Sa., 13.06.2020

Plexiglasscheibe trennt Fahrer von den Gästen Der Bürgerbus rollt in Nienborg wieder

Der Bürgerbus zwischen Ahaus und Legden, über Nienborg, Heek und Gemen, nimmt am kommenden Montag wieder den Betrieb auf.

Heek - „Unsere Fahrer scharren schon mit den Hufen. Sie können es gar nicht abwarten, wieder Gäste fahren zu dürfen“, berichtet der Vorsitzende des Bürgerbusvereins, Egon Kiehl. 40 ehrenamtliche Fahrer sind für den Verein im Einsatz. Und werden es so auch wieder ab Dienstag (16. Juni) sein. Von Till Goerke

Di., 09.06.2020

Feuer an mehreren Stellen Brandstifter verursachen Totalschaden

Das ausgebrannte Auto

Heek - Mitten in der Nacht zum vergangenen Sonntag (7. Juni) schreckten Anwohner der Vennstraße gegen 1 Uhr aus dem Schlaf. Flackerndes Licht und Gummigestank ließen nichts Gutes erahnen. Und so war es auch: Ein in der Straße geparktes Auto und zwei Mülltonnen brannten lichterloh. Dabei waren die Brandursachen offenkundig kein Zufall. Von tgo


So., 07.06.2020

Zum Kindergarten Straßenarbeiten in Nienborg schreiten zügig voran

Wegen der Bauarbeiten ist derzeit die Straße Zum Kindergarten nicht befahrbar.

Nienborg - Formatfüllend steht der Bagger in der Straße Zum Kindergarten. Absperrbaken und ein Durchfahrt-verboten-Schild machen es ganz deutlich: Die Sanierungsarbeiten der Straße sind vor Kurzem angelaufen. Dabei soll die Straße in dreifacher Weise verändert werden. Und der Zeitplan ist straff. Von tgo


Sa., 06.06.2020

500-jähriges Bestehen des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Ohne Marsch gab’s für die Nienborger Schützen keine Feier

Schützenkönig Adolf Büscher (mit Königskette) führte 1960 mit den Offizieren den Zug durchs Dorf an.

Nienborg - Die Corona-Krise hat den Bürgerschützen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die großen Feierlichkeiten zum 500. Geburtstag müssen ausfallen. 2021 wird ein neuer Anlauf genommen. Von der Krise unberührt ist die Serie zum großen Vereinsjubiläum. In Teil drei geht es um Schützenfeste und Regeln. Von Martin Mensing


Anzeige

Fr., 05.06.2020

CDU Heek-Nienborg stellt Kandidaten für Kommunalwahl auf Markus Janning wird nominiert mit 98,4 Prozent der Stimmen

Die Gemeindeverbandsvorsitzende Dr. Susanne Weilinghoff gratulierte Markus Janning zur Nominierung.

Heek - Jetzt ist es amtlich: Der CDU-Gemeindeverband Heek-Nienborg zieht mit Markus Janning in die Bürgermeisterwahl am 13. September. Der 32-Jährige erhielt am Donnerstag während einer Mitgliederversammlung 98,4 Prozent der abgegebenen Stimmen.


Mi., 03.06.2020

Brandschutz-Maßnahmen erhöhen Deckengewicht Neues Hallendach ist an der Heeker Sporthalle wohl nötig

Derzeit sieht es so aus, als müsse das gesamte Hallendach der Sporthalle an der Kreuzschule aus statischen Gründen verändert werden.

Heek - Satte 40 Jahre hat die Zweifachsporthalle der Kreuzschule mittlerweile auf dem Buckel. Das gute Stück ist schwer in die Jahre gekommen. Aber eine Lösung ist längst in Sicht. Von Till Goerke


Mi., 03.06.2020

Bücherei im Pfarrheim am Burgtor öffnet wieder Lesespaß für groß und klein

In den vergangenen Wochen hat das Büchereiteam alte Schmöker entsorgt und neue Bücher angeschafft, darunter viele Vorlese- und Kinderbücher.

Nienborg - Die Bücherei im Pfarrheim am Burgtor öffnet am Sonntag wieder. Wie überall, gelten dafür die „Corona-Regeln“. Das Team hat sich aber nicht nur dazu Gedanken gemacht.


Fr., 29.05.2020

Baden im Strönfeldsee ist ein Spiel mit dem Tod Unterschätzte Gefahr

Zahlreiche Rettungskräfte versuchten 2012 einen 22-Jährigen zu Retten, der im Strönfeldsee untergegangen war. Letztlich konnte er aber nur noch tot geborgen werden.

Heek - Sonnenschein und angenehme Temperaturen – da lockt der Baggersee. Doch Achtung: Das Baden im Strönfeldsee ist verboten und lebensgefährlich. Das zeigt die Vergangenheit auf bedrückende Weise. Von Till Görke


Do., 28.05.2020

Gewerbeschau in Heek Die Entscheidung fällt Anfang Juni

Ob die Gewerbeschau in Heek stattfindet, ist noch nicht klar.

Heek - Großveranstaltungen sind wegen der Corona-Krise bis zum 31. August 2020 verboten. Die Gewerbeshow in Heek soll am 27. September über die Bühne gehen. Könnte klappen, doch sicher ist das nicht. Von tgo


Di., 26.05.2020

In Nienborg gibt es für das kommende Kita-Jahr keinen freien Platz mehr Die Kita-Plätze werden knapp

In den Heeker Kitas ist noch Platz für weitere kleine Landschaftsgärtner. In Nienborg sind die Einrichtungen voll ausgelastet.

Nienborg - Im ganzen Land waren Schulen und Kitas wegen der Corona-Krise wochenlang geschlossen. Jetzt sind der Unterricht und die Betreuung unter Beachtung von Hygiene- und Abstandsregeln schrittweise wieder angelaufen. Von Till Goerke


Mo., 25.05.2020

Crowdfunding-Aktion des DRK Nienborg-Heek „Schlussspurt“ rettet das Projekt

Die Mitglieder des Ortsvereins können nun doch noch auf einen Ersatz für ihren ausgedienten Mannschaftswagen hoffen.

Nienborg/Heek - Beinahe wäre der Traum bereits nach 14 Tagen wie eine Seifenblase zerplatzt: 100 „Fans“ benötigte der DRK-Ortsverein Nienborg-Heek für seine Crowd­funding-Aktion bei einem Geldinstitut bis zum vergangenen Mittwochabend. Doch dank eines „Schlussspurts“ kann jetzt die heiße Phase angefangen. Von Till Goerke


Mo., 25.05.2020

Jugendhaus Zak öffnet unter Auflagen wieder Social-Media-Plattformen sind kein Ersatz

Auf eine Runde Billard mit den Kindern und Jugendlichen im Jugendhaus Zak freuen sich Vera Eßeling und Tobias Smits.

Heek - Die Corona-Pandemie hat natürlich auch nicht vor dem Jugendhaus Zak Halt gemacht. Seit Mitte März mussten dort die Türen geschlossen bleiben. Doch jetzt hat das Warten ein Ende. Die Türen sind seit Montag wieder geöffnet. Von tgo


So., 24.05.2020

Interview mit dem Vorsitzenden Martin Mensing Großer Zusammenhalt bei RW Nienborg

Langeweile hat Martin Mensing nicht. Der Vorsitzende des SC RW Nienborg stellt im Interview die Pläne des Vereins vor.

Nienborg - Die Pandemie hat den Sport mit voller Wucht getroffen. Meisterschaften und Pokalrunden wurden erst unterbrochen, dann vorzeitig beendet. Kursangebote im Breitensport mussten komplett ausfallen. Doch trotz des vermeintlichen Stillstands bringt Martin Mensing, der Vorsitzende des 1300 Mitglieder zählenden SC Rot-Weiß Nienborg, deshalb nicht weniger, sondern eher mehr Zeit als sonst für seinen Verein auf.


Fr., 22.05.2020

Versorgung von Corona-Infizierten mit Lebensmitteln erweist sich als zum Teil schleppend Dolmetscher helfen der Gemeinde Heek

Acht positiv auf das Corona-Virus getestete Mitarbeiter eines Subunternehmers, der auf dem Schlachthof Tummel Schweine zerlegt, sind in Heek untergebracht.

Heek - In Schöppingen wurden mittels Massentest fleischverarbeitende Betriebe überprüft. Acht positiv getestete Personen wohnen in Heek. Ein Szenario, bei dem die Gemeinde Glück im Unglück hatte. Von Till Goerke


Mi., 20.05.2020

Erste Eichenprozessionsspinner-Raupen tauchen auf Gemeinde setzt auf einen Abwehrmix

An mehreren Stellen im Gemeindegebiet sind bereits die Raupen des Eichenprozessionsspinners unterwegs.

Heek/Nienborg - Die ersten Eichenprozessionsspinner sind in Heek aufgetaucht. Und die Raupen haben bereits das tückische Stadium erreicht. Von tgo


Mi., 20.05.2020

Uwe Isermann entwickelt Software für die Organisation des Schulalltags Kein lästiges Listenwälzen mehr

Uwe Isermann (l.) hat ein Programm entwickelt, mit dem sich an der Elisabethschule im Falle eines Falles die Infektionsketten nachverfolgen lassen. Marcus Heerdt (r.) arbeitet täglich mit der Software, die für das Mensa-Management entwickelt wurde.

Nienborg/Burgsteinfurt - Angenommen, ein Schüler der Burgsteinfurter Elisabethschule, nennen wir ihn mal Max, hätte sich den Corona-Virus eingefangen. Für Marcus Heerdt wäre das natürlich – wie für jeden anderen Schulleiter auch – der absolute Super-Gau. Von Axel Roll


Di., 19.05.2020

Crowdfundingaktion des DRK-Ortsvereins Nienborg-Heek startet schleppend Fans müssen sich bis Mitternacht melden

Den DRK-Mitgliedern aus Nienborg und Heek läuft die Zeit davon – dabei hat der über 20 Jahre alte Bulli dringend einen Nachfolger nötig.

Heek - Fast 22 Jahre hat der Mannschaftswagen des DRK-Ortsvereins Nienborg-Heek mittlerweile auf dem Buckel. Reparaturen gehören praktisch zur Tagesordnung. Ärgerlich, schließlich benötigen die Ehrenamtlichen den Wagen dauerhaft und auf vielfältige Weise. Von tgo


Mo., 18.05.2020

Blumeninseln im Gemeindegebiet Blickfang und zugleich Statement

Blumeninseln im Gemeindegebiet: Blickfang und zugleich Statement

Heek - Die Dinkelgemeinde wird bunter. Zumindest temporär. Zahlreiche mobile Blumeninseln haben Mitarbeiter des Bauhofes aufgestellt. Die Ideen dahinter sind vielfältig und zum Teil aussagekräftig. Von tgo


Fr., 15.05.2020

Corona-Krise: Helfer setzt auf Hilfe anderer Der Nienborger Stephan Lendring marschiert für den guten Zweck

Der Nienborger Stephan Lendring will im Juni zehn Tage und 300 Kilometer durch den Kreis wandern. Und das für einen guten Zweck.

Nienborg - Der zwei Meter Hüne ist fest entschlossen. Füße im Sommerurlaub hochlegen? Kommt für ihn nicht in Frage. In Zeiten der Corona-Krise sind für ihn andere Dinge angesagt. Dinge, die den Menschen helfen – nicht nur im Kreis Borken. Und deshalb schnürt Feuerwehrmann Stephan Lendring (53) im Juni wieder die Laufschuhe. Von Till Goerke


Fr., 15.05.2020

Polizei findet keine Hinweise auf giftige Stoffe Hunde erleiden Vergiftungserscheinungen

Ein Mitarbeiter des Heeker Ordnungsamts sicherte den Müll.

Heek - Zwei Hunde haben am Sonntag in der Bauerschaft Ahle Vergiftungserscheinungen gehabt. Ein Hund hatte zuvor im Straßengraben an der Von-Dalwigk-Straße Müll gefressen und sich anschließend erbrochen. Der andere Hund hatte Teile des Erbrochenen gefressen. Von tgo/rmj


Fr., 15.05.2020

Ludger Alfert schildert Lage während der Corona-Krise in Paraguay Bischof bittet um Unterstützung

Über den Computer hält Bischof Ludger Alfert Kontakt in die Dinkelgemeinde.

Heek/Mariscal Estigarribia - Gruppensport während der Corona-Krise? Wochenlang undenkbar. Und auch nach den jüngsten Lockerungen des Bundes noch nicht allgegenwärtig. Darum geht man beim SV Heek einen kreativen Weg.


Do., 14.05.2020

Joke Stöhler setzt beim SV Heek auf Online-Rehatraining Der Blick geht zum Bildschirm

Nur einen Laptop und einige kleinere Geräte benötigt Joke Stöhler, um online ihre Reha-Stunden zu absolvieren.

Heek - Gruppensport während der Corona-Krise? Wochenlang undenkbar. Und auch nach den jüngsten Lockerungen des Bundes noch nicht allgegenwärtig. Darum geht man beim SV Heek einen kreativen Weg. Von Till Goerke


Mi., 13.05.2020

Solo-Selbständige können flexibler über Zuschüsse verfügen „Das ist Erleichterung pur“

Von Sarah Brundu ist eine enorme Last abgefallen – die jetzt wieder Kraft und Nerven freisetzt.

Nienborg - „Seit gestern bin ich richtig befreit. Das ist Erleichterung pur“, sagt Sarah Brundu. 2000 Euro darf die Betreiberin des gleichnamigen Fotostudios nun auch für den Lebensunterhalt nutzen. Von Till Goerke


Di., 12.05.2020

Positiv auf Corona getestete Leiharbeiter lassen Infektionszahl in die Höhe schnellen Anstieg kommt wenig überraschend

Der am Wochenende durchgeführte Massentest brachte die Infektionen ans Licht.

Heek - Viele Wochen lang war die Dinkelgemeinde Schlusslicht im Kreis Borken mit Blick auf die Gesamtanzahl der Corona-Infektionen. Doch das ist längst Geschichte. Von Till Goerke


Mo., 11.05.2020

Kaan Zopirli gewinnt das erste E-Sport-Turnier von RW Nienborg Preußen ist so stark wie Barcelona

Jugendobmann und Organisator Frank Große Vestert (M.) gratulierte den besten Spielern beim Fifa-Turnier.

Nienborg - Wie bei allen anderen Vereinen war in den vergangenen Wochen auch bei RW Nienborg nicht an normales Training oder gar Spielbetrieb zu denken. Doch die Rot-Weißen sorgten auf andere Weise dafür, dass der Spielbetrieb weiterläuft. Zum ersten Mal veranstaltete der Verein ein groß angelegtes Fifa-Turnier an der Playstation. Von Sascha Keirat


51 - 75 von 1681 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.