Diebstahl
Unbekannte stehlen Gerät zum Erfassen von Fledermäusen

Gronau - Ungewöhnlicher Diebstahl in Gronau: Unbekannte haben in einer Fabrikruine ein Gerät zur Erfassung von Fledermausaktivitäten mitgehen lassen.

Dienstag, 08.12.2020, 14:21 Uhr aktualisiert: 08.12.2020, 16:44 Uhr
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler (Symbolbild)

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, sollte das Teil die Tiere an einem ehemaligen Spinnerei-Gebäude mit dem Namen «Weiße Dame» beobachten. Am Montag vergangener Woche habe die elektronische Übermittlung der Daten jäh geendet. Die Polizei sucht Zeugen. Das Gelände der ehemaligen Spinnerei wird zurzeit umgebaut. Abrissarbeiten wurden im Sommer auf den späten Abend gelegt, um Fledermäuse nicht zu stören.

Nachrichten-Ticker