Anschlussstelle Gronau-Ochtrup
A 31-Ausfahrten ab Dienstag gesperrt

Ochtrup -

Ab Dienstag (23. März) stehen Sanierungsarbeiten auf der B 54 an. Die Autobahn Westfalen sperrt deshalb Ausfahrten der A 31.

Montag, 22.03.2021, 17:01 Uhr aktualisiert: 22.03.2021, 17:49 Uhr
Sanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 54 sind der Grund für die Sperrung von Ausfahrten auf der A 31.
Sanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 54 sind der Grund für die Sperrung von Ausfahrten auf der A 31. Foto: dpa/Henning Kaiser

Wegen Sanierungsarbeiten auf der B 54 sperrt die Autobahn Westfalen ab Dienstag (23. März) in der Anschlussstelle Gronau-Och­trup sowohl in Fahrtrichtung Oberhausen als auch in Fahrtrichtung Meppen die Ausfahrten der A 31 Richtung Gronau/Enschede. Bis Donnerstag (25. März) gilt eine Umleitung (Roter Punkt) Richtung Ochtrup, über die L 573 und die Gronauer Straße, teilt die Niederlassung mit.

Nachrichten-Ticker