Mo., 20.05.2019

The Paul DesLauriers Band Blues-Rock aus Kanada

The Paul DesLauriers Band kommt zum Blues-Festival.

Schöppingen - Zwar kommen noch immer die meisten bekannten Blues-Musiker aus der Heimat dieser Musikrichtung, den USA. Trotzdem lohnt sich auch ein Blick jenseits der Vereinigten Staaten – zum Beispiel nach Kanada. Von dort nämlich reist „The Paul DesLauriers Band“ nach Schöppingen.


So., 19.05.2019

Alstätte Rennradfahrer prallt gegen Mast

Alstätte/Gronau - Ein 50-jähriger Rennradfahrer aus Gronau erlitt am Freitag schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall in Alstätte. Sein Helm ging dabei zu Bruch.


So., 19.05.2019

Besondere Konzerte während der Jazzakademie Drei Höhepunkte in einer Woche

Schon im vergangenen Jahr waren die Konzerte bei der Jazzakademie in der Landesmusikakademie gut besucht.

Nienborg - Auf drei besondere Konzerte in einer Woche bei der Jazzakademie an der Landesmusikakademie können sich alle Freunde der Jazzmusik freuen.


So., 19.05.2019

Kindergärten nehmen CDs auf Minimusiker machen Musik mit Minis

Mit den Minimusikern Till Backhaus (r.) und Lars Lütke-Lefert (h.r.) nahmen die Mädchen und Jungen des St.-Marien-Kindergartens Eggerode mehrere Lieder für eine CD auf.

Eggerode - Singen macht Spaß. Das wollen Till Backhaus und Lars Lütke-Lefert als Minimusiker erreichen. Und das scheint ihnen bei ihren Auftritten im St.-Brictius- und St.-Marien-Kindergarten auch gelungen zu sein.


So., 19.05.2019

Auf dem Marktplatz Public Viewing für Sasha-Konzert

Sasha kommt Ende Mai nach Ahaus.

Ahaus - 90 Minuten hat es gedauert, dann waren am Donnerstag alle Karten für das Konzert mit Sasha am 24. Mai verschenkt. Daher haben sich die Veranstalter etwas einfallen lassen.


Fr., 17.05.2019

Frau erstochen und in Teich versenkt Elfeinhalb Jahre Haft für Ehemann

Der 32-jährige Ehemann verdeckte sein Gesicht mit einer Aktenmappe und zog zudem die Kapuze seiner Jacke über den Kopf. Weitgehend regungslos nahm er das Urteil entgegen: elf Jahre und sechs Monate Haft.

Münster/Heek - Er hatte seine Ehefrau erstochen und in einem Teich in Heek versenkt. Der 32-jährige Asylbewerber aus Russland konnte es nicht ertragen, dass seine Frau ihren eigenen Weg gehen wollte. Der Exsoldat fühlte sich in seiner Rolle als Mann gekränkt. Von Falko Bastos


Sa., 18.05.2019

Grillevent im Freibad Seelsorger legen Schürzen um

Viel Arbeit, aber auch jede Menge Spaß hatten die Grillteams im vergangenen Jahr im Alstätter Freibad. Am 15. Juni kredenzen die Frauen und Männer wieder Ungewöhnliches vom Grill.

Alstätte - Diesen Job von Karola Voß hätten wohl viele gerne: Die Bürgermeisterin sitzt beim Alstätter Grill-event am 15. Juni (Samstag) in der Jury und bewertet die Gerichte der elf teilnehmenden Teams. Zusammen mit drei weiteren Jurymitgliedern. Von Rupert Joemann


Sa., 18.05.2019

Die Entwicklung eines Baugebiets Viele Fragezeichen beim Zeitablauf

Schöppingen - Der Startschuss ist gefallen. Der Bauausschuss hat beschlossen, dem Rat zu empfehlen, den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 43, Ehemalige Kasernenanlage, zu fassen. Es war der Auftakt einer Planung, bei der zahlreiche formale Beschlüsse gefasst werden müssen. Von Rupert Joemann


Fr., 17.05.2019

Totschlagsprozess in Münster Ehefrau in Heek erstochen: Elfeinhalb Jahre Haft

Totschlagsprozess in Münster: Ehefrau in Heek erstochen: Elfeinhalb Jahre Haft

Münster/Heek - Ein Familienvater ersticht seine Frau und versenkt die Leiche in einem Ententeich. Jetzt muss er für viele Jahre in Haft. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Kreuz-und-Quer-Konzert Wenige Sekunden bis zur Antarktis

Dirigentin Rianne Damhuis (l.) hatte das Orchester Kreuz und Quer bestens auf das Konzert in der Aula des Annette-von-Droste-Hülshoff-Hauses vorbereitet.

Alstätte - Auf eine musikalische Reise durch verschiedene Kontinente nahm das Orchester Kreuz und Quer sein Publikum bei seinem Konzert mit.


Fr., 17.05.2019

Software-Unternehmen verlost drei Mal zwei Karten Judith Williams spricht beim Shopware-Community-Day

Nicht nur im Fernsehen erfolgreich: Judith Williams.

Schöppingen - Mit Judith Williams und Heather Mills hat sich die Shopware AG prominente Redner für ihren Shopware-Community-Day (SCD) am Donnerstag eingeladen.


Fr., 17.05.2019

Erneuerung des Stiegenparks schreitet voran Viele Schritte zum schöneren Park

Die Fontänenpumpen im Stiegenpark sind schon erneuert, das Podest soll in der kommenden Woche fertig werden. Der zerstörte Stromkasten soll an anderer Stelle ersetzt werden.

Heek - Fontänen, Baumschnitt, Podest – Die Arbeiten zur Verschönerung des Stiegenparks laufen. Doch nicht in allen Punkten waren sich die Fraktionen im Bauausschuss einig. Von Falko Bastos


Fr., 17.05.2019

Meal-o als Inklusionsbetrieb ausgezeichnet Inklusion in den ersten Arbeitsmarkt: Helle Freude statt Frust

Über die gelungene Einbindung von Eva Schmidt (2.v.l.) und Nico Herrmann (2.v.r.) in das Unternehmen freuen sich Geschäftsführerin Sabrina Isermann-Ravensburg (r.) und Uwe Isermann (l.).

Schöppingen - Anfangs war Nico Herrmann sehr zurückhaltend. Doch während und nach seinem Praktikum blühte der 23-jährige Autist immer weiter auf. Mittlerweile ist er Mitarbeiter beim Software-Unternehmen Meal-o. Ein Zuckerschlecken war der Weg bis dahin nicht immer. Von Rupert Joemann


Do., 16.05.2019

Brand eines Wohncontainers an der Wessumer Straße Ahauser muss nicht dauerhaft in die Psychiatrie

Die Feuerwehr hatte den Brand gelöscht.

Ahaus/Münster - Der Mann aus Ahaus, der im Oktober einen Wohncontainer für Asylbewerber in Brand gesetzt hat, in dem er selbst lebte, wird nicht dauerhaft in der Psychiatrie untergebracht. Der Mann war wegen seines jahrelangen Drogen- und Alkoholmissbrauchs nicht „steuerungsfähig“. Von Klaus Möllers


Do., 16.05.2019

14-Jähriger Heeker wurde vermisst Per Facebook-Aufruf in Nienborg gefunden

Heek - Der Aufruf verbreitete sich schnell auf Facebook. Am Mittwochabend war ein 14-jähriger Heeker nicht nach Hause gekommen, seine Mutter hatte mit einem Foto des Jugendlichen um Hilfe bei der Suche gebeten. Am Donnerstagmorgen dann die Entwarnung.


Do., 16.05.2019

Blues-Festival Schöppingen Southern Avenue bietet jugendlichen Geist und viel Energie

So ungewöhnlich die Zusammensetzung von Southern Avenue ist, so ungewöhnlich ist auch die Mischung der Musikstile, die die Band verbindet.

Schöppingen - Southern Avenue ist nicht nur der Name einer Straße in Memphis, sondern auch der eines jungen Quintetts aus gleichnamiger Stadt: Und die kommt am Sonntag des Blues-Festivals von 15.45 bis 17 Uhr auf die Festivalbühne. Von Mareike Meiring


Do., 16.05.2019

Exkursion der Naturfördergesellschaft Artenvielfalt im Witte Venn

Rund 50 Teilnehmer kamen zur Exkursion der Naturfördergesellschaft für den Kreis Borken ins Witte Venn. Geleitet wurde sie vom Biologen Friedrich Pfeifer.

Alstätte - Das Thema hätte die Naturfördergesellschaft für den Kreis Borken (NFG) kaum besser wählen können: Um Insekten und den Artenschutz ging es am Dienstagabend bei der Exkursion ins Witte Venn in Alstätte. Von Mareike Meiring


Di., 14.05.2019

Handreichung für Grundschulen Grundschulen sind gewappnet für den Grundwortschatz

Wortendungen sind häufige Fehlerquellen beim lautgetreuen Schreiben.

Heek - Eine neue Handreichung der Schulministerin soll bessere Rechtschreib-Standards für Grundschüler durchsetzen. Eine Nachfrage bei den Heeker Grundschulen zeigt: Korrigiert wird nicht immer. Von Falko Bastos


Do., 16.05.2019

Fläche vom Landwirt Heribert Hummert Kiebitze fühlen sich auf Schöppinger Acker wohl

Gleich vier Kiebitz-Paare haben dieses Jahr auf dem Acker von Heribert Hummert gebrütet.

Schöppingen - Gleich vier Kiebitz-Paare haben auf dem Acker von Heribert Hummert gebrütet. An einem Tag zählte er zehn Jungtiere. Offensichtlich ist die Fläche in Haverbeck günstig. Und Heribert Hummert schützt die Tiere ganz bewusst. Von Rupert Joemann


Mi., 15.05.2019

Notfall Vierjähriger startet Auto: Mutter eingeklemmt

Notfall: Vierjähriger startet Auto: Mutter eingeklemmt

Ahaus - Ein Vierjähriger hat in Ahaus ein Auto gestartet - mit verhängnisvoller Auswirkung: Als sich der Wagen in Bewegung setzte, wurde die neben dem Fahrzeug stehende Mutter eingeklemmt und kam anschließend zu Fall.  Von dpa


Di., 14.05.2019

Dorfmeisterschaft an Fronleichnam Anmeldungen fürs Höketurnier laufen

Das Höketurnier findet wieder an Fronleichnam als Kleinfeldturnier im Eichenstadion statt.

Nienborg - Im vergangenen Jahr gab es beim Höketurnier keinen Sieger. Das soll in diesem Jahr anders werden. Anstoß ist an Fronleichnam.


Mi., 15.05.2019

Zwischenlager-Verlängerung Bürgerinitiative kritisiert Termin der Erörterung

Die Kundgebung im März lockte rund 1000 Demonstranten auf die Straße.

Ahaus - Bis 2057 soll im Ahauser Zwischenlager schwach- und mittelradioaktiver Atommüll eingelagert werden, wenn es nach dem Betreiber geht. Doch die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ kämpft weiter gegen die geplante Verlängerung der Einlagerungsfrist.


Mi., 15.05.2019

Axa beliefert auch das EU-Ausland Maßgeschneiderte Exportware aus Schöppingen

Rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten aktuell für die Firma Axa Entwicklungs- und Maschinenbau GmbH. Immer wieder sind diese auch in Europa unterwegs. Deshalb freut sich der Geschäftsführer Matthias Kappelhoff (rundes Foto) stets, wenn diese zumindest ein paar Brocken Englisch sprechen.

Schöppingen - Axas Verkaufsschlager ist die Individualität. Rund 100 Maschinen stellt die Schöppinger Firma an der Münsterstraße im Jahr für ihre Kunden her, einige sind 70 Zentimeter breit, andere zehn Meter. Und das nicht nur für deutsche Kunden, sondern für Kunden weltweit. Von Mareike Meiring


Mo., 13.05.2019

125 Kilometer bis nach Dortmund BVB-Fans radeln zum letzten Heimspiel

Mit dem Rad ging es für die Mitglieder des Nienborger Dortmund-Fanclubs am Wochenende zum letzten Heimspiel bis zum Signal-Iduna-Park.

Nienborg - 20 Mitglieder des Borussia-Dortmund-Fanclubs „Rote Erde Nienborg“ machten sich am Freitag mit dem Fahrrad auf den Weg nach Dortmund zum letzten Heimspiel. Belohnt wurden sie mit einem 3:2-Sieg.


Mi., 15.05.2019

„Fahrversuch“ eines Vierjährigen Kind startet Auto, Mutter verletzt

Die Mutter wurde dabei verletzt.

Ahaus - Besser nicht im Schloss herumgedreht hätte ein Vierjähriger in Ahaus den Zündschlüssel eines Autos. Denn das blieb nicht ohne böse Folgen.


Di., 14.05.2019

Vorverkauf so gut wie noch nie gestartet Blues Awards für drei Festival-Musiker

Der Vorverkauf für das Blues-Festival ist so gut angelaufen wie noch nie.

Schöppingen - Der Vorverkauf für das Blues-Festival ist so gut angelaufen wie noch nie. Und die Besucher dürfen sich auf hochkarätige Musiker freuen.


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook