So., 16.02.2020

Konzertabend Heimspiel mit Liebe

Jasmin de Wilde hielt mit Stimme und Moderation den musikalisch gemischten Abend zusammen.

Schöppingen - Der Schöppinger Schlagzeuger Rüdiger Wolbeck war zum Valentinstag mit seiner Jazz-Combo „Sugar Spin“ zu Gast im Alten Rathaus seines Heimatortes. Die Band bot den Konzertbesuchern eine gekonnte Gratwanderung zwischen Jazz, Pop, Funk, Blues und Folk. Von Christiane Nitsche

Fr., 14.02.2020

Mitglieder der Jugendfeuerwehr bestehen Prüfung zur Jugendflamme I Gute Vorbereitung hat sich gelohnt

Für die Abnahme der Jugendflamme I mussten die Nachwuchs-Feuerwehrleute auch ihre Fähigkeiten im Knoten beweisen.

Schöppingen - Bei der Jugendfeuerwehr Schöppingen stand am Mittwochabend die Abnahme der Jugendflamme I auf dem Dienstplan. Diese ist die erste von drei Prüfungen auf Jugendfeuerwehrebene, in der sowohl theoretisches Feuerwehr-Grundwissen abgefragt wird als auch praktische Handgriffe gezeigt werden müssen.


Fr., 14.02.2020

Festkomitee zieht fürs Karnevalswochenende alle Register Kein bisschen amtsmüde

Eine Abordnung des Festkomitees um den Sessionspräsidenten Frank Averesch (hinten M.) beim Besuch der Großen Garde und ihren Trainerinnen. Mittlerweile wird die Garde bereits von Tänzerinnen aus dem Umland verstärkt.

Eggerode - Von Amtsmüdigkeit ist beim Eggeroder Festkomitee nichts zu spüren. Auch im 49. Jahr seines Bestehens haben dessen Mitglieder wieder alle Register gezogen, um den Gästen am Karnevalswochenende ein mitreißendes und abwechslungsreiches Programm zu liefern. Das verspricht der diesjährige Sessionspräsident Frank Averesch.


Fr., 14.02.2020

Bekannte Stars unter freiem Himmel Schlagerfestival an der Düstermühle

Matthias Reim gehört zu den Schlagerstars, die auf dem Festival an der Düstermühle auftreten werden.

Legden - Die Freifläche an der Düstermühle in Legdenverwandelt sich am 28. Juni (Sonntag) zum ultimativen Schlager-Mekka. Hochkarätige Kult-Stars wie Matthias Reim, Fantasy, Jürgen Drews, Nino de Angelo und G. G. Anderson wollen an diesem Tag beim ersten Dinkel-Schlager-Festival begeistern. ZDF-Hitparaden-Moderator Uwe Hübner wird das Spektakel moderieren.


Anzeige

Mi., 12.02.2020

Rosensonntags-Umzug in Schöppingen findet wie gewohnt statt Nur etwas kleiner als sonst

Manche Wagenbauer nehmen bestimmt auch diesmal wieder ortspolitische Themen aufs Korn.

Schöppingen - In den sozialen Online-Netzwerken war der Schöppinger Karnevalsumzug schon totgesagt. Da fiel die Wahl des Mottos natürlich nicht schwer: „Jetzt erst recht!“ „Es gab ja viel Gerede im Ort“, lacht Thomas Saar, der Umzugspräsident des NSKKV. „Aber wir Karnevalisten feiern trotzdem.“ Von Bernd Schäfer


Di., 11.02.2020

Haupt- und Finanzausschuss beschließt über Anträge zum Haushalt 2020 Größtenteils Einigkeit

Der ZRFV erhält im laufenden Haushaltsjahr eine Förderung der Gemeinde in Höhe von rund 96 000 Euro

Schöppingen - Größtenteils Einigkeit herrschte in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses, in der dem Haushalt 2020 der letzte Feinschliff verpasst wurde, bevor er am 2. Februar endgültig vom Rat verabschiedet werden kann. Von Bernd Schäfer


Mo., 10.02.2020

Gülleanhänger löst sich vom Schlepper – zum Glück nicht im Straßenverkehr Das hätte schlimmer enden können

Markus Kauling mit den Leitungen und Kabeln, die bei dem Vorfall am vergangenen Samstag beschädigt wurden. Obwohl die Reparatur teuer ist, ist der Landwirt froh, dass nichts Schlimmeres passiert ist.

Schöppingen - Man mag sich gar nicht ausdenken, was alles hätte passieren können, wenn sich der gigantische Gülleanhänger auf einer stark befahrenen Straße gelöst oder nicht über das aktuellste Sicherheitssystem verfügt hätte. Von Bernd Schäfer


So., 09.02.2020

Kinderkarneval in der Sekundarschule Anna-Louisa und Julian regieren

Mit dem Bauarbeiter-Tanz eröffnete die Minigarde den närrischen Reigen in der Sekundarschule.

Schöppingen - Die glückliche Prinzessin kommt in diesem Jahr aus Eggerode: Anna-Louisa Averersch. Ihr Prinz wurde Julian Schweitzer. Die ersten Glückwünsche sprach das Schöppinger Prinzenpaar dem Kinderprinzenpaar aus und lud es ein, beim Umzug am Karnevalssonntag auf dem Prinzenwagen mit zu residieren und die vielen Besucher mit Kamelle zu erfreuen.


So., 09.02.2020

Betreuung gewährleistet Unterricht fällt an den Schöppinger Schulen am Montag aus

Wegen des angekündigten Orkans fällt am Montag der Unterricht an der Bricitusschule und der Sekundarschule aus.

Schöppingen - Der Unterricht fällt an der Sekundarschule und der Brictiusschule in Schöppingen und Eggerode am Montag (10. Februar) aufgrund des angekündigten Orkans aus.


Sa., 08.02.2020

Büttabend des NSKKV Schöppingen stirbt aus

Machen sich auf den Weg nach Beirut:: die hübsche Tramperin (Matthias Frye) und der Lkw-Fahrer Heiner Pahsen.

Schöppingen - Die Gemeinde muss sich ernsthaft Gedanken über ihre Bevölkerungsentwicklung machen. So geht es jedenfalls nicht mehr weiter. Zu dieser Erkenntnis kommt Doris Wolfering am Freitag während des Büttabends. Von Rupert Joemann


Fr., 07.02.2020

Büttabend Neues Prinzenpaar im Schöppinger Karneval

22 Jahre nach ihrer ersten Amtszeit sind Martin und Conny Börsting seit dem gestrigen Abend wieder das Schöppinger Prinzenpaar.

Schöppingen - Ausschließlich Jecken mit lachenden Gesichtern zieren den diesjährigen Schöppinger Karnevalsorden. Als Spruch steht darunter: Alles feiert, alles lacht – weil Karneval in Schöppingen Freude macht. Der Spruch passt perfekt zum neuen Karnevalsprinzen. Von Rupert Joemann


Fr., 07.02.2020

Betreuung muss trotz Unterrichtsausfalls gewährleistet werden Ahauser Schulen bleiben Montag (10. Februar) geschlossen

Auch die Irena-Sendler-Gesamtschule bleibt am Montag (10. Februar) geschlossen.

Ahaus - Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag auf Montag mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die am Montag noch anhalten sollen. Aus diesem Grund haben die Leitungen der Schulen in Trägerschaft der Stadt Ahaus nach Rücksprache mit der Stadt als Schulträger entschieden, dass am Montag (10. Februar) kein Unterricht stattfindet.


Do., 06.02.2020

Doris Wolfering steigt erstmals alleine in die Bütt Das Schöppinger Schaf bleibt weiß

Die gebürtige Fränkin Doris Wolfering hat sich ein Schafskostüm mit dem Schöppinger Wappen als Dress für ihre beiden Auftritte in der Bütt ausgesucht.

Schöppingen - Einen Gedanken hat Doris Wolfering wieder verworfen. Für ihren Auftritt beim heutigen Büttabend und den Büttnachmittag am Sonntag hat die 30-Jährige zuerst daran gedacht, das Kostüm eines schwarzen Schafs anzuziehen. Doch darauf hat sie dann doch verzichtet. Von Rupert Joemann


Do., 06.02.2020

Infoveranstaltung zur Pflege Alle werden gleich behandelt

Ruth Weddeling, Abteilungsleiterin beim Kreis Borken, informierte über die Gesetzeslage bei der Finanzierung der Heimunterbringung.

Schöppingen - Wer kein Geld hat, dem wird nichts genommen. Wer Vermögen besitzt, der muss es einsetzen. Das Ergebnis, die Unterkunft in einem (dem gleichen) Pflegeheim, ist aber in beiden Fällen identisch.


Do., 06.02.2020

Kommunalwahl Einige Wahlbezirke neu eingeteilt

Das Baugebiet Am Überweg gehört zum Wahlbezirk vier.

Schöppingen - Der Wahlausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung einige Änderungen bei der Einteilung der Wahlbezirke für die Kommunalwahl am 13. September beschlossen. Dadurch ergeben sich für die Wähler Änderungen im Vergleich zu vorherigen Wahlen.


Mi., 05.02.2020

Landjugend nimmt über 40 neue Mitglieder auf Rike Dillmann leitet die KLJB Schöppingen

Mehr als 40 neue Mitglieder hat die KLJB Schöppingen aufgenommen.

Schöppingen - Über 40 Jugendliche konnte die Katholische Landjugend-Bewegung (KLJB) Schöppingen bei ihrer jüngsten Generalversammlung neu aufnehmen. Nach einem Gottesdienst in der St.-Brictius-Kirche ging es in die Gaststätte Zum Stroenfeld.


Di., 04.02.2020

Siebenfache Mutter in Schöppingen Maria Hummert feiert 100. Geburtstag

Bürgermeister Robert Wenking (l.) und Pfarrdechant Johannes Büll waren zwei der vielen Gratulanten, die mit Maria Hummert ihren 100. Geburtstag feierten.

Schöppingen/Horstmar - Ihren 100. Geburtstag feierte Maria Hummert am Montag im Horstmarer St.-Gertrudis- ­Haus mit vielen Gästen. Familie, Nachbarschaft und Freunde gratulierten der rüstigen Seniorin anlässlich ihres besonderen Ehrentags.


Di., 04.02.2020

Pastöre gibt‘s im Himmel gar nicht Humoristische Beiträge beim Schöppinger Vorlesewettbewerb

Die Jurymitglieder freuten sich mit Sieger Andreas Meickmann (Mitte) und den anderen Teilnehmern des plattdeutschen Vorlesewettbewerbs über die Hallenbad-Gutscheine.

Schöppingen - Amüsante plattdeutsche Geschichten haben acht Mädchen und Jungen der St.-Brictius-Schule am Dienstag beim plattdeutschen Vorlesewettbewerb in der Alten Küsterei vorgetragen. Dabei nahmen sie auch die Kirche aufs Korn. Von Rupert Joemann


Mo., 03.02.2020

Chor-Workshop mit Pater Norbert Becker Neuer Schwung für die Kirche

Über 90 Sängerinnen und Sänger aller Altersstufen ließen sich von Komponist und Dirigent Pater Norbert mitreißen.

Schöppingen - Bei der Generalversammlung in der vergangenen Woche wurde er vorgestellt: der Workshop für die Schöppinger Chöre. Über 90 Sängerinnen und Sänger zwischen elf und 70 Jahren hatten sich angemeldet. Von Sarah Vortkamp


So., 02.02.2020

Ranky Tanky treten beim Blues-Festival auf Wieder kommt ein Grammy-Sieger

Erneut darf sich das Blues-Festival mit dem Auftritt eines aktuellen Grammy-Siegers schmücken. Die amerikanische Band Ranky Tanky hat den weltweit wichtigsten Musikpreis in der Kategrorie „das beste Album mit Musik mit regionalen Wurzeln“ erhalten.

Schöppingen - Richard Hölscher hat wieder einmal ein ganz feines Händchen bewiesen. Für das Blues-Festival am Pfingstwochenende (30. und 31. Mai) hat der Verantwortliche für die Bandauswahl erneut einen frisch gebackenen Grammy-Preisträger verpflichtet: die Band Ranky Tanky.


Fr., 31.01.2020

Vandalismus Unbekannte fällen nachts Baum an der Schöppinger Festwiese

Ein Hainbuche ist von Unbekannten in der Nacht zu Freitag von Unbekannten an der Festwiese am Künstlerdorf gefällt worden. Ein weiterer beschädigter Baum muss gefällt werden.

Schöppingen - Die Empörung in der Gemeindeverwaltung ist groß: In den frühen Freitagmorgenstunden haben zwei Unbekannte mit einer Motorkettensäge auf dem Freigelände an der Festwiese am Künstlerdorf mehrere Bäume beschädigt.


Fr., 31.01.2020

Funkturm auf dem Schöppinger Berg Funkturm ist ein wichtiger Anker im Wabennetz

136 Meter erstreckt sich der Funkturm vom Boden bis zur Spitze auf dem Schöppinger Berg.

Schöppingen - Ulrich Tüllmann hat einen guten Rat parat: „Sie müssen zur Lottobude fahren bei dem Glück.“ Der Objektmanager der Deutsche Funkturm GmbH (DFMG) hat dafür eine einfache Erklärung. Von Rupert Joemann


Do., 30.01.2020

Gemeinderat gedenkt der verstorbenen UWG-Ratsfrau Marianne de Groot Die Suche nach neuem Baugebiet in Schöppingen

Die Arbeiten an vielen Häusern im Baugebiet Am Überweg gehen voran. Die ersten Bewohner haben bereits ihre Häuser bezogen. Weitere Wohnbauflächen stehen der Gemeinde derzeit nicht zur Verfügung.

Schöppingen - Mit einer Schweigeminute haben die Ratsmitglieder am Mittwoch der verstorbenen UWG-Ratsfrau Marianne de Groot gedacht. Bürgermeister Franz-Josef Franzbach hob die Verdienste der 64-Jährigen für das Gemeinwohl Schöppingens hervor. Anschließend stand die Diskussion über die Wohnbebauung im Mittelpunkt. Von Rupert Joemann


Do., 30.01.2020

The Great Faults (Mülheim) tritt am Samstag in Schöppingen auf Indie-Rock-Konzert beim Schöppinger Motorradclub

Gitarrist und Sänger Martin Arlo Kroll setzt mit Schlagzeuger Johannes Wagner auf einen unkonventionellen Stil.

Schöppingen - Kein Fehler, sondern eine großartige Erfahrung für alle Musikliebhaber des Indie-Rocks: Das verspricht die Band The Great Faults am Samstag (1. Februar) den Gästen für ihr Kommen ins Vereinsheim des Motorradclubs Friends of the Roads.


Mi., 29.01.2020

Mindestsicherung Wenige Schöppinger Minderjährige sind auf staatliche Hilfe angewiesen

In Schöppingen sind nur sehr wenige Kinder auf staatliche Leistungen angewiesen.

Schöppingen - Schöppingen hat die niedrigste Mindestsicherungsquote bei unter 18-Jährigen in allen 396 nordrhein-westfälischen Kommunen. Lediglich drei Prozent aller Minderjährigen erhielten zum Stichtag Ende 2018 staatliche Leistungen, weil die Familie ihren Lebensunterhalt nicht aus eigener Kraft bestreiten konnte. Bürgermeister Franz-Josef Franzbach hat eine Erklärung dafür.


1 - 25 von 1816 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.