Diebstahl in Ibbenbüren
Unbekannte klauen ganzen Tresor

Ibbenbüren -

In der Nacht vor dem Jahreswechsel haben Unbekannte in Ibbenbüren einen Tresor aus einer Postfiliale entwendet. Darin befanden sich Bargeld und Briefmarken in einem fünfstelligen Geldwert. Die Polizei bittet Zeugen um Hilfe.

Montag, 04.01.2021, 13:53 Uhr aktualisiert: 04.01.2021, 14:56 Uhr
Diebstahl in Ibbenbüren: Unbekannte klauen ganzen Tresor
Über den oder die Täter hat die Steinfurter Polizei noch keine Informationen und bittet Zeugen um Hilfe. Foto: picture alliance/dpa | Friso Gentsch (Symbolbild)

In der Nacht von Mittwoch (30. Dezember) auf Donnerstag (31. Dezember) haben Unbekannte einen Tresor aus einer Postfiliale in Ibbenbüren mitgehen lassen.

Zwischen 19 Uhr und 8.45 Uhr am Morgen des Folgetags gelangten die Diebe ins Gebäude - laut einer Meldung der Polizei Steinfurt hebelten sie dafür die Eingangstür der Filiale auf. 

Identität der Täter ist unklar

Aus einem Nebenraum entwendeten die Täter den Standtresor, in dem sich ein vierstelliger Bargeldbetrag sowie Briefmarken im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags befanden.

Außerdem durchwühlten sie zahlreiche Regale in der Filiale. Nach der Tat flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Es gibt keine weiteren Hinweise. Die Polizei in Ibbenbüren bittet daher Zeugen, die zur Tatzeit etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter 05451/591-4315 zu melden.

Nachrichten-Ticker