Sparkasse Westmünsterland
Bank-Angestellte streiken am Montag

Münsterland -

Beschäftigte der Sparkasse Westmünsterland werden am Montag (5.10.) im Rahmen der derzeit laufenden Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst ganztägig streiken. Das kündigt die Gewerkschaft Verdi-Bezirk Münsterland an.

Freitag, 02.10.2020, 21:32 Uhr aktualisiert: 02.10.2020, 21:42 Uhr
Sparkasse Westmünsterland : Bank-Angestellte streiken am Montag
Foto: dpa

Die zweite Verhandlungsrunde in der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes endete laut einer Mitteilung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) erneut ohne ein Angebot der Arbeitgeber.

„Von Respekt und Wertschätzung gegenüber den Beschäftigten war nichts zu spüren. Damit sind Warnstreiks unvermeidlich“ sagt der Verdi-Vorsitzende Frank Werneke.

Die Beschäftigten sind zu einem ganztägigen Streik aufgerufen und treffen sich mit Kolleginnen und Kollegen am Montagmorgen (5.10.) am Rathausplatz in Recklinghausen.

Nachrichten-Ticker