Di., 04.06.2019

Blues-Festival Eric Bibb setzt Freiheitsmarsch musikalisch fort

Eric Bibb kommt zum Blues-Festival nach Schöppingen.

Schöppingen - Eric Bibb hofft auf eine bessere Welt. Vor allem hält der Amerikaner den Traum der Bürgerrechtsbewegung der 1960er-Jahre aufrecht. Sein Vater marschierte an der Seite von Dr. Martin Luther King. Diesen Marsch der Freiheit will er (musikalisch) fortsetzen.


Sa., 18.01.2020

Gymnasiastin überrascht von der hohen Disziplin der Gastgeber Schöppingerin Clara Joswig verbringt ein halbes Jahr in China

Mit ihrer Gastschwester und deren Eltern unternahm die 15-jährige Clara Joswig unter anderem auch einen Ausflug zur berühmten Chinesischen Mauer.

Eggerode - Clara Joswig faltet das Poloshirt ihrer Schuluniform und legt es auf den Tisch. Das Shirt ist perfekt gefaltet. Das hat einen einfachen Grund. Von Rupert Joemann


Fr., 17.01.2020

Alstätte Landwirte werben für Kooperation

Alstätte: Landwirte werben für Kooperation

Im rahmen einer landesweiten Aktion standen gestern auch in Alstätte Landwirte vor Supermärkten, um über ihre Arbeit aufzuklären.


Fr., 17.01.2020

Heimatverein gibt Jubiläumsbuch heraus und verpasst sich ein neues Logo Die Wolfstatze bleibt im Zentrum

Das Redaktionsteam des Heimatvereins Nienborg mit (v.l.) Willi Franzbach, Johannes Buss, Werner Nacke, Elisabeth Bernsmann, Theo Franzbach und Hubert Steinweg hat das Buch zur 50-jährigen Vereinsgeschichte vorgestellt.

Nienborg - Der Inhalt hält, was der erste Eindruck verspricht. Schon der Vorder- und Rückendeckel des Buchs „50 Jahre Heimatverein Nienborg“ entsprechen sowohl optisch als auch vom Material her hohen Ansprüchen. Am Mittwochabend überreichten die sechs Mitglieder des Redaktionsteams die ersten Exemplare an die Vorstandsmitglieder des Heimatvereins. Von Rupert Joemann


Fr., 17.01.2020

Aktion: „Gemeinsam für ein buntes NRW“ Schöppinger Bauern wollen mit Verbrauchern reden

Für mehr Kommunikation machten sich am Freitag auch die Schöppinger Landwirte (v.l.) Markus Schulze Höping, Benedikt Große Lutermann, Andre Heying und Christoph Ramschulte stark.

Schöppingen - Den Kontakt zu den Verbrauchern haben am Freitag zahlreiche Landwirte in Schöppingen gesucht. So standen die Bauern mehrere Stunden vor den Lebensmittel-Läden, um mit den Menschen zu diskutieren. Zwei Themen standen im Mittelpunkt.


Fr., 17.01.2020

August Jung, Heinrich Wessendorf und Willi Ellerkamp haben 50 Jahre Majestäten geweckt Die Nachtruhe-Störer

Heinrich Wessendorf, August Jung und Willi Ellerkamp (v.l.) bringen es zusammen auf genau 200 Jahre Mitgliedschaft im Musikverein.

Alstätte - Heinrich Wessendorf, August Jung und Willi Ellerkamp sind zusammen seit 200 Jahren im Musikverein aktiv. Von Bernd Schäfer


Do., 16.01.2020

Unfall auf der Autobahn 31: Mann gerade noch rechtzeitig aus Wrack befreit BMW brannte komplett aus

Glück im Unglück hatte der Fahrer des verunfallten BMW: Wären die Rettungskräfte nicht so schnell vor Ort gewesen, hätte er das brennende Wrack nicht mehr rechtzeitig verlasen können.

Heek - Ein Unfall wie in einem Actionfilm ereignete sich am Mittwochabend auf der A 31 zwischen Heek und Legden. Ersthelfer und Feuerwehr verhinderten eine Katastrophe. Von Till Goerke


Do., 16.01.2020

Neue Flutlichtanlage für RW Nienborg Das Geknubbel hat bald ein Ende

Gut 60 Helfer waren jetzt im Einsatz, um den Einbau der Flutlichtanlage auf Platz vier des RW Nienborg vorzubereiten.

Nienborg - Es wird konkret auf dem Spielfeld mit der Nummer vier im Eichenstadion von Rot-Weiß Nienborg. Monatelang tat sich nichts in Sachen dritter Flutlichtanlage für den Klub. Von Till Goerke


Do., 16.01.2020

Helga Lösing freut sich über abwechslungsreiches Programm Neun Mitglieder auf einen Schlag

Den historischen Pflug im Vorgarten hat Helga Lösing nur aus dekorativen Gründen hingestellt. Weder sie noch ihr Mann Stefan haben einen landwirtschaftlichen Hintergrund. Dennoch ist die Alstätterin Mitglied bei den Landfrauen.

Alstätte - Im Vorgarten steht ein historischer Pflug. Dabei haben Helga und Stefan Lösing selbst keinen landwirtschaftlichen Familienhintergrund. „Der hat uns einfach gut gefallen“, sagt die gelernte Familienpflegerin. Helga Lösing ist seit rund zehn Jahren Mitglied bei den Landfrauen Alstätte. Von Rupert Joemann


Do., 16.01.2020

Erlös aus Spendenaktion zum 60-jährigen Firmenbestehen Steiner spendet 6600 Euro

Freuen sich über das gute Spendenergebnis: (v.l.) Willi Steiner sen., Martin Steiner und Willy Steiner jun.

Schöppingen - 6600 Euro hat Familie Steiner jetzt an den Kinderkrebshilfeverein Münster gespendet.


Do., 16.01.2020

18 Jugendliche neu aufgenommen Toller Zuwachs bei der Jugendfeuerwehr

Elf neue Mitglieder konnte die Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr aufnehmen.

Heek - Auf ein erfolgreiches und gelungenes Jahr 2019 hat die Jugendfeuerwehr Heek jetzt bei ihrer Generalversammlung zurückgeschaut. Neben Planungen für das neue Jahr standen außerdem Wahlen für diverse Posten an.


Mi., 15.01.2020

Lehrer Herbert Thesing weckt Schülerinteresse an Windkraft Schöppinger bringt Miniwindräder über die Grenze

Der Schöppinger Herbert Thesing (hinten 3.v.r.) hat mit den anderen Projektteilnehmern 50 Wind-Experimentierkoffer erstellt.

Schöppingen - Herbert Thesing, Lehrer am Coesfelder Pictorius-Berufskolleg, ist mit viel Herzblut bei der Sache. Mit seinen Schülern baut der Schöppinger Mikro-Windräder. Thesing gewann mit seiner Schule 2016 den Deutschen Klimapreis der Allianz-Umweltstiftung. Jetzt zieht es ihn über die Grenze.


Mi., 15.01.2020

GPS-Daten von 100 Sitzgelegenheiten sind bei der Leitstelle hinterlegt Schnelle Hilfe in Ahaus dank SOS-Bänken

Schilder mit einer eindeutig zuzuordnenden Nummer sind jetzt an 100 Ahauser SOS-Bänken angebracht worden. Durch die bei der Leitstelle hinterlegten GPS-Daten können Rettungskräfte im Notfall die Bänke schnell finden.

Ahaus - Alle 100 Ahauser SOS-Bänke aus dem Leader-Projekt „Sicher wandern in Ahaus, Heek, Legden“ sind aufgestellt und mit Hinweisschildern versehen. Das teilte die Stadtverwaltung jetzt mir. Die Bänke stehen nach Abstimmung mit Vertretern der Ortsteile anteilmäßig verteilt in Ahaus, Alstätte, Graes, Ottenstein, Wessum und Wüllen.


Do., 16.01.2020

Unfall auf A 31 Auto überschlägt sich und brennt aus: Fahrer schwer verletzt

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße.

Heek - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 31 bei Heek, bei dem sich ein Auto erst überschlagen hatte und dann in Brand geraten war, ist der Fahrer schwer verletzt worden.  Von dpa


Mi., 15.01.2020

Chor an St. Brictius Schöppinger Chor freut sich über vielseitiges Programm

Die Mitglieder des Schöppinger Kirchenchores freuen sich auf ein vielseitiges Programm in diesem Jahr.

Schöppingen - Chorleiterin Christa Teltenkötter stellte während der Generalversammlung des Schöppinger Kirchenchors ein vielseitiges Programm für das laufende Jahr vor.


Di., 14.01.2020

Feuerwehrleute informieren Teilnehmer des KAB-Wintergangs über Brandschutz Fehlverhalten führt oft zu Bränden

Das richtige Nutzen eines Feuerlöschers probierten die Gäste des KAB-Wintergangs auf dem Gelände des Löschzugs Alstätte der Freiwilligen Feuerwehr aus.

Alstätte - Eine große Menschenmenge steht im Halbkreis und wartet gebannt auf den besonderen Moment. Den liefert Philipp Pohlschröder, seines Zeichens Brandschutzbeauftragter, den Zuschauern sogleich. Wie aus dem Nichts schießt eine Flamme meterhoch in die Luft und erhellt den dunklen Spätnachmittag.


Mi., 15.01.2020

Antje Valentin zieht für 2019 Bilanz Zahlen zum Strahlen und ein Gänsehaut-Moment

Antje Valentin sieht die Landesmusikakademie auf einem guten Kurs – und die Zahlen geben ihr Recht.

Nienborg - Die Zahlen sprechen für sich: 2019 war ein bemerkenswertes Jahr für die Landesmusikakademie. Und dabei sind diese Teil einer Entwicklung, die Ende der 80er-Jahre ihren Anfang hatte. Von Till Goerke


Di., 14.01.2020

Frau fällt auf Microsoft-Masche herein Falsche Microsoft-Mitarbeiter ergaunern Geld

Die Polizei warnt vor Betrügern, die mit der sogenannten Microsoft-Masche versuchen, Menschen um ihr Geld zu bringen.

Schöppingen - Erfolgreich sind Betrüger mit der sogenannten Microsoft-Masche gewesen: Eine Schöppingerin ließ sich von den unbekannten Anrufern täuschen, die sich an zwei aufeinander folgenden Tagen bei ihr gemeldet hatten. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.


Mo., 13.01.2020

Alstätter Frauenchor feiert im November sein 25-jähriges Bestehen „For Pleasure“ freut sich auf ein aufregendes Jahr

Mit bekannten und neuen Gesichtern im Vorstand geht der Frauenchor ins Jubiläumsjahr.

Alstätte - Ein großes Dankeschön sprach die Vorsitzende Lara Becking bei der jüngsten Generalversammlung des Frauenchors „For Pleasure“ an Chorleiterin Marion Röber für die gute und schöne Zusammenarbeit aus.


Di., 14.01.2020

Meisen sollen den Eichenprozessionsspinner im Zaum halten Nistplätze für die natürliche „Waffe“

1000 Nistkästen sollen Meisen als Helfer gegen die Eichenprozessionsspinner-Plage anlocken

Nienborg - 1000 Nistkästen sollen auf natürliche Weise in der Gemeinde Heek- Nienborg helfen, die Eichenprozessionsspinner zu bekämpfen.


Mo., 13.01.2020

Schützenverein Schagern-Rockel Hubertus Schulze Ising gewinnt Turnier

Die fünf Erstplatzierten des Doppelkopf-Turniers des Schützenvereins Schagern-Rockel: (v.l.) Werner Banker, Hubertus Schulze Ising, Ulla Banker, Rene Schürmann und Bernhard Abbenhaus.

Schöppingen - Hubertus Schulze Ising hat am Samstag das Doppelkopf-Turnier des Schützenvereins Schagern-Rockel gewonnen.


So., 12.01.2020

Gemeinschaftskonzert steigt am 28. März in der Stadthalle Musikverein Alstätte absolviert 38 Auftritte

Vorstand und Geehrte stellten sich zum Gruppenfoto auf: (v.l.) Markus Weiß, Sebastian ter Huurne, Jürgen Egbringhoff, Johannes Overbeck, Robin Leveling, August Jung, Gerrit Lammers, Heinz Banken, Jürgen Dingslaken, Jörg Rensing und Stefan Jung.

Alstätte - Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Musikverein Alstätte währen seiner Generalversammlung zurück. Insgesamt 38 Mal ist der Musikverein einschließlich seiner Abordnungen in 2019 aufgetreten. Das ging aus dem Rückblick hervor, den der Schriftführer Andreas Wagner vortrug. 87 Mitglieder hatten sich am Samstag zur Versammlung im Musikhaus eingefunden.


Di., 14.01.2020

Winterversammlung der Heeker und Nienborger Landwirte Der Zusammenhalt macht Mut

Rund 50 Teilnehmer besuchten jetzt die Winterversammlung der Heeker und Nienborger Landwirte.

Heek/Nienborg - Der Zusammenhalt in der Landwirtschaft ist beeindruckend und größer denn je – mit dieser guten Nachricht konnten die Vorsitzenden der Landwirtschaftlichen Ortsverbände Jan-Gerd Weilinghoff (Heek) und Christian Lenting (Nienborg) jetzt die Teilnehmer der Winterversammlung der Heeker und Nienborger Landwirte begrüßen. Von Bernd Schäfer


So., 12.01.2020

Ausstellung in der Schöppinger Kulturhalle Chris Hovestädt legt Prüfung zum Ziergeflügel-Preisrichter ab

Preisrichter-Kandidat Chris Hovestädt schaut in einem Ringbuch nach den Artenmerkmalen nach und macht sich dann Notizen zu den Tieren.

Schöppingen - Chris Hovestädt klopft mit dem ausziehbaren Zeigestock ganz leicht gegen das Gitter. Der 27-Jährige möchte, dass sich die Enten aus dem Wasser bewegen. Das hat einen einfachen Grund. Von Rupert Joemann


Mo., 06.01.2020

Mit Rettungshubschrauber nach Enschede Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

An dem Wagen des 56-jährigen Eperaners entstand Totalschaden. Der Mann musste mit schwersten Verletzungen in die Klinik nach Enschede geflogen werden.

Ahaus - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag in Ahaus: In einem Kreuzungsbereich kollidierten drei Fahrzeuge. Ein 49-jähriger Ahauser wurde dabei schwer verletzt.


Di., 14.01.2020

Sterntaler-Aktion war ein voller Erfolg Alle 93 Sterne waren pünktlich

Kerstin Schulten und Arnold Terliesner freuen sich, dass die Aktion auch im zweiten Jahr so gut angenommen wurde.

Heek - Alle 93 „Sterntaler“ auf dem Heeker Weihnachtsmarkt in „Pastors Busch“ waren innerhalb weniger Stunden vergriffen. Die Bürgerstiftung Heek-Nienborg hatte mit diesen Sternen zwei Weihnachtsbäume vor ihrem Stand geschmückt. Und auf jedem stand ein sehnlicher Geschenkwunsch – von Menschen, die es in der heutigen Konsumgesellschaft aus finanzieller Sicht nicht so leicht haben. Von Till Goerke


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.