burchert, Metallbauer, Schwerpunkt Konstruktionstechnik, Ostbevern (Bernd Münstermann, Telgte);

Michael Hessel, Metallbauer Schwerpunkt Metallgestaltung, Coesfeld (Metallgestaltung Ebert, Münster);

Kevin Damis, Metallbauer, Schwerpunkt Nutzfahrzeugbau, Havixbeck (Heimann Fahrzeugbau, Nottuln);

Levin Haits, Müller, Wettringen (Hemelter Mühle, Rheine);

Madita Brüning, Orthopädieschuhmacherin, Ahaus (Böcker Gesunde Schuhe, Ahaus);

Lea Hülsmann, Orthopädietechnik-Mechanikerin, Telgte (Siebeneck Orthopädie, Münster);

Denise Bohne, Schilder- und Lichtreklameherstellerin, Osnabrück (Roland Werbung, Emsdetten);

Jan Reers, Steinmetz und Steinbildhauer, Lüdinghausen (Naturstein Plässer, Ascheberg);

Kai Gährken, Straßenbauer, Münster (Straßen- und Tiefbau, Artur Bogatzki & Sohn, Münster);

Mergim Hasani, Stuckateur, Warendorf (Heinz Vorwerk, Warendorf);

Sophie Freermann, Systemelektronikerin, Ochtrup (Jüke Systemtechnik, Altenberge);

Antonius Bomholt, Tischler, Ascheberg (Stattmann, Ascheberg);

David Berning, Zimmerer, Altenberge (Zimmerei Ludger Elferich, Münster);

Stefan Lange, Zweiradmechatroniker, Schwerpunkt Fahrradtechnik, Münster (Ulrich Winkens, Münster).

Nachrichten-Ticker