„Holtergeister“ in Aktion
Grablichter mahnen vor Haus Holtermann

Ahlen -

Die „Holtergeister“ sind vor Haus Holtermann aktiv. 250 Grablichter leuchteten am Mittwochnachmittag mahnend gegen den weiteren Verfall.

Mittwoch, 09.12.2020, 17:39 Uhr aktualisiert: 09.12.2020, 23:25 Uhr
Die „Holtergeister“ entzündeten 250 Grablichter.
Die „Holtergeister“ entzündeten 250 Grablichter. Foto: Ulrich Gösmann

Mit 250 Grablichtern protestierte eine siebenköpfige Initiativgruppe am Mittwochnachmittag dagegen, dass der Eigentümer von Haus Holtermann am Markt das denkmalgeschützte frühere Textilkaufhaus verfallen lässt.

Mahnwache Haus Holtermann

1/24
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Mahnwache

    Foto: Ulrich Gösmann

Die 250 Grablichter stehen symbolisch für den Betrag von 250 000 Euro, den die Stadt aus dem „Sofortprogramm Innenstadt 2020“ des Landes erhält, um eine Machbarkeitsstudie zu erstellen. Die Gruppe, die sich „Holtergeister“ nennt, befürchtet, dass sich der Immobilienmakler, der das Gebäude 2015 bei einer Zwangsversteigerung erworben hat, es trotz Absprache weiter vor sich hingammeln lässt, und kritisiert die „Geldverschwendung“ (Weiterer Bericht folgt).

Nachrichten-Ticker