So., 17.03.2019

Vorstandswahlen 26 neue Mitglieder in die KLJB Nienborg aufgenommen

Vorstandswahlen: 26 neue Mitglieder in die KLJB Nienborg aufgenommen

Nienborg - Nicht nur Jugendliche aus den Bauerschaften lieben das Landleben und sind Mitglieder in der KLJB, auch viele aus dem Dorf wollen dazugehören. Das wurde jetzt bei den Neuaufnahmen deutlich.

Sa., 16.03.2019

Vermarktung des ehemaligen Hülsta-Geländes Rat streitet über Flächenvergabe

Einige Grundstücke des ehemaligen Hülsta-Geländes sind bereits Anfang 2018 in einer nicht-öffentlichen Ratssitzung vergeben worden. Das sorgte am Mittwochabend für Diskussion.

Heek - Eine aufgeheizte Stimmung war am Mittwochabend im Rat der Gemeinde Heek zu spüren, als es um die Vermarktung und Erschließung des ehemaligen Hülsta-Geländes ging. Dabei ging es um Inhalte aus einer nicht-öffentlichen Sitzung im Februar 2018. Von Mareike Meiring


Fr., 15.03.2019

Zweite Bläserklasse startet 86 Anmeldungen für die Kreuzschule

Heek - 86 Schülerinnen und Schüler haben sich an der Kreuzschule Heek für das Schuljahr 2019/20 angemeldet. Damit steht auch fest, wie viele Eingangsklassen es gibt.


Fr., 15.03.2019

Haushaltsrede von Reinhard Brunsch SPD-Richtschnur: 2020 Haushalt ohne Defizit

Reinhard Brunsch

Heek - 2020 soll die Gemeinde Heek auch ohne den Griff in die fiktive Ausgleichsrücklage einen ausgeglichenen Haushalt haben. Das ist die Richtschnur der SPD-Fraktion mit Blick in die Zukunft. Von Mareike Meiring


Fr., 15.03.2019

Haushaltsrede von Walter Niemeyer Fördermittel: CDU kritisiert Abhängigkeit

Walter Niemeyer

Heek - Der CDU-Fraktionsvorsitzende kritisierte in seiner Haushaltsrede, dass den Kommunen vor Ort die finanziellen Mittel fehlten. Die Kommunen bräuchten „eine Stärkung ihrer Finanzen, mehr Handlungsfreiheit und mehr Eigenverantwortung.“ Von Mareike Meiring


Do., 14.03.2019

SPD-Antrag zur Senkung neuer Kredite abgelehnt CDU-Mehrheit beschließt Haushalt

Einige Veränderungen haben sich bei den Investitionen ergeben: Unter anderem gibt es 30 000 Euro für zusätzliche Räume für die Offenen Ganztage in den Grundschulen.

Heek - Gegen die Stimmen der SPD-Fraktion hat der Rat der Gemeinde Heek am Mittwochabend den Haushalt 2019 verabschiedet. Die SPD dagegen hatte beantragt, den Ansatz für neue Kredite von drei auf zwei Millionen Euro zu senken. Von Mareike Meiring


Mi., 13.03.2019

Feldpost aus dem Zweiten Weltkrieg wiedergefunden Die letzten Briefe zweier Nienborger Brüder

Johannes Buss blättert durch die Alben: Neben den Feldpostbriefen hat die Familie Schulze Wext auch zahlreiche Fotos aufgehoben, die Franz Schulze Wext während des Kriegs gemacht hat. Außerdem fand sie zwei Porträts der Brüder, die der Heimatverein neu hat rahmen lassen. Das linke Foto zeigt Franz Schulze Wext, das rechte seinen Bruder Heinrich.

Nienborg - Den Krieg hatten beide Brüder schon nach kurzer Zeit satt. Doch überlebt hat den Krieg weder Franz Schulze Wext noch sein Bruder Heinrich Schulze Wext. Was ihrer Nienborger Familie geblieben ist, sind Erinnerungen, Fotos und zahlreiche Briefe. Von Mareike Meiring


Mo., 11.03.2019

Rat beschließt über Haushalt 2019 Defizit könnte steigen

Der Rat der Gemeinde Heek beschließt am morgigen Mittwoch über den Haushalt 2019.

Heek - Noch gibt es nur einen Haushaltsentwurf zu der Frage, wohin das Geld der Gemeinde Heek in diesem Jahr fließt. Diesen hatte Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff in der Ratssitzung Ende Januar präsentiert. Seitdem haben die Fraktionen wie auch die politischen Gremien mehrfach getagt, beraten, Änderungsanträge gestellt und beschlossen. Von Mareike Meiring


Mo., 11.03.2019

40. Stadtranderholung der KAB Drei Fahrten auch für ältere Kinder

Viel zu tun gibt es jedes Jahr für das KAB-Team während des Anmeldetages zur Stadtranderholung. Dieses Mal findet er in der Alexander-Hegius-Schule statt.

Heek - Auch wenn das Wetter den Sommer noch sehr fern erscheinen lässt: Die KAB St. Josef Heek hat die Sommerferien und die Planung der nächsten Stadtranderholung vom 13. bis 20. Juli schon lange im Blick. Die Programme sind geschrieben, die Parks reserviert: Gezeltet wird wieder auf dem Sportplatzgelände der Gemeinde Heek.


Mo., 11.03.2019

Workshop in der Landesmusikakademie Hobby-Pianisten können Fähigkeiten erweitern

Nienborg - Ein offenes Wochenende rund um die Klaviertasten bietet die Landesmusikakademie vom 12. bis 14. April für Hobby-Pianistinnen und -Pianisten an.


Fr., 08.03.2019

Kriminalitätsstatistik Heeker leben besonders sicher

Die Zahl der Gesamtstraftaten in Heek ist im vergangenen Jahr gesunken.

Heek - Die Kriminalität in Heek hat sich positiv entwickelt. Das geht aus der aktuellen Statistik der Polizei hervor. Allerdings gab es erstmals seit 2006 eine Straftat gegen das Leben.


Fr., 08.03.2019

Gedenken an ermordete Juden Heek tritt dem Riga-Komitee bei

Die Gedenkstätte Rumbula wurde errichtet für die hier ermordeten vorwiegend lettischen Juden, die hier erschossen worden sind.

Heek - Die Gemeinde Heek will dem Riga-Komitee beitreten. Das beschloss der Haupt- und Finanzausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Angeregt hatte das Helmut Loos, Abgeordnetenmitarbeiter im Landtag NRW. Von Mareike Meiring


Fr., 08.03.2019

Unfallstatistik der Kreispolizeibehörde Weniger Unfälle mit Verletzten

Vier Verletzte gab es im vergangenen Jahr in Alstätte bei einem Unfall auf der Kreuzung B70/Haaksbergener Straße. Doch glücklicherweise ist die Zahl der Unfälle in Ahaus 2018 gegenüber dem Vorjahr gesunken.

Ahaus/Heek/Schöppingen - Die Zahl der Verkehrsunfälle in Ahaus und Heek ist im vergangenen Jahr gesunken. In die andere Richtung zeigt dagegen die Entwicklung in Schöppingen. Trotzdem bewegt sie sich auf geringem Niveau. Von Mareike Meiring


Do., 07.03.2019

Aktion der Gemeinde zum Klimaschutzkonzept Ein Café für besseres Klima

Erneuerbare Energien sind nur ein Thema von vielen, über die beim Klimacafé gesprochen werden sollen.

Heek - Die Gemeinde Heek lädt am 27. März (Mittwoch) um 17.30 Uhr zu einem Klimacafé in den Epping‘schen Hof ein. Diese Aktion findet im Zuge der Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes für die Gemeinde statt und soll den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, das Konzept aktiv mitzugestalten.


Do., 07.03.2019

Verschwundenes Jadebeil könnte 6400 Jahre alt sein Steinzeitliche Wege bis Schöppingen

Über das ausgestellte Jadebeil freuten sich Bernhard Rauß-Kaiser (l.) und August Bierhaus.

Schöppingen - Es könnte eines der ältesten Zeugnisse europäischer Handelsverbindungen sein: das Schöppinger Jadebeil. Möglicherweise ist es rund 6400 Jahre alt. Doch seit 1978 ist über den Verbleib nichts bekannt.


Do., 07.03.2019

Comedian kommt in die LMA Ole Lehmann sucht fröhliche Menschen

Keine süßen Versuchungen, dafür aber einen humorvollen Auftritt verspricht Ole Lehmann in der Landesmusikakademie.

Heek - Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. Warum? Das erläutert der Comedien am 11. April in der Landesmusikakademie.


Mi., 06.03.2019

Verpflichtungsermächtigung im Haushalt Straßenausbau in Nienborg für Sommer 2020 anvisiert

Auch die Schulstraße in Nienborg soll ausgebaut werden. An vielen Stellen ist die Fahrbahndecke aufgerissen.

Heek - Ausgebaut werden sollen die Straßen Zum Kindergarten, Windmühlenstraße und Schulstraße in jedem Fall. Die Frage ist nur, wer bezahlt. Und der Startschuss fällt wohl erst im nächsten Jahr. Von Mareike Meiring


Di., 05.03.2019

Ideen gefragt Zak-Workshop für den Bike-Park

Ideen gefragt: Zak-Workshop für den Bike-Park

Heek - Am Jugendhaus Zak soll ein Bike-Park entstehen. Nun sind die Jugendlichen zu einem Workshop eingeladen.


Di., 05.03.2019

Gleich viele Hartz-IV-Empfänger Die Arbeitslosenzahl sinkt in Heek leicht

Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt für Heek: Die Zahl der Arbeitslosen ist leicht gesunken.

Heek - Die Arbeitslosenzahl ist in Heek im Februar leicht zurückgegangen. Wie die Bundesagentur für Arbeit meldete, waren im Februar 92 Heeker als arbeitslos registriert, zwei weniger als einen Monat zuvor. Im Februar des vergangenen Jahres gab es in der Dinkelgemeinde noch 106 Arbeitslose.


Di., 05.03.2019

Zehn-Millionen-Marke soll nicht geknackt werden SPD macht sich Sorgen um Neuverschuldung der Gemeinde

Reinhard Burnsch, SPD-Fraktionsvorsitzender, sorgt sich um die Schulden der Gemeinde Heek.

Heek - Die SPD-Fraktion macht sich „Sorgen um die Neuverschuldung“ der Gemeinde Heek. Das sagte der Fraktionsvorsitzende Reinhard Brunsch in der vergangenen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Von Mareike Meiring


Mo., 04.03.2019

Ochtruper Straße/Eper Straße Grundstücke sollen verkauft werden

Die Grundstücke an der Ecke Ochtruper Straße/Eper Straße will die Gemeinde verkaufen. Insgesamt stehen etwa 2400 Quadratmeter zur Verfügung.

Heek - Die Gemeinde Heek will die Grundstücke an der Ecke Ochtruper Straße/Eper Straße in Nienborg vermarkten. Das beschloss der Haupt- und Finanzausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Von Mareike Meiring


So., 03.03.2019

Beschluss im Bauausschuss Straßenschäden: Bäume sollen gefällt werden

Einen Alleecharakter verleihen derzeit noch die Linden dem Düstermühlenweg.

Heek - Gleich mehrere Bäume entlang verschiedener Straßen in Heek sollen weichen. Das beschlossen die Mitglieder des Bauausschusses in ihrer vergangenen Sitzung auf Vorschlag der Verwaltung. Von Mareike Meiring


Sa., 02.03.2019

Nienborg Stiegenpark: Mittel im Haushalt 2019

Viele Heeker kommen zur Naherholung in den Stiegenpark,

Heek - Notwendige Mittel für die Ertüchtigung des Stiegenparks sollen nach einer Kostenschätzung durch die Verwaltung noch aktuell in den Haushalt 2019 aufgenommen werden. Das beschlossen die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch einstimmig. Vorausgegangen war ein entsprechender Antrag der CDU-Fraktion (WN berichteten). Von Mareike Meiring


Fr., 01.03.2019

Hausaufgabenraum wird dem Offenen Ganztag zugeschlagen Mehr Platz für OGS-Kinder

Noch findet in dem Raum mit der kleinen Bücherei in der Bischof-Martin-Schule die Hausaufgabenbetreuung statt. Ab dem nächsten Schuljahr soll dieser dem Offenen Ganztag zugeschlagen werden.

Nienborg - Der Offene Ganztag in Nienborg ist gefragt wie nie. 51 Kinder nehmen daran aktuell teil, im nächsten Schuljahr werden es noch einige Kinder mehr sein. Hinzu kommen über 20 Kinder in der Übermittags-Betreuung. Doch so langsam wird der Platz knapp. Von Mareike Meiring


Fr., 01.03.2019

Nienborg Frauen feiern Altweiberdonnerstag

Nienborg: Frauen feiern Altweiberdonnerstag

Mehr als 50 Frauen waren am Altweiberdonnerstag in Nienborg unterwegs. Paradiesvögel, Schlafmützen, Schmetterlinge, Stinktiere und andere Närrinnen trafen sich morgens zum Frühstücksbüfett im geschmückten Pfarrheim. Dort herrschte bis zum Nachmittag mit selbst gesungenen Liedern gute Stimmung.


101 - 125 von 1200 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook