Do., 23.05.2019

Standort wird vom Bauhof zur Firma Büscher verlegt Grünannahme öffnet ab Juni länger

Bisher wurden die Grünabfälle am Bauhof in Nienborg gesammelt und zweimal jährlich von der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland geschreddert und abtransportiert. Dies übernimmt künftig Firma Büscher.

Heek - Deutlich ausgeweitete Öffnungszeiten und einen neuen Standort bekommt künftig die Grünschnitt-Annahme in der Gemeinde. Dies beschloss der Gemeinderat am Mittwochabend. Nicht mehr am Bauhof in Nienborg, sondern auf dem Gelände der Firma Büscher in der Bült können Heeker ihre Grünabfälle abladen. Schon ab Anfang Juni gilt die neue Regelung. Von Falko Bastos


Mi., 22.05.2019

Alstätte Kinder sammeln auf Wald- und Naturlehrpfad neue Erfahrungen

Alstätte: Kinder sammeln auf Wald- und Naturlehrpfad neue Erfahrungen

Kinder, Mütter und Erzieherinnen der Alstätter Kindertagesstätte Wilde Wiese haben einen privaten Wald- und Naturlehrpfad in Crosewick besucht. Eigentümerin Maria Lösing erklärte der Gruppe die Entstehung, die verschiedenen Stationen und Tiere. Nach ausgiebigem Spielen, Entdecken und Klettern gab es Kaffee und Kuchen im Wald.


Fr., 24.05.2019

Figuren wurden 1864 gestiftet Erste Andacht an Kreuzigungsgruppe

Pastor Christoph Backhaus hielt die Maiandacht an der Kreuzigungsgruppe hinter dem Freialtar an der St.-Marien-Kirche in Eggerode.

Eggerode - Die Maiandacht an der Kreuzigungsgruppe war eine Premiere. Zum ersten Mal versammelten sich Eggeroder hier, um mit Pastor Christoph Backhaus die Maiandacht zu feiern.


Do., 23.05.2019

Stadtfest in Ahaus Drei Tage mit Musik und mehr

Höhepunkt am heutigen Freitag: Das Sasha-Konzert wird live auf den Marktplatz übertragen. Der Soester Popsänger rockt am 21.30 Uhr die Bühne.

Ahaus - Shopping, Kinderspaß, Kulinarisches und viel Open-Air-Musik auf mehreren Bühnen erwartet die Besucher beim Stadtfest an diesem Wochenende in der gesamten Fußgängerzone.


Do., 23.05.2019

Konzert in der Landesmusikakademie Einblick in die Berliner Musikszene

Das Berliner Jazz Composers Orchestra „JayJayBeCe“ bereitet sich in Nienborg auf das Meerjazzfestival im niederländischen Hoofddorp vor.

Nienborg - Eine interessante Band tritt am morgigen Freitag um 19.30 Uhr in der Landesmusikakademie auf: das Berliner Jazz Composers Orchestra „JayJayBeCe“. Die Gruppe ist in diesem Jahr zum achten Mal in Folge als eine von fünf europäischen Big Bands für den Internationalen Big Band Wettbewerb IBBC im Rahmen des Meerjazzfestivals in Hoofddorp (Niederlande) nominiert worden. Der Eintritt ist frei.


Fr., 24.05.2019

Jubiläum Maler Mensing spendet 2222 Euro

Ralf Mensing (r.) und seine Frau Beate (l.) bedankten sich bei (v.l.) Tanja Schmitz, Uwe Schmitz, Liane Klug und Heino Klug.

Schöppingen - 2222 Euro hat der Malerfachbetrieb Mensing während der Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Firmenbestehens zugunsten des Kinderpalliativzentrums in Datteln als Spende gesammelt.


Mi., 22.05.2019

Name steht fest Weg zur Mühle heißt künftig Stüwe

Nienborg - „Stüwe“ heißt der Weg von der Mühle zur Niestadt künftig. Dies beschloss der Bauausschuss einstimmig. Vorgeschlagen hatte den Namen Theo Franzbach, Vorsitzender des Heimatvereins.


Fr., 24.05.2019

Sugaray Rayford Hungrige Jungs spielen mit den Gürtellöchern

Die Leidenschaft zum Gospel ist bei Sugaray Rayford noch immer zu hören.

Schöppingen - Mit dem Sieg beim Blues-Award in Memphis in der Kategorie „Soul Blues“ im Gepäck reist Sugaray Rayford nach Schöppingen an.


Mi., 22.05.2019

Kindergarten St. Marien Kinder verwöhnen ihre Mütter

Die Mädchen und Jungen des St.-Marien-Kindergartens kümmerten sich um die Pflege der Hände ihrer Mütter.

Alstätte - Einen ganz besonderen Tag haben die Mütter mit ihren Kindern der Kindertageseinrichtung St. Marien Alstätte jetzt gefeiert. Die Kinder hatten zu einer Maiandacht mit anschließender Muttertagsfeier eingeladen.


Mi., 22.05.2019

Eröffnung am 2. Juni Kinder stellen Bilder im Heimathaus aus

Ihre liebsten Tiere und Pflanzen haben 36 Kinder der Offenen Ganztagsschule gemalt und stellen sie jetzt aus.

Nienborg - Erstmals bietet der Versammlungsraum im Haus Hugenroth ab dem 2. Juni jungen Künstlern der Offenen Ganztagsschule Nienborg die Chance, ihre selbst kreierten Bilder auszustellen.


Do., 23.05.2019

Shopware-Community-Day im Landschaftspark Duisburg-Nord 5,8 Milliarden Umsatz erzeugt

Shopware-Vorstand Sebastian Hamann stellte die neue Produkt-Version vor.

Schöppingen/Duisburg - Mit 2500 Besuchern hat die Shopware AG am Donnerstag ihren bisher größten Shopware-Community-Day abgehalten. Nach dem anhaltenden Wachstum der Firma fand die Veranstaltung zum zweiten Mal im Landschaftspark Duisburg-Nord statt.


Mi., 22.05.2019

Förderbescheid übergeben Heimat ist keine Luftblase

Der Vorsitzende des Heimatvereins Nienborg, Theo Franzbach (l.), erzählte NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (r.) aus dem Leben des Nienborger Heimatdichters Paul Advena.

Nienborg - Ob Paul Advena an der Mühle saß, als er seine Zeilen zu Papier brachte, ist nicht überliefert. Seine Statue jedenfalls sitzt künftig lebensgroß auf einer Holzbank mit Blick auf die Wassermühle. „Immer rauscht das Mühlrad noch seine alte Weise und ich halte an den Schritt, und ich horche leise“, schrieb der Nienborger Heimatdichter. Nun möchte ihm der Heimatverein ein Denkmal setzen. Von Falko Bastos


Di., 21.05.2019

Weltrekordler zu Gast Sportholzfäller lassen die Späne fliegen

Weltrekordler zu Gast: Sportholzfäller lassen die Späne fliegen

Einige der besten deutschen Sportholzfäller kommen am 30. Mai (Donnerstag) ab 10 Uhr nach Ottenstein zur Terhalle Holzbau GmbH, Solmsstraße 46. Die Athleten, darunter auch Dirk Braun (r.) und Danny Mahr präsentieren PS-starke Motorsägen und messerscharfe Äxte. Der Eintritt ist frei. Dirk Braun blickt auf acht Deutsche Meistertitel zurück, hält einen Weltrekord und fünf nationale Rekorde.


Do., 23.05.2019

Lokalpolitik Andreas Bruns übernimmt Vorsitz

Andreas Bruns übernimmt den Bauausschuss-Vorsitz.

Schöppingen - Andreas Bruns wird neuer Vorsitzender des Bauausschusses.


Di., 21.05.2019

Alttierflug ab Schweinfurt Tagessieger führt in der Meisterschaft

Alstätte - Erstmals in dieser Alttier-Saison ist der Sieg nicht nach Alstätte, sondern Vreden gegangen. Beim Flug ab Schweinfurt (332 km) setzte sich Helmut Pennekamps Siegertaube gegen 1081 Brieftauben von 33 Züchtern durch.


Di., 21.05.2019

Klimaschutzkonzept Schlagworte mit Leben füllen

Mehr Radwege und weniger Steinwüsten – das sind zwei Ziele des Heeker Klimaschutzkonzepts.

Heek - Zwischenergebnisse des Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzepts stellte jetzt Sabine Lohoff vom Büro Gertec (Essen) im Bauausschuss vor. Endgültig vorliegen soll es im Juli. Von Falko Bastos


Do., 23.05.2019

Schöppingen KLJB nimmt neue Mitglieder auf

Über die Neuaufnahme in die KLJB freuten sich (v.l.) Alina Bettmer, Michael Schulze Wilmert (Vorsitzender), Jule Wigger, Philipp Bauland, Pfarrer Thomas Diedershagen, Carlos Feldkamp, Lara Hörst, Thomas Oelerich (Vorsitzender) und Pia Göcking.

Schöppingen - Die KLJB Gemen hat sechs neue Mitglieder aufgenommen. Die Neuaufnahme begann mit einem Jugendgottesdienst in der St.-Antonius-Kirche, der von der Landjugend vorbereitet und vom Gemener Jugendchor musikalisch mitgestaltet wurde. Die ersten Vorsitzenden, Thomas Oelerich und Michael Schulze Wilmert, überreichten den Neulingen die Vereinsnadeln und Mitgliederausweise.


Di., 21.05.2019

Projekt Bib-Fit Kinder erkunden Bibliotheken in Nienborg und Ahaus

Nienborg - Die Maxi-Kinder des St.-Peter-und-Paul-Kindergartens haben in den vergangenen Wochen am Bibliotheksfit-Projekt (Bib-Fit-Projekt) teilgenommen.


Di., 21.05.2019

Stadt stellt Übergangsquote der Viertklässler vor Alstätter favorisieren Gesamtschule

Die Gerüste sind schon vor längerer Zeit abgebaut worden. Die Irena-Sendler-Gesamtschule lockt besonders viele Alstätter Viertklässler an. Im kommenden Schuljahr sind es bei 29 Mädchen und Jungen fast 50 Prozent.

Ahaus - Fast 50 Prozent der Viertklässler der Aabachschule und der Andreasschule wechseln nach Abschluss der 4. Klasse zum Schuljahr 2019/2020 auf das Gymnasium. Mit ihren Quoten liegen diese beiden Grundschulen deutlich vor allen anderen Grundschulen in Ahaus und den Ortsteilen. Das geht aus einer von der Stadtverwaltung jüngst im Schulausschuss präsentierten Statistik hervor. Von Christian Bödding


Do., 23.05.2019

Sekundarschüler produzieren Anti-Rassismus-Rapsong Mutig für die eigenen Überzeugungen einstehen

Musiklehrer Salip Tarakci (4.v.r.) entwickelte mit den Schülern einen eigenen Anti-Rassismus-Rapsong. Die Gruppe veröffentlichte den Song jetzt auf der Internetplattform Youtube.

Schöppingen - Schüler der Sekundarschule wollen in ihrem neuen Songprojekt Courage zeigen und rufen dazu auf, mutig für seine Überzeugungen einzustehen. Nach einer Projektwoche mit vielen Statisten, Musikern und Drehorten geht nun der Videoclip zum Anti-Rassismus-Song „Wer, wenn nicht wir“ an den Start.


Di., 21.05.2019

Neuer Oberst der Wexter Schützen Wilfried Viermann befördert

Der ehemalige Hauptmann Wilfried Viermann ist neuer Oberst der Wexter Schützen.

Nienborg - Wilfried Viermann ist neuer Oberst der Wexter Schützen. Die Mitglieder wählten den ehemaligen Hauptmann während ihrer Generalversammlung am Freitag in das neue Amt.


So., 19.05.2019

Alstätte Rennradfahrer prallt gegen Mast

Alstätte/Gronau - Ein 50-jähriger Rennradfahrer aus Gronau erlitt am Freitag schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall in Alstätte. Sein Helm ging dabei zu Bruch.


Mi., 22.05.2019

Erster Geschäftsführer des Betriebshilfsdienstes erinnert sich an die Anfänge Platt öffnet Bernd Bense die Türen

Auf die Feier am Freitag (24. Mai) anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Betriebshilfsdienstes freuen sich Bernd Bense (l.) und Markus Bitter (r.).

Schöppingen - Bernd Bense ist ein Mann (fast) der ersten Stunde beim Betriebshilfsdienst und Maschinenring Ahaus (BHD/MR). Der Schöppinger ist aber auf jeden Fall der Mann der ersten Schreibmaschine, denn die hat er selbst mitgebracht. Von Rupert Joemann


So., 19.05.2019

Besondere Konzerte während der Jazzakademie Drei Höhepunkte in einer Woche

Schon im vergangenen Jahr waren die Konzerte bei der Jazzakademie in der Landesmusikakademie gut besucht.

Nienborg - Auf drei besondere Konzerte in einer Woche bei der Jazzakademie an der Landesmusikakademie können sich alle Freunde der Jazzmusik freuen.


So., 19.05.2019

Auf dem Marktplatz Public Viewing für Sasha-Konzert

Sasha kommt Ende Mai nach Ahaus.

Ahaus - 90 Minuten hat es gedauert, dann waren am Donnerstag alle Karten für das Konzert mit Sasha am 24. Mai verschenkt. Daher haben sich die Veranstalter etwas einfallen lassen.


Mi., 22.05.2019

Petra Wildenhaus rückt in Rat nach Eigenen Werten treu bleiben

Groß genug sind die Zwillinge Jan (v.) und Ole, sodass Petra Wildenhaus sich entschlossen hat, in den Rat nachzurücken.

Schöppingen - Petra Wildenhaus folgt auf Ursula Uphoff als CDU-Ratsfrau. In der Ratssitzung am Montag (27. Mai) wird die 41-Jährige von Bürgermeister Franz-Josef Franzbach verpflichtet. Uphoff hatte vor Kurzem ihr Ratsmandat niedergelegt. Von Rupert Joemann


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook