Di., 07.05.2019

Vorbereitung aufs Jubiläumsfest Bürgerschützen werden 500 Jahre alt

Stellten sich nach der Versammlung zum Gruppenfoto auf: (v.l.) Josef Helling (General), Jan Heufert (Träger 3. Fahne), Lennart Helling (Offizier), Lukas Kuhnert (Träger 3. Fahne) und Markus Callenbeck (Präsident).

Nienborg - 500 Jahre Allgemeiner Bürgerschützenverein Nienborg: Das große Jubiläumsfest im nächsten Jahr war das bestimmende Thema bei der Generalversammlung. Der genaue Termin steht schon fest.

Mo., 06.05.2019

Totschlag in Heek Angeklagter wollte sich umbringen

Der Angeklagte hatte die Leiche seiner Frau im Stiegenpark versenkt. Die erste Suche der Polizei dort war noch erfolglos.

Münster/Heek - Der sechste Prozesstag gegen einen 32-Jährigen brachte neue Erkenntnisse im Fall der getöteten Heekerin. Alles wurde aber überschattet von dem bekannt gemachten Selbstmordversuch des Angeklagten. Von Johannes Schmittmann


Mi., 22.05.2019

„Markt der Möglichkeiten“ an der Kreuzschule Bewerber werden zu Umworbenen

Die Kreuzschüler konnten unter Anleitung von Sven Fehlauer (r.), Techniker im Garten- und Landschaftsbau, Pflanzen eintopfen.

Heek - Dem Andrang am Stand nach zu urteilen, dürfte es keine Nachwuchsprobleme im Garten- und Landschaftsbau geben. Unter Anleitung von Sven Fehlauer vom Landschaftsbaubetrieb Schwietering pflanzen zahlreiche Jugendliche Maigrün und Kriechmispeln in Töpfe. „Das sind super Pflanzen für Starter“, so Fehlauer. Schließlich sollen den Jugendlichen die Motivation nicht abhanden kommen. Von Falko Bastos


Mi., 22.05.2019

Kindergarten St. Marien Kinder verwöhnen ihre Mütter

Die Mädchen und Jungen des St.-Marien-Kindergartens kümmerten sich um die Pflege der Hände ihrer Mütter.

Alstätte - Einen ganz besonderen Tag haben die Mütter mit ihren Kindern der Kindertageseinrichtung St. Marien Alstätte jetzt gefeiert. Die Kinder hatten zu einer Maiandacht mit anschließender Muttertagsfeier eingeladen.


Mo., 06.05.2019

Heilig Kreuz Heeker Mädchen und Jungen feiern Erstkommunion

Heilig Kreuz: Heeker Mädchen und Jungen feiern Erstkommunion

Heek - Die erste Gruppe aus der Kirchengemeinde Heilig Kreuz hat am Sonntag in der Ludgeruskirche zum ersten Mal das Sakrament der Kommunion empfangen.


Sa., 04.05.2019

Landwirte und Jäger arbeiten zusammen Mehr Schutz für Wildtiere

Gefährliche Zeit für Wildtiere, wenn – wie zurzeit – das Gras geschnitten wird.

Heek - Es tut sich aktuell viel auf den Feldern, teils rund um die Uhr. Die Landwirte sind intensiv damit beschäftigt, die Mahd speziell von Grünland oder Grünroggen voranzutreiben. Das Problem: Der Termin fällt mit der Brut- und Setzzeit vieler Wildtiere zusammen. Von Michael Schley


Fr., 03.05.2019

Heeker Firma 2G Energy 2G-Konzern meldet Rekordumsatz für 2018

Mit der Firma 2G auf Rekordkurs: Der Vorstandsvorsitzende Christian Grotholt.

Heek - Der Vorstand des in Heek gegründeten Unternehmens 2G erwartet eine weitere Steigerung bei Umsatz und Gewinn. Der Blick zurück aufs Geschäftsjahr 2018 fiel sehr positiv aus.


Do., 02.05.2019

Alltag in der Kindertagespflege Alle gehören zur Familie

Auf Monika Benkhoffs (stehend) Grundstück können die Kinder nach Herzenslust spielen. Ihren großen Garten hat sie zu einem Spielparadies für Kinder umgestaltet.

Nienborg - 28 Kinder in Heek gehen zur Kindertagespflege, mal als Vorstufe, mal als Alternative zur Kita. Ein Blick in den Alltag der Tagesmütter vor Ort. Von Falko Bastos


Mi., 01.05.2019

Nienborg Malwettbewerb: Grundschule kürt Gewinner

Nienborg: Malwettbewerb: Grundschule kürt Gewinner

Nienborg - „Musik bewegt!“ lautete das Motto des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbanken und Raiffeisenbanken. An dem Wettbewerb nahm auch die Bischof-Martin-Schule teil.


Di., 30.04.2019

Vorfall auf Nienborger Kirmes Vater soll Söhne auf Personal gehetzt haben

Die Verhandlung fand vor dem Amtsgericht Ahaus statt.

Nienborg - Hat ein betrunkener Vater seine Söhne und deren Freunde auf den Sicherheitsdienst der Kirmes gehetzt? Diese Frage beschäftigte jetzt das Amtsgericht. Von Stefan Grothues


Mo., 29.04.2019

Totschlag-Prozess vor dem Landgericht „Mein Kopf hat nicht nachgedacht“

Totschlag-Prozess vor dem Landgericht: „Mein Kopf hat nicht nachgedacht“

Münster/Heek­ - Zu einer zähen Angelegenheit wurde am Montag der fünfte Prozesstag im Totschlag-Prozess gegen den Ehemann (32) einer getöteten 27-jährigen Heekerin. Gleich sechs Zeugen waren geladen, ganze sechseinhalb Stunden dauerte der Verhandlungstermin vor dem Landgericht Münster.


Fr., 26.04.2019

Schnelle Reanimation Neuer Defibrillator für das Rote Kreuz

Rotkreuzleiter (l.) Eric Stein erklärt Andre Könning von der Sparkasse Westmünsterland die Funktion eines Defibrillators.

Heek - Einen neuen Defibrillator gab es jetzt für den DRK-Ortsverein Nienborg-Heek. Der Defibrillator wird eingesetzt, wenn ein Problem im Herz-Kreislauf und keine Atmung vorliegt.


Fr., 26.04.2019

Totschlag-Prozess Zusammenbruch vor dem Gerichtssaal

Der Angeklagte beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Münster mit seiner Verteidigerin Susanne Tombrink.

Münster/Heek - Vor dem Landgericht Münster wurde am Freitag der Prozess gegen einen 32-Jährigen fortgesetzt. Ihm wird vorgeworfen, im August 2018 in Heek seine 27 Jahre alte Frau mit 17 Stichen getötet zu haben. Die Mutter des Opfers berichtete unter Tränen von den Folgen der Tat. Von Bernd Schlusemann


Fr., 26.04.2019

Noch Bewerber gesucht Noch freie Flächen für Projekt an der Kämpensiedlung

Einige der rund 40 angedachten Parzellen für die Blühwiese sind noch frei.

Heek - 12 000 Quadratmeter Brache an der Kämpensiedlung möchte die Bürgerstiftung Heek-Nienborg in ein Blütenmeer verwandeln. Doch noch sind einige der rund 40 angedachten Parzellen frei.


Fr., 26.04.2019

Schützenverein Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck Schepers bleibt weiter Vorsitzender

Bleibt Vorsitzender: Rainer Schepers.

Nienborg - Rainer Schepers bleibt Vorsitzender des Schützenvereins Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck. Während der Generalversammlung ging es auch um den geplanten Ablauf des diesjährigen Schützenfests.


Do., 25.04.2019

Gartenhütte betroffen Blitzeinschlag löste Brand aus

Die Feuerwehr löschte den Brand an der Keppelstraße.

Nienborg - Ein Gartenhaus ist am Mittwochabend in Nienborg an der Keppelstraße in Brand geraten. Schuld war wohl das Unwetter.


Do., 25.04.2019

Europäisches Parlament Schon jetzt Briefwahl möglich

Am 26. Mai findet die Wahl zum EU-Parlament statt.

Heek - Die Wahl zum Europäischen Parlament in Deutschland findet am 26. Mai statt. Nun hat die Gemeinde Heek einige Informationen zur Briefwahl mitgeteilt.


Mi., 24.04.2019

Waldbrandgefahr Landwirte sollen im Notfall Wasser transportieren können

So weit soll es in Heek nicht kommen: Am Sonntagabend brannte es im Gildehauser Venn.

Heek - Lichterloh brennt das Osterfeuer am Sonntagabend. Dichter Rauch steigt in den Himmel, Funken fliegen. Gleichzeitig warnt der Deutsche Wetterdienst vor Waldbränden, weil es extrem trocken ist. Wie passt das zusammen?


Di., 23.04.2019

Tatverdächtiger vorbestraft Mann entblößt sich am Strönfeldsee vor Frauen

Ein Mann stellte sich nackt vor zwei Frauen.

Heek - Einen 30-jährigen Exhibitionisten hat die Polizei am Montagmittag am Heeker Strönfeldsee gestellt. Der Mann ist bereits vorbestraft. Seine jüngsten Opfer hatten schnell die Polizei gerufen.


Di., 23.04.2019

Exhibitionist Mann entblößt sich vor zwei Frauen am Strönfeldsee

Am Strönfeldsee war bereits mehrfach ein Exhibitionist unterwegs.

Heek - Ein Exhibitionist war am Ostermontag in Heek am Strönfeldsee unterwegs. Und das nicht zum ersten Mal.


Mo., 22.04.2019

Fackelzug aus der Kirche zum Festplatz Symbolisches Feuer in der Niestadt

Zum ersten Mal wurde das Osterfeuer in Nienborg auf dem Festplatz in der Niestadt entzündet.

Nienborg - Erstmals brannte das Osterfeuer in Nienborg nicht mehr in der Bauerschaft Callenbeck. Stattdessen kamen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger auf dem Festplatz in der Niestadt zusammen.


Fr., 19.04.2019

Ein Tag in der Landesmusikakademie Musik hinter vielen Türen

Direktorin Antje Valentin öffnet mit Freude die Tür für einen Blick hinter die Kulissen der Landesmusikakademie.

Nienborg - Was passiert eigentlich an einem normalen Wochentag in der Landesmusikakademie? Redakteur Falko Bastos hat den Blick hinter die Kulissen gewagt und den Helfern im Hintergrund über die Schultern geschaut. Von Falko Bastos


Do., 18.04.2019

Jazzakademie Junge Bands sollen besonders gefördert werden

Der Italiener Riccardo del Fra übernimmt als Artist in Residence die Leitung der Jazzakademie vom 29. Mai bis zum 2. Juni.

Nienborg - Die Landesmusikakademie steht vom 29. Mai bis 2. Juni ganz im Zeichen des Jazz. Nachwuchsbands mit einem Durchschnittsalter bis 25 Jahre werden besonders gefördert.


Do., 18.04.2019

Umzug in die Niestadt Osterfeuer nur in der Schale

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe, (l.) Hendrik Wolbeck und Stefan Callenbeck, hoffen auf viele Besucher beim Feuer in der Niestadt.

Nienborg - Das zentrale Osterfeuer in Nienborg zieht um – und wird deutlich kleiner.


Mi., 17.04.2019

Sanierung auf dem Burggelände Erker des Hohen Hauses ist mit Rissen durchsetzt

Die Rückseite des Hohen Hauses ist komplett eingerüstet. Die Arbeiten sollen bis etwa September abgeschlossen sein.

Nienborg - Drei Gebäudewände des Hohen Hauses sind bereits restauriert, nun ist das Mauerwerk aus Bruchstein an der Nord-West-Seite dran. Dafür gibt es Geld vom Land NRW. Von Alex Piccin


26 - 50 von 1200 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook