Auf Schloss Westerwinkel
Auf ein Wort mit Minister Jens Spahn

Ascheberg -

Der Mann auf den die Republik in Corona-Zeiten besonders schaut, kommt nach Westerwinkel. Die CDU hat Minister Jens Spahn eingeladen.

Donnerstag, 06.08.2020, 08:00 Uhr aktualisiert: 06.08.2020, 15:26 Uhr
Jens Spahn
Jens Spahn Foto: imago images

„Er trägt das Herz auf der Zunge und packt zu, wo andere noch reden – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn“, kündigt die CDU Ascheberg diesen Termin an: Am 17. August (Montag) kommt Spahn (CDU) auf Einladung der Gemeindeverbände Ascheberg und Nordkirchen zum Schloss Westerwinkel. Beginn der gut einstündigen Veranstaltung ist 15 Uhr. Wie kaum ein anderer Politiker in Deutschland repräsentiere Spahn in Zeiten des Corona-Virus den durchsetzungsstarken und konsequent handelnden Staat. Alle Bürger sind zu dem Bürgercafé an der frischen Luft eingeladen. „Die Veranstaltungen mit Jens Spahn sind erfahrungsgemäß sehr gut besucht. Wir erwarten viele Gäste“, machen Maximilian Sandhowe, CDU-Vorsitzender in Ascheberg, und Rainer Bolte, CDU-Vorsitzender in Nordkirchen, deutlich. Aus organisatorischen Gründen und mit Blick auf die noch anhaltende Corona-Krise wird um eine Voranmeldung per Email (maximilian.sandhowe@cdu-ascheberg.de) oder telefonisch unter  0 15 73/4 65 91 97 gebeten.

Nachrichten-Ticker